Mechanischer oder elektronischer Schaukelstuhl für Neugeborene? Wähle zusammen

Kinder sind oft launisch und nur während des Wackelns ruhig. Kinder lieben es, nahe bei ihren Angehörigen zu bleiben, es gibt ihnen ein Gefühl der Sicherheit, und gesunder Schlaf ist wichtig für die richtige Entwicklung von Säuglingen. Eltern von ewiger Reisekrankheit werden schnell müde, und die Hausarbeit geht nirgendwohin. Wie interessiert man das Kind, wenn man Hausarbeit machen muss? Der elektronische Schaukelstuhl für Neugeborene wird zur Rettung kommen.

Das Gadget wurde nicht nur für den Schlaf erstellt. Kinder spielen gerne damit oder essen es sogar. Mit zusätzlichen Spielsachen ausgestattet, lenken die Geräte den Säugling erfolgreich ab, während die Mutter das Abendessen kocht oder die Reinigung durchführt.

Kinderschaukelstuhl für Neugeborene: Fotos und Beschreibung der Arten

Jedes dieser Möbelstücke sieht aus wie eine Wiege, die zu ihrem Vorfahren wurde. Schaukelstühle sind in mehrere Kategorien unterteilt.

Wiege Schaukelstuhl elektronisch für Neugeborene

Bei einem Kind unter sechs Monaten kann diese Ansicht das Hauptbett vollständig ersetzen. Es gibt sowohl Boden- als auch hängende Wiegen. Sie sehen im Alltag attraktiv und bequem aus (vor allem, wenn kein volles Bett vorhanden ist). Die Praktikabilität ist jedoch fragwürdig, denn sobald sich das Kind zu seiner eigenen Sicherheit setzt, ist es für ihn besser, nicht unbeaufsichtigt in einem solchen Schaukelstuhl zu bleiben.

Chaise Lounge

Dieses Gerät ist ein weicher Stuhl mit Metallbeinen. Das Kind kann nur in eine Liege gesetzt werden, wenn es den Kopf zu halten beginnt. Dadurch werden in Zukunft Rückenprobleme vermieden. Häufig gibt es zwei Vorkehrungen - Fest oder Wippe, letztere kann sowohl mechanisch als auch elektrisch arbeiten.

Der unbestrittene Vorteil von Sonnenliegen ist ihre Leichtigkeit und Kompaktheit. Sie sind einfach zu falten und einfach von Ort zu Ort zu bringen. Wenn Sie den Rücken etwas anheben, ist es für Ihr Kind praktisch, die Mutter und alles, was um Sie herum vorgeht, zu beobachten. Außerdem sinkt die Häufigkeit der Regurgitation nach dem Essen.

Komplett mit Sonnenliegen sind in der Regel Sicherheitsgurte und hängende Spielzeuge mit einem Bogen. Es ist besser, auf Modelle mit abnehmbarer Abdeckung zu achten, um das Gerät sauberer zu halten. In der Verpackung ist manchmal eine Aufbewahrungstasche enthalten, rutschfeste Gummiauflagen für Stifte.

Elektronischer Schaukelstuhl für Neugeborene

Macht die ganze Arbeit für die Eltern, weil wackelnde Hände nicht mehr benötigt werden. Mit Hilfe von Programmen können Sie die Geschwindigkeit des Wackelns wählen, die Vibration oder die Musik einstellen. Das automatische Wippen läuft im Netzwerk, aber es gibt auch Modelle mit Batterien. Die Preise für ein solches elektrisches Gerät sind viel höher als für mechanische Gegenstücke, jedoch wird alles durch das Auftreten von Freizeit und die Minimierung der Kräfte für die Bewegungskrankheit ausgeglichen. Mütter können ein Modell in Form einer Schaukel oder eines Stuhls auswählen.

Schaukelstuhl

Es scheint, warum sollten ein Esstisch und ein Schaukelgerät kombiniert werden? Dies spart jedoch Geld, da Sie nicht jedes Gerät einzeln kaufen müssen. Sie können das Modell mit der Funktion der Höhenverstellung der Rückenlehne verteuern. Der Hauptnachteil ist, dass es nur verwendet werden kann, nachdem das Kind zu sitzen beginnt.

Verwandlungsstuhl

Der Name spricht für sich, dieses Ding ist aufgrund seiner Vielseitigkeit praktisch. Sie kombinierte in sich sowohl eine Schaukel als auch eine Liege und einen Hocker zum Füttern.

Es hat eine Reihe von Optionen, kann umgebaut, verstanden und montiert werden. Es kann je nach Größe des Kindes bis zu vier Jahre verwendet werden.

Vorteile

Experten sagen, dass die Verwendung von Schaukelstühlen dem Kind nützt. Wenn Sie sich an die Regeln halten und die Übungen nicht missbrauchen, können Sie folgende Vorteile feststellen:

  • Der Vestibularapparat entwickelt sich rasant, so dass es dem Kind in Zukunft leichter fällt, Sport zu treiben und Fernreisen zu übertragen.
  • Bei richtiger Wahl der Rückenlehne sorgt der Schaukelstuhl für die normale Ausbildung einer idealen Haltung.
  • Der psycho-emotionale Zustand des Babys verbessert sich, da er während der Bewegungskrankheit viele positive Emotionen erfährt.

Günstigerweise können Sie dieses Möbel in einigen Geschäften mieten. Es ist nicht bekannt, ob das Baby eine neue Bleibe haben möchte. Wenn Sie ein paar Tage mieten, wird klar, ob Sie etwas kaufen möchten.

Das Beste für Neugeborene

Selbst wenn man die Nachteile und Vorteile der verschiedenen Modelle kennt, ist es für Eltern oft schwierig, sich für eine bestimmte Marke zu entscheiden. Wir laden Sie ein, die Bewertung von Schaukelstühlen für Neugeborene zu erfahren und herauszufinden, was ihre Mütter über sie denken.

MamaRoo von 4Moms

Produkte dieser amerikanischen Marke sind ganze Kletterzentren mit Display-, Musik- und sogar Steuerungsfunktion über ein Smartphone. Der Durchschnittspreis für dieses wundervolle Gerät beträgt 25 000 R.

Chicco HOOPLA BABY GRÖNLAND

Italienische Marke für Kinderprodukte, die wunderschöne Schaukelstühle produzieren. HOOPLA BABY GREENLAND-Wippstützen sind sehr beliebt, sodass Sie die Rückenlehne in mehreren Positionen absenken können. Sobald das Baby das Sitzen gelernt hat, kann das Gerät wie ein normaler Sitz betrieben werden. Enthalten ist ein Bogen, ein paar hängende Spielzeuge. Die Kosten für einen Home Assistant betragen ca. 7000 p.

Graco Sweetpeace

Schaukelstühle der US-amerikanischen Firma Graco wurden aufgrund ihrer hohen Qualität immer beliebter. Das Sweetpeace-Modell verfügt über ein attraktives Design, verschiedene Bewegungskrankheiten und die Fähigkeit, mit Batterien zu arbeiten. Ein solcher elektrischer Schaukelstuhl kostet etwa 20 000 Euro.

Schaukelstuhl für Neugeborene: Bewertungen Mütter

Ekaterina, 24, Omsk: „Ich habe vor langer Zeit von der Marke Chicco gehört, und bei meinem Besuch im Geschäft hatte ich keine Zweifel an der Zuverlässigkeit des Schaukelstuhls. Nach dem Kauf sahen wir einige Nuancen in Form einer fehlenden Tasche für Spielzeug, aber das ist nicht besonders wichtig. Das Kind liebte es, Zeit im Schaukelstuhl zu verbringen. Ich stellte den Chicco-Stuhl in die Küche, und dann konnte ich normal kochen, während das Kind in diesem Gerät spielte. Es ist gut, dass die Preise für solche Schaukelstühle mehr als erschwinglich sind. "

Veronika, 28, Kasan: „Wir haben uns buchstäblich in das Design des beruhigenden Zentrums von MamaRoo verliebt. Der Sohn war sehr jung, als ich ihn ab und zu in ihn rocken begann. Er mochte die Geräusche der Natur sehr, aber in der Zwischenzeit hörte der Junge ihnen zu, ich konnte ruhig Tee trinken, an meiner Seite sitzen oder das Haus reinigen. Natürlich etwas teuer für das durchschnittliche Budget. Außerdem haben wir das Gerät nicht lange benutzt. Aber ich denke immer noch, dass wir ohne diesen Schaukelstuhl nichts gemacht hätten! “

Maria, 31, Samara: „Wir waren sofort begeistert von der Gestaltung des Sweetpeace-Stuhls und der Möglichkeit, ihn von Geburt an zu nutzen. Meine Tochter wiegt derzeit 8 kg. Sie liebt es, in diesem Schaukelstuhl zu sitzen. Während der Bewegung ändert sich manchmal die Flugbahn, sodass sich die Kinder nicht langweilen. Im Allgemeinen ist der Kauf zufrieden! Hat sie schon jedem Interessierten empfohlen. "

Schaukelstuhl für Neugeborene: Videos zum Thema

Möchten Sie eine elektrische Schaukel wählen und sich nicht für ein Modell entscheiden? Dieses Video zeigt Ihnen, was für Ihr Kind richtig ist:

MamaRoo-Schaukelstühle sind sehr beliebt, aber es ist besser, sie einmal zu sehen, als mehrmals Werbespots zu hören. Auf dem Video können Sie sehen, wie sie sich in Aktion verhalten:

Fühlt sich ein Neugeborenes in der Wiege wirklich wohl? Das Video zeigt:

Wie wählt man einen Schaukelstuhl für Neugeborene aus?

Die Hersteller bieten heute eine Vielzahl von Produkten für Kinder an, die der Mutter das Leben erleichtern und große Helfer sind. Solche Dinge sind jedoch ziemlich teuer, daher sollten Sie alle Vor- und Nachteile vor dem Kauf sorgfältig prüfen. Schaukelstuhl für Neugeborene. Ist dieses Attribut bei der Kinderbetreuung notwendig? Was ist bei der Auswahl zu beachten?

Wofür ist ein Schaukelstuhl?

Jeder weiß, dass der einfachste Weg, ein Neugeborenes zu beruhigen, darin besteht, sich während eines leichten Wackelns zu beruhigen und zu beruhigen. Meistens schwingen Mamas Babys in den Armen. Dies ist effektiv, das Baby schläft schneller ein, fühlt sich geschützt und befindet sich in einem psychologischen Bereich. Psychologen verbinden die Liebe der Kinder zur Reisekrankheit mit der Tatsache, dass dieser Zustand demjenigen sehr ähnlich ist, den ein Kind im Mutterleib erfährt.

Erwachsene Kinder sind nicht so leicht an ihren Händen zu schwingen. Sie sind härter geworden, und nicht jede Mutter kann sogar 10-15 Minuten stehen und hält ein 7-8-Pfund-Baby in den Armen. Hier sind Kinderschaukelstühle praktisch. Sie können das Baby leicht in dieses Gerät stecken und etwas schütteln, bis es einschlafen kann. Außerdem sind solche Schaukeln bei Kindern sehr beliebt und sie genießen es, in ihnen aufzuwachen, und die Mutter kann in diesem Moment Essen kochen, die Wohnung reinigen oder einfach nur entspannen, da sie weiß, dass das Baby glücklich und sicher ist.

Wichtig: Missbrauchen Sie nicht die Reisekrankheit! Neurologen glauben, dass ein sehr langer Schwung den Vestibularapparat sehr negativ beeinflusst. Und wenn Sie zu stark pumpen, kann das Baby das Bewusstsein verlieren. Viele Mütter nehmen diesen Zustand fälschlicherweise für einen Traum.

Arten von Schaukelstühlen für Neugeborene

Wiege

Ein solches Produkt für Neugeborene kann 4-6 Monate problemlos ein Kinderbett ersetzen. Heute gibt es eine Vielzahl von Wiegen. Es gibt mechanische und elektrische und aufgehängt und im Freien. Diese Krippe ist sehr schön und bequem, aber nicht sehr praktisch, denn nach sechs Monaten müssen Sie immer noch eine volle Krippe kaufen, und dieses Gerät wird ein kleines erwachsenes Baby sein.

Schaukelstuhl für Neugeborene

Moderne Hersteller bieten viele Optionen für Schaukelstühle. Es gibt Modelle, die von Geburt an verwendet werden können, für die Verwendung anderer müssen bis zu 3 - 4 Monate gewartet werden. Die Kosten einer solchen Vorrichtung variieren je nachdem, ob es sich um ein mechanisches Produkt oder eine Elektronik handelt. Auf jeden Fall ist der Kauf eines solchen Loungesessels keine Geldverschwendung und wird der Mutter bei der Pflege des Babys perfekt helfen. Es gibt viele Varianten:

Mechanischer Schaukelstuhl für Neugeborene

Mechanische Liegen sind Einrichtungen, die unabhängig voneinander gerockt werden müssen.

Elektronischer Schaukelstuhl

Ein solches Produkt erledigt die ganze Arbeit für die Mutter. Mit der elektronischen Steuerung können Sie die Geschwindigkeit des Schwungs (in der Regel mehrere Geschwindigkeiten) leicht einstellen, die Musik oder die Vibration einschalten. Meistens arbeiten diese Stühle im Netzwerk, können jedoch mit Batterien betrieben werden. Ein automatisches Modell ist viel teurer als ein mechanisches, aber ein solches Produkt ist viel bequemer.

Verwandlungsstuhl

Eine sehr nützliche Sache, denn dank des multifunktionalen Designs werden mehrere Objekte gleichzeitig ersetzt - eine Liege, eine Schaukel, ein Kinderstuhl und ein spezieller Stuhl zum Füttern.

Liegestuhl oder Schaukelstuhl mit Vibrationsfunktion

In einem solchen Liegestuhl schwingt das Kind nicht, aber die Vibrationsfunktion hilft auch, das Baby zu beruhigen und eine positive Stimmung aufzubauen. Viele Kinder lieben diese Geräte.

Schaukelstuhl zum Füttern

Gute und funktionelle Sache. Dank des ausgeklügelten Designs kann es als Schaukelstuhl zur Unterhaltung des Babys und als hochwertiger Stuhl zum Füttern verwendet werden. Der einzige Nachteil ist, dass Sie warten müssen, bis das Baby sicher sitzt. Wenn Sie jedoch ein teureres Modell mit Liegesitz wählen, kann dieser Stuhl von Geburt an verwendet werden.

Schaukelspielzeug für Kinder

Nicht eine Generation von Kindern wuchs mit Schaukelspielzeug auf. Solche Dinge sind in der Tat zeitlos und werden jedes Kind begeistern. Heute können Sie in Geschäften verschiedene Schaukelspielzeuge kaufen. Die Klassiker sind natürlich Pferde, aber es gibt auch viele andere lustige und interessante kleine Tiere, die ein Baby auf keinen Fall gleichgültig lassen. Dieses Spielzeug kann für Kinder ab einem Jahr verwendet werden.

Worauf Sie bei der Auswahl eines Schaukelstuhls achten müssen

Wenn die Entscheidung für den Kauf eines Schaukelstuhls für ein Kind getroffen wird, muss die zuverlässigste, sicherste und hochwertigste Option gewählt werden. Beachten Sie folgendes:

  • Das Design von Sonnenliegen und Stühlen muss zwangsläufig mit Sicherheitsgurten versehen sein. Es ist besser, wenn die Riemen mit weichem Futter und fünf Punkten versehen sind.
  • Das Produkt sollte so stabil wie möglich sein. Diese Qualität bietet eine breite Basis, die auf einem Stuhl oder einer Liege montiert ist.
  • Es ist im Voraus notwendig, alle Gurte und Verschlüsse im Laden zu überprüfen, damit sie voll funktionsfähig und zuverlässig sind.
  • Materialprodukte werden nur natürlich und umweltfreundlich ausgewählt. Prüfen Sie besonders sorgfältig das Sitzgewebe, das mit dem Baby in Kontakt kommt. Weiche Baumwollstoffe sollten bevorzugt werden.
  • Es ist besser, einen Kindersitz oder eine Liege mit abnehmbarem Bezug zu kaufen, damit er jederzeit gewaschen werden kann.
  • Es ist notwendig, das Alter des Babys zu berücksichtigen. Wenn ein Kind 3-4 Monate alt ist, sollten Sie kein Modell kaufen, das bis zu sechs Monate reicht.
  • Es ist besser, ein Produkt zu kaufen, bei dem der Stuhl mehrere Positionen hat - sitzend, halb sitzend, liegend. Dies ist praktisch, wenn das Baby im Sessel einschlafen kann.
  • Es ist gut, Modelle mit aufgehängten Spielzeugen zu wählen. Solch ein Gerät wird den Krümel definitiv für eine Weile interessieren, während Mama sich um ihr Geschäft kümmert.
  • Das Vorhandensein von Rädern wird die Bewegung eines Liegestuhls oder Sessels in der Wohnung erheblich erleichtern. Nicht jede Mutter kann eine schwere Vorrichtung heben, und mit Hilfe der Räder können Sie einfach einen Stuhl tragen.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von Schaukelstühlen für Neugeborene

Bei diesem Gerät ist eine Reihe von Maßnahmen zu beachten, die das Kind so weit wie möglich sichern:

  • Das Produkt wird streng altersgemäß verwendet. In einem Loungesessel für Kinder mit einem Gewicht von bis zu 7 kg können Sie kein Kind mit einem Gewicht von 11 kg einsetzen.
  • Es ist nicht möglich, einen Stuhl oder eine Liege mit einem Kind darin zu transportieren und zu transportieren.
  • Schaukeln Sie nicht als Autositz oder Tragen.
  • Das Kind kann sich im Schaukelstuhl befinden, nur mit Sicherheitsgurten befestigt. Die Ausnahme ist die Wiegenkrippe.
  • Sie können das Baby nicht unbeaufsichtigt auf einer Schaukel oder einem Stuhl lassen.

Wie man ein Schaukelspielzeug mit eigenen Händen macht

Viele Eltern ziehen es vor, das fertige Produkt nicht zu kaufen, sondern versuchen, mit eigenen Händen etwas für das Kind zu tun. Ein von Hand hergestelltes Spielzeug trägt ein Stück Seele und wird natürlich vom Kind geschätzt. Vor dem Kauf eines fertigen Kinder-Schaukelstuhls können Sie anhand dieser Zeichnung versuchen, selbst ein Spielzeug herzustellen.

Brauche

  • Pappe, Spanplatte oder Sperrholz (nicht weniger als 15-20 mm dick).
  • Runder Holzstab mit einem Durchmesser von 12 mm.
  • Datei
  • Schleifpapier.
  • Bleistift
  • Lineal und Maßband.
  • Stichsäge
  • Schrauben
  • Schraubendreher
  • Sekundenkleber
  • Isolierband.
  • Epoxidkitt.
  • Ungiftige Farben und Lacke.

Reihenfolge der Aktionen

  1. Zuerst müssen Sie den Sitz ausschneiden (Teil 4). Dies kann mit einer Bügelsäge, einer normalen Stichsäge oder einer Stichsäge erfolgen. Alle scharfen Ecken sind abgerundet und mit Sandpapier geschliffen. Beide Seiten des Sitzes müssen ebenfalls mit Sandpapier behandelt werden.
  2. Sperrholz muss die Kopfente ausschneiden (Teil 1). Es ist besser, es mit einem Bleistift auf Sperrholz vorzumalen. Diese Manipulation erfolgt am bequemsten mit einer elektrischen Stichsäge. Die Oberfläche des Teils und die Enden werden sorgfältig mit einer Feile gereinigt und mit Sandpapier geschliffen.
  3. Der Kopf der Ente muss am Sitz befestigt sein. Dies kann mit Schrauben geschehen, die in den Boden geschraubt werden.
  4. Damit der Kopf nicht herunterfällt und fest sitzt, muss er an den Seiten mit den Ecken befestigt werden (Detail 3). Die Ecken werden mit Schrauben am Sitz angeschraubt und die Enten mit Sekundenkleber auf den Kopf geklebt.
  5. Im Kopf einer Ente wird ein Loch gebohrt, um den Griff zu fixieren (Teil 2). Als Griffe können Sie das Futter verwenden, ähnlich denjenigen, die an einem Rad eines Fahrrads angebracht sind. Wenn nichts passendes gefunden wurde, können Sie den Griff einfach mit Isolierband umwickeln.
  6. Unter dem Sitz müssen die Läufer (Teil 5) gestärkt werden, mit denen die Ente schwingt. Dazu müssen am oberen Teil des Sitzes zwei Leisten gezogen werden, an denen die Laufschienen unten befestigt werden. Bohren Sie entlang jedes Streifens 5 Löcher (Durchmesser 4-5 mm) und schneiden Sie sie unter die Köpfe der vorhandenen Schrauben. Durch diese Löcher werden die Kufen mit Schrauben am Sitz befestigt (Kappen sind versenkt).
  7. Zwischen den Läufern müssen zwei Abstandhalter (Pos. 6) angebracht werden. Die Streben sind so montiert, dass die Kufen streng parallel zueinander und senkrecht zum Sitz sind.
  8. In der Mitte der Läufer müssen Sie eine weitere Strebe (Punkt 7) herstellen. Der Abstandhalter wird von einem Holzstab sein.
  9. Alle Unregelmäßigkeiten des Materials und der Löcher der Schrauben müssen gekittet werden.
  10. Nachdem der Kitt getrocknet ist, können Sie die Schaukelente bemalen und lackieren, so dass die Farbe lange hält.

Dieses Spielzeug kann sowohl zu Hause als auch auf der Straße verwendet werden.

Bewertungen

Julia 18.01.2016: Die Chaiselongue Graco Duet Rocker ist eine unverzichtbare Sache! Präsentiert von Verwandten bei der Geburt eines Kindes. Zuerst war sie skeptisch, und dann stellte sich heraus, dass ohne ihn, wie ohne Hände. Sie können sicher kochen, waschen, fernsehen, während das Kind Spaß daran hat, Spielsachen aufzuhängen. Und die Vibration hilft, ihre Tochter ins Bett zu bringen.

Margarita 22.12.2015: Ich weiß von Freunden, dass Baby Rocking eine gute Sache ist. Als der Sohn geboren wurde, beschlossen sie auch zu kaufen. Wir bereuen es nicht! Eine sehr große Hilfe bei der Pflege des Babys. Kaufte ein Modell ROCKAROO 4MOMS. Es funktioniert großartig, die Qualität ist erstaunlich, wir verwenden es jeden Tag - es gibt keine Beschwerden.

Valentine 02/04/2016: Wir haben den Schaukelstuhl Leader Kids RT-004 für meinen Sohn gekauft. Der Verkäufer lobte dieses Modell sehr. Wir verwenden ab 6 Monaten. Fast ein Jahr im Einsatz - alles ist perfekt. Das Kind ist drin und isst gerne und rockt sehr gerne.

Schaukelstuhl für Kinder für Neugeborene

Wenn ein kleines Kind im Haus erscheint, ändert sich das Familienleben sehr. Alle elterliche Aufmerksamkeit konzentriert sich auf das kleine Wesen. Aber die üblichen Hausarbeiten gehen nirgendwohin - müssen trotzdem alles tun, die Ordnung im Haus nachverfolgen. Dies ist nicht einfach, aber in unserer Zeit entstehen ständig neue Erfindungen, die die Hausarbeit, einschließlich junger Eltern, erleichtern sollen. Der Stuhl - eine Liege für Neugeborene - ist eine solche Erfindung.

Was ist ein Kinderwagen?

Chaise Lounge für Kinder - eine der Varianten von Kinderschaukelstühlen. Darüber hinaus können Sie andere Arten von Schaukelstühlen für Kinder verwenden: Schaukelstühle; Schaukelstühle; Schaukelzentren.

Babystuhl für Babys - dies ist ein kleiner Schaukelstuhl auf stabiler Basis. Sie sind in zwei Versionen erhältlich - stationär und tragbar. Im ersten Fall ist die Liege starr am Gestell befestigt. Im zweiten Stuhl lässt sich der Schaukel vor dem Transport leicht zusammenfalten. Das Baby kann die ganze Zeit hier fast von Geburt an verbringen, nachdem die Nackenmuskulatur stärker geworden ist. Das Baby kann bis zu seinem Alter von 6 - 9 Monaten schlafen, spielen und essen, dann beginnt es sich aktiv zu bewegen.

In einer solchen Liege befinden sich häufig zusätzliches Zubehör, das für die Entwicklung eines Kindes erforderlich ist (ein Bogen mit Stofftieren, ein Musikabspielgerät für Babys) sowie ein Esstisch. Es ist bequemer, dass alle diese Geräte bei Bedarf leicht entfernt werden können. Dies erleichtert das Tragen der Liege im Freien. Unter freiem Himmel können Sie an vielen Modellen von Sonnenliegen ein Sonnenverdeck montieren.

Wie wählt man einen Schaukelstuhl aus?

Es gibt allgemeine Regeln für die Auswahl eines Türstehers für Neugeborene, unabhängig von ihrem Typ. Zunächst sollten Sie sich mit dem Sicherheitsgerät gut auskennen.

Zuerst müssen Sie die Sicherheitsgurte sorgfältig prüfen. Sie müssen stark, aber nicht starr sein, damit sie das Kind nicht quetschen und gleichzeitig zuverlässig unterstützen. Die meisten Modifikationen an Liegestühlen, Schaukeln für Neugeborene haben hierfür drei oder vier Punktgurthalterungen.

Das Stuhlbein sollte eine gute Stabilität und Haltbarkeit aufweisen, so dass selbst ein Babyfummel es nicht versehentlich umdrehen kann.

Im kompletten Set einer Chaiselongue muss sich ein abnehmbarer Bezug befinden, der leicht von Schmutz abgewaschen werden kann. Dies ist ein sehr wichtiger Teil eines Baby-Schaukel-Sets, und Sie müssen den Koffer häufig waschen.

Bei hochwertigen Liegestühlen sollte die Position der Rückenlehne angepasst werden. Wenn Sie vorhaben, einen Schaukelstuhl für den Schlaf zu verwenden, darf sich der Rücken nicht verbiegen, um die Entwicklung der Wirbelsäule des Babys nicht zu verformen.

Es ist gut, wenn tragbare Versionen von Schaukelstühlen Tragegriffe haben - dies macht sie bequemer.

Alle Kinderstühle und Liegestühle haben ein eigenes Design, das sich leicht mit dem Interieur jeder Wohnung kombinieren lässt.

Das Kind wächst schnell, und wenn Sie sich für eine Sonnenliege entscheiden, sollten Sie das Alter des Kindes nicht vergessen. Die Parameter des Baby-Schaukels hängen davon ab.

Sie sollten sich nicht für die teuersten Modelle entscheiden, da die Verwendung einer solchen Halterung weniger als ein Jahr dauert. Sobald das Baby beginnt, sich aktiv zu bewegen, halten die Gurte es nicht mehr.

Varianten von Modellen

Kinderstühle Chaiselongues haben eine Reihe von Modellen, die für Kinder unterschiedlichen Alters bestimmt sind. Um sich nicht mit der Wahl zu verwechseln und eine Sonnenliege zu kaufen, auf der sich das Kind am wohlsten fühlt, müssen die Eltern die Liste ihrer wichtigsten Modifikationen studieren.

Sie können wählen:

  • mechanische Option;
  • elektronisches Modell mit Vibrationsfunktion;
  • elektronische Modifikation mit Bewegungskrankheitsfunktion;
  • ein Modell, das die Funktionen eines Stuhls und einer Schaukel vereint.

Die erste Option ist der Prototyp aller später erstellten kombinierten Loungesessel für Kinder. Es ist unbequem, weil die Eltern gezwungen werden, es mit den Händen zu schwingen, und dies ist nicht immer möglich.

Die zweite Option ist die beliebteste unter jungen Eltern - eine elektronische Liege mit Vibrationsfunktion. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, die Wiege von Hand zu schwenken. Dies geschieht durch einen elektronisch gesteuerten Vibrationsmechanismus. Und auch dieses Modell eines Chaise Lounge-Bouncer ist mit einem Musiksystem ausgestattet, das Eltern nach Belieben anpassen können.

Das Modell, das die Funktion der Reisekrankheit hat, ist eine weitere Version der Kinderliege mit elektronischer Ausrüstung. Dieses Produkt hat die höchsten Kosten. Diese Liege simuliert perfekt rockendes Baby in den Armen von Mama. Wenn das Kind erwachsen ist, kann aus der ehemaligen Wiege ein Hochstuhl werden.

Die kombinierte Version einer Chaise Lounge für Babys besteht aus einer Schaukel und einem Kindersitz. Sie können sowohl zu Hause als auch während einer Reise außerhalb der Stadt verwendet werden.

Nutzungsbedingungen

Das Kind sollte sich allmählich an den Schaukelstuhl gewöhnen, um für einige Minuten in den Schaukelstuhl zu gelangen. Wenn er einen neuen Ort beherrscht, kann diese Zeit nach und nach erhöht werden.

Bei Verwendung einer Liege sind bestimmte Regeln zu beachten:

  • Wenn ein Kind sehr aktiv ist, kann man es nicht alleine in einem Schaukelstuhl lassen, es kann es stürzen.
  • Es ist unmöglich, die Wiege mit dem Baby im Haus zu tragen, aus Angst, dass es aufwacht. Es ist besser, sie vorsichtig von dort zu entfernen. Sie sollten dasselbe tun, wenn Sie den Winkel der Rückenlehne des Liegestuhls ändern müssen.
  • Es ist verboten, die Wiege als Ersatz für den Autositz zu verwenden.
  • Es ist wichtig, die Gewichtsgrenzen für das Gewicht des Kindes zu beachten, die für jedes spezifische Modell des Geräts empfohlen werden. Das Baby sollte nicht weniger als 3 kg wiegen, ein Übergewicht für jedes Kontrollmodell ist ebenfalls nicht akzeptabel.
  • Jegliche Erhöhungen sollten vermieden werden. Stellen Sie das Gerät nicht auf ein Sofa, ein Bett, ein Küchenmöbel oder einen Schaukelstuhl, der sich ausschließlich auf dem Boden befinden sollte. Dadurch wird verhindert, dass das Kind aus der Höhe fällt.

Vor- und Nachteile einer elektronischen Schaukel

Es gibt Modelle für Liegen, Schaukelstühle für Neugeborene, die mit einer elektronischen Funktionssteuerung ausgestattet sind.

Solche Geräte - Hüpfburgen - mit einem elektrischen Vibrationsmechanismus erzeugen sanfte Bewegungen, die das Baby wiegen, und er schläft schnell ohne Hilfe der Hände seiner Mutter ein.

Elektrische Sonnenliegen haben ihre Vorteile:

  • Dank des eingebauten Schlaflieds können sie das Kind ohne direkte Beteiligung der Eltern unterhalten oder beruhigen.
  • Sie benötigen keine Batterien, wenn sie an das Stromnetz angeschlossen sind.
  • Mithilfe elektronischer Anwendungen können Geräte Lernfunktionen ausführen.

Es gibt elektrisches Schaukeln und eine negative Seite. Erstens ist der Strom, der eine erhöhte Gefahr darstellt und die Möglichkeit eines Unfalls beseitigt, völlig unmöglich. Sie können jedoch die Gefahr eines Kontakts mit dem Netzwerk mithilfe eines Qualitätsadapters vollständig ausschließen, wobei die während der Abwesenheit des Babys auf dem Stuhl angesammelte Ladung verwendet wird.

Ärzte Bewertungen

Viele Eltern fürchten die negativen Auswirkungen der Liege auf die Gesundheit ihres Kindes. Diejenigen, die dieses Gerät bereits verwendet haben, hinterlassen nur positives Feedback.

Die Meinung der Kinderärzte ist eindeutig: Kinder Schaukelstühle sind zuverlässig, nützlich und sicher. Eine sanfte, ruhige Bewegungskrankheit trägt zu einem längeren Schlaf bei. Das im Paket enthaltene Lernspielzeug sorgt für eine frühe emotionale und mentale Entwicklung.

Orthopäden zeigten eine deutliche Verbesserung der Beweglichkeit von Babys, wodurch Muskeln, Knochen und Gelenke gestärkt und die richtige Körperhaltung festgelegt wird.

Medizinische Experten warnen immer noch davor, dass der Einsatz von Türstehern die aktive Beteiligung der Eltern an der Erziehung und körperlichen Entwicklung des Kindes nicht ersetzen sollte.

Eine Chaiselongue für Babys ist eine gute Hilfe für eine Mutter, die möglichst viel Zeit mit ihrem Kind verbringen möchte, aber nicht immer die Möglichkeit hat, es abzuholen. Es macht den Eltern das Leben leichter, aber es ist nicht nötig, es zu kaufen. Denn die elterliche Liebe kann nicht durch die sehr teuren Spielzeuge und Möbel ersetzt werden.

Wie wählt man einen Schaukelstuhl für Neugeborene?

Ein Neugeborenes verbringt viel Zeit in einem Traum. In dieser Zeit gibt es eine sehr wichtige Entwicklung in psychoemotionaler und körperlicher Hinsicht. Es ist nicht immer bequem, die Krippe in der Wohnung zu bewegen, aber das Kind kann in einem bequemen Schaukelstuhl für Neugeborene gut schlafen, der näher an der Mutter platziert werden kann.

Es gibt eine Vielzahl von Wiegen mit oder ohne Räder in Form einer Schaukel oder eines Schaukelstuhls. Von oben an solchen modernen Möbelstücken werden Spielzeuge aufgehängt, die Schaukel kann sich wiegen und auch Schlaflieder für Kinder spielen. Dieses Design kann nicht nur zum Schlafen verwendet werden, sondern auch zum Ausruhen, Füttern, Spielen, Trösten und Schaukeln.

Was ist ein Schaukelstuhl?

Der Schaukelstuhl ist eine komplexe Struktur, die aus einem robusten Stahlkörper mit einer breiten Basis besteht, die für Stabilität sorgt. Daran ist ein Platz für das Baby befestigt, der aus weichen Stoffen besteht. In der Nähe befinden sich Riemen für mehr Sicherheit. Sie schützen das Baby vor dem Fallen, dürfen aber seine Bewegungen nicht behindern. Der Schaukelstuhl kann mit einem Bogen mit Spielzeugen, einem Vibrationsmechanismus oder einem Musikblock ausgestattet werden.

Die Wiege, die an einem Rahmen befestigt ist, kann zur bequemen Anordnung des Kindes gebogen werden. Sie kann sitzen, liegen oder halb sitzen. Während des Kaufs ist die Festigkeit aller Befestigungselemente zu prüfen. Aufgrund der häufigen Änderung der Position der Wiege sollten sie nicht gelöst werden. Wenn der Stuhl mit abnehmbaren Bezügen bedeckt ist, können sie gewaschen werden. Es ist am besten, wenn sie aus natürlichen Stoffen hergestellt sind, die definitiv keine allergischen Reaktionen beim Baby verursachen.

Ein wichtiger Punkt beim Kauf eines Schaukelstuhls für Neugeborene ist, dass der Verkäufer das Alter des Kindes angeben muss. Dies ist notwendig, damit der Schaukelstuhl aufgrund der anatomischen Merkmale des Babys zusammengebaut werden kann. Zum Beispiel wird für die kleinsten ein Sitz installiert, der es dem Kind ermöglicht, den Körper so zu fixieren, dass seine noch nicht starken Muskeln nicht versteifen.

Die Vorteile von Schaukelstühlen

Beim Kauf von Gegenständen für Neugeborene sollten Sie die Präferenzen des Kindes berücksichtigen. Alle Kinder sind mit ihren eigenen Eigenschaften unterschiedlich, zum Beispiel mögen die Vibrationen andere, es macht ihnen Angst. Diese Tatsache muss beim Kauf eines Wiegenschaukelstuhls beachtet werden, der zwei Arten haben kann:

  • In Form einer Wippe - gleichmäßig schwanken;
  • In Form eines Türstehers - die Feder vibriert nach oben.

Die negativen Bewertungen der Eltern umfassen nur die Fälle, in denen das Modell der Wiege falsch gewählt wurde oder die Regeln für die Bedienung verletzt wurden. Diese Konstruktion hat einfach keine anderen Nachteile. Es gibt jedoch viele Vorteile, die Folgendes umfassen:

  1. Funktionalität Die Wiege wird in der für das Kind bequemsten Position installiert.
  2. Richtig gewählte anatomische Parameter für das Kind sorgen auch bei einem Baby für eine bequeme Position mit völlig entspannten Muskeln.
  3. Gürtel oder Stoßfänger gewährleisten die vollständige Sicherheit des Kindes beim Spielen oder Schlafen.
  4. Die Fähigkeit, die Struktur in der Wohnung zu bewegen.
  5. Abnehmbare Bezüge ermöglichen das Waschen von Polsterbezügen.
  6. Der Wiege-Schaukelstuhl nimmt nicht viel Platz ein.
  7. Musik und Vibration, helles und originelles Design eines Schaukelstuhls zieht das Kind an.
  8. Qualitatives Modell wird viele Jahre dienen.

Betriebsregeln

Damit der Schaukelstuhl länger hält und das Kind nicht verletzt wird, müssen Sie die Regeln für die Verwendung beachten:

  • Der Wiege-Schaukelstuhl kann nur unter Aufsicht von Erwachsenen auf einem Hügel aufgestellt werden;
  • Es ist verboten, die Liege mit dem Kind zu tragen;
  • Sicherheitsgurte sollten nicht fest angezogen sein, sie sollten je nach Gewicht und Beweglichkeit des Babys etwas locker sein;
  • Der hohe Preis eines Schaukelstuhls bedeutet nicht, dass er für Ihr Baby geeignet ist. Einige einfache Modelle sind für einige Kinder geeignet.
  • Sie können den Wiege-Schaukelstuhl nicht als Autositz verwenden.
  • Sie können das Kind in diesem Design nicht immer behalten, das Baby muss sich in geräumigeren Verhältnissen entwickeln. Im Durchschnitt kann ein Kind 2 bis 4 Stunden in einem Wiege-Schaukelstuhl sitzen.
  • Vor der Verwendung der Struktur müssen die Unversehrtheit der Materialien und die Funktionsfähigkeit der Mechanismen überprüft werden.
  • Neugeborene dürfen sich höchstens zwei Stunden pro Tag in einem Schaukelstuhl aufhalten.
  • Der Wiege Schaukelstuhl darf nur auf einer ebenen Fläche stehen;
  • Für jedes Modell ist ein bestimmtes Gewicht des Kindes vorgesehen. Wenn das Baby bereits entwachsen ist, muss es nicht in einen Schaukelstuhl gelegt werden, um eine Beschädigung der Mechanismen zu vermeiden.

Arten von Kinderschaukelstuhl und Wiegen auf Rädern

Es gibt viele Modelle für eine Vielzahl von Kinderschaukelstühlen und Wiegen auf Rädern. Betrachten wir sie.

  1. Normales Schaukeln. Es ist für das schlafende Baby gedacht. Der Schaukelstuhl ist in der Größe viel kleiner als ein normales Kinderbett. Gut belüftet, hat manchmal eine Nische für die Lagerung.
  2. Elektronische Schaukel mit Wiege. Sessel, der am Rahmen montiert ist. Wie oben erwähnt, tritt die Reisekrankheit auf Kosten eines elektronischen Systems auf, das mit Strom oder Batterien betrieben wird. Es gibt einige Modelle, die mit Batteriestrom betrieben werden können.
  3. Schaukelstuhl mit Wiege auf Rädern. Es sieht aus wie ein gewöhnlicher Schaukelstuhl mit nur Rädern, die mit einer gummierten Hülle aus Holz sind. Dies gewährleistet ein geräuscharmes Gleiten. Es gibt auch Modelle mit Lenkrollen. Die Hauptsache, dass an einer solchen Konstruktion Blocker teilgenommen haben, die für die Sicherheit des Kindes verantwortlich sind.
  4. Stühle und Liegen. Schaukelstuhl ist auch eine beliebte Art von Wiegen. Es kostet weniger als ein elektronisches Modell, aber das Baby kann von Hand geschaukelt werden. Der Stuhl ist bequem in der Wohnung zu bewegen, da er ein geringes Gewicht hat. Sie wird sich auf Reisen sehr wohl fühlen. Der Nachteil ist, dass sich das Baby im Stuhl in einer halbsitzenden Position befindet, was für Kinder unter eineinhalb Jahren kontraindiziert ist. Es wird nicht empfohlen, eine Kinderwagenliege innerhalb einiger Stunden zu benutzen und umso mehr, damit das Kind in den Schlaf kommt.

Es ist nicht notwendig, alles auf einmal zu kaufen und das Baby von einem Schaukelstuhl zum anderen zu bewegen. Dies kann die Muskeln des Kindes schwächen oder negative Schwingungen verursachen.

Elektronische Modelle: Vor- und Nachteile

Das elektronische Modell eines Babyschaukelstuhls wurde mit modernen Technologien entwickelt und ermöglicht es Eltern, nicht so viel Kraft und Energie darauf zu verwenden, ein Neugeborenes zu schaukeln und zu beruhigen. Einige Kinderstühle reagieren auf das Weinen des Babys und beginnen automatisch zu vibrieren, begleitet von Musik oder Licht. Bei einigen Modellen können Sie die Stimme der Mutter oder die Lieblingsmusik des Kindes aufnehmen. Für eine bequemere Bedienung können Sie das Bedienfeld verwenden.

Die größte Sicherheit bieten Kinderschaukelstühle an der Batterie oder an den Batterien. Trotz der Bequemlichkeit dieses Designs wird die Wärme der Mutter und die Liebkosung der Mutter nicht ersetzt, also nicht missbraucht. Außerdem hält die Wiege nur einige Monate, bis das Kind laufen lernt.

Wird ein Schaukelstuhl benötigt?

Viele Eltern fragen sich, ob Mama einen Stuhl braucht? Ist es für das Neugeborene schädlich? Eine junge Mutter hat viele Pflichten, zu kochen, Milch zu essen, zu Hause aufzuräumen oder sich nach einer schlaflosen Nacht ein wenig zu entspannen. Aufgrund der einfachen Konstruktion ist der Schaukelstuhl einfach zu transportieren und neben der Mutter zu einem Zeitpunkt zu platzieren, wenn er mit Angelegenheiten beschäftigt ist.

Für das Baby gibt es auch eine Reihe von Vorteilen, zum Beispiel Sedierung. Einige Babys werden nur während einer Reisekrankheit eingelullt.

Ein weiterer Vorteil wird die Entwicklung sein, da von Geburt an alles für Kinder interessant ist und neue Teile der Wohnung, die noch nicht laufen oder krabbeln können, als in einem Liegestuhl sitzend betrachtet werden können. Achten Sie auf Spielzeug, das am Bogen hängt, und versuchen Sie, sie zu bekommen.

Manchmal komplett mit Babywiege kommt der Tisch zum Füttern. Wenn das Baby erwachsen ist, kann es aus einer Flasche trinken oder direkt in einem Liegestuhl essen.

Die negative Meinung ist, dass die häufige Anwesenheit im Schaukelstuhl das Rückgrat des Kindes belastet. Oder die Tatsache, dass sich das Baby an die Bewegungskrankheit gewöhnt und schließlich nur unter der Vibration einschlafen kann. Kinderärzte behaupten, dass die ruhige Bewegungskrankheit, die von einem Schlaflied oder einem Herzschlag der Mutter begleitet wird, das Nervensystem des Kindes beruhigt und entspannt. Außerdem schadet der rechte Stuhl, der den anatomischen Merkmalen des Kindes entspricht, seiner Gesundheit nicht, wenn nicht mehr als 2 Stunden pro Tag drin sind.

Elektronische Wiege Schaukelstuhl für Neugeborene

Reisekrankheit ist der effektivste Weg, um ein Baby zu beruhigen und zu schlafen. Die Wiege-Schlafplätze für Säuglinge, die schwingen können, gilt daher seit langem als beste Option für das Bett des kleinen Mannes.

Moderne Möbelhersteller bieten ihren Eltern viele Möglichkeiten - von klassischen wiegenartig angeordneten Wiegen bis hin zu komplexen multifunktionalen Strukturen mit elektronischer Steuerung.

Merkmale und Vorteile von elektronischen Wiegen für Babys

Der elektronische Schaukelstuhl ist ein Bett für Neugeborene, das nicht mit einem mechanischen, sondern mit einem elektronischen Bewegungskrankheitssystem ausgestattet ist. Das heißt, Eltern brauchen keine körperliche Anstrengung, um die Wiege zu wiegen - drücken Sie einfach die Taste auf dem Bedienfeld oder der Fernbedienung. In einem so gemütlichen Bett zu schlafen, wird für Babys bis zu 6 Monaten empfohlen.

Im Vergleich zu einer klassischen Wiege hat die elektrische Wiege für Neugeborene folgende Vorteile:

  • Um das Kind zu beruhigen, ist es nicht notwendig, sich in der Nähe der Wiege zu befinden, Sie können und bewegen sich;
  • Viele Modelle sind mit einem automatischen Antwortsystem ausgestattet - sie reagieren auf das Weinen des Babys und beginnen, das Baby selbst zu pumpen;
  • Mit elektronischen Wiegen können Sie wertvolle Zeit für Ihre Eltern freisetzen, die für gleich wichtige Dinge aufgewendet werden kann, z.
  • Zusätzliche Optionen erweitern die Funktionalität des Geräts erheblich.

Der einzige Nachteil der elektronischen Station ist der hohe Preis im Vergleich zum herkömmlichen Modell.

Selbst die beste Technologie kann die Hände der Mutter nicht vollständig ersetzen, daher sollte das Kind nicht ohne Aufsicht der Eltern ständig in der Wiege sein. Die optimale Zeit für eine ununterbrochene Ruhezeit im Schaukelstuhl beträgt maximal 2-4 Stunden.

Sorten und Wiegen mit elektronischem Schwenkmechanismus

Das Gerät für elektrische Wiegen ist komplizierter als das von mechanischen Modellen, aber das allgemeine Prinzip bleibt dasselbe - strukturell ist dieses Bett ein Wippsystem, dessen Bett auf einem festen Ständer installiert ist.

Es gibt verschiedene Arten von Wiegen:

  • im Freien. Stellt eine Halterung dar, die zwischen zwei Basisracks befestigt ist. Die große Mehrheit der Modelle ist mit Rädern ausgestattet, um die Wohnung bequem bewegen zu können.
  • tragbar. In einer solchen Wiege wird das Bett entfernt. Dadurch können Sie das Bett zusammen mit dem Kind an einen beliebigen Ort verschieben. Gleichzeitig bleibt die Bettruhe an Ort und Stelle;
  • Wiege Transformator. Ein solches Modell kann sich in einen anderen Schaukelstuhl verwandeln: eine Wippe, eine Chaiselongue oder einen Kindersessel.

Der Rahmen - die Basis einer elektrischen Wiege - besteht in der Regel aus Aluminium. Dieses Metall hat hohe Leistungseigenschaften: Haltbarkeit, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.

Überprüfen Sie das Vorhandensein von Gurten, um das Baby in der Box zu befestigen. Dies ist ein wesentliches Element der elektrischen Wiegen. Das Kind kann nicht aus der Wiege fallen, bevor sich die Eltern in der Nähe befinden.

Bewegungskrankheiten von Wiegen und Funktionalität

Der elektrische Schaukelstuhl für Neugeborene hat eine breite Funktionalität. Der erste Schritt besteht darin, die verfügbaren Schwingmodi auszuwerten. Ihre Anzahl variiert in der Regel von drei bis acht.

Die beliebtesten sind:

  • Swing (klassisch) - dies ist der traditionelle Swing-Modus, bei dem die Wiege entlang einer halbkreisförmigen Flugbahn auf und ab schwingt.
  • die Welle - die Wiege macht wogende Schaukelbewegungen;
  • Tanz - Modus „Gegenüber schwingen“: Die Wiege bewegt sich im Halbkreis von unten nach oben;
  • Känguru - springende Bewegung des Betts.

Es gibt andere zusätzliche Modi, die nicht nur das Einschlafen des Kindes unterstützen, sondern auch ihn unterhalten: zum Beispiel "Auto" oder "nervöser Vater".

Wenn Sie eine elektronische Halterung kaufen, probieren Sie unbedingt alle Modi aus - einige funktionieren möglicherweise zu laut, wodurch das Kind nicht einschlafen kann.

Sie können den Schaukel- und Vibrationsmodus treffen, aber es sollte verstanden werden, dass die Vibrationsbewegungen sich stark von den Raketen unterscheiden und von den Kindern auf unterschiedliche Weise wahrgenommen werden können: Manche beruhigen sich und andere können Angst machen.

In einigen Modellen gibt es neben der Standardfunktion der Reisekrankheit weitere Optionen:

  • ein Baby-Weinen-Antwortsystem, das automatisch zu schaukeln beginnt, um das Baby zu beruhigen;
  • die Einbeziehung von beruhigender Musik oder Naturklängen;
  • die Fähigkeit, die Stimme der Eltern aufzunehmen;
  • USB-Anschlüsse zum Anschließen eines Smartphones und Abspielen beliebiger Musikstücke;
  • Ein weiches Nachtlicht ist die ideale Lösung, wenn das Kind Angst vor der Dunkelheit hat.
  • die Fähigkeit, die Schwenkgeschwindigkeit zu ändern und die Wiege nach hinten zu kippen;
  • Verfügbarkeit des Fernbedienungssystems mit Fernbedienung.

In der Regel hängen die Kosten eines bestimmten Modells einer elektrischen Wiege für ein Kind direkt von seiner Funktionalität ab. Daher ist es ratsam, beim Kauf im Voraus zu entscheiden, welche Optionen Sie zu viel bezahlen möchten und welche überflüssig sind.

Stromversorgungssystem für elektronische Wiegen für Neugeborene

Eines der Hauptkriterien für die Wahl eines elektrischen Schaukelstuhls ist das Stromversorgungssystem.

Es gibt drei Möglichkeiten:

  • von elektrischen Haushaltsnetzen;
  • von Batterien;
  • von der Batterie.

Im ersten Fall ist der Schaukelstuhl mit dem Auslass verbunden und für den Dauereinsatz bereit. Diese Bequemlichkeit grenzt jedoch an eine geringe Sicherheit - unabhängig von den Vorkehrungen des Herstellers ist niemand gegen Betriebsunterbrechungen im Stromnetz der Haushalte versichert. Es ist besser, die Gesundheit des Kindes nicht zu gefährden.

Akkubetriebene Geräte sind nicht nur sicher, sondern auch bequem - nach dem Batteriewechsel kann die Halterung sofort verwendet werden. Der einzige Nachteil ist, dass Sie immer einen Ersatzakku zur Hand haben.

Am beliebtesten sind Akkumodelle, die über einen speziellen elektrischen Adapter aufgeladen werden.

Gerät und Abmessungen des Bettes

Es ist wichtig, dass das Bett für das Baby am bequemsten und bequemsten war.

Die Standardbettgröße für Kleinkinder ist:

  • Breite - von 70 bis 90 cm;
  • Länge - von 30 bis 50 cm.

Es ist am besten, eine Wiege breiter zu wählen, damit das Baby im Schlaf sicher rollen kann. Achten Sie auf die Innendekoration des Bettes. Es sollte aus natürlichem Material bestehen - Baumwolle oder Leinen. Im Inneren befindet sich eine elastische Matratze, die normalerweise mit einer Wiege ausgestattet ist.

Um die Krümel vor dem hellen Licht am Kopf zu schützen, befindet sich eine Haube, die geöffnet und in der gewünschten Position fixiert werden kann.

Die Basis der Krippe sollte aus sicherem Material bestehen. Bei elektronischen Modellen handelt es sich um einen Ökoplastiker.

Wenn Sie Zweifel an der Qualität von Kunststoff haben oder einen stechenden chemischen Geruch haben, fragen Sie den Verkäufer nach einem Sicherheitszertifikat. Wenn dies nicht der Fall ist, lehnen Sie am besten den Kauf ab.

Zusatzausstattung

Die meisten modernen Cradles-Modelle sind mit zusätzlichen Geräten ausgestattet. Dies sind Betthalterungen, Körbe für Windeln und Leinen sowie Wickeltische. Sie vereinfachen die Pflege des Babys erheblich - die Mutter hat immer Windeln, Kleidungsstücke und andere notwendige Dinge zur Hand.

Die Wiegen sind auch mit dekorativen Elementen ausgestattet - Rüschen, Schleifen, Stickereien und gedruckten Applikationen. So können Sie den Innenraum des Kindergartens niedlich und einzigartig gestalten.

Schaukelstuhl für Neugeborene

Es gibt viele Produkte, die die Kinderbetreuung erleichtern. Ein Schaukelstuhl ist ein praktisches Mittel, mit dem ein Neugeborenes leicht einzulullen, zu füttern oder im Wachzustand beaufsichtigt zu werden. Interessante Ergänzungen in Form von hängenden Spielsachen, Musik und Lichteffekten tragen zur Entwicklung und zum Training des Babys bei.

Was ist ein Babyschaukelstuhl für Babys?

Es ist nicht leicht für eine junge Mutter, in die Arme eines heranwachsenden Babys einzulullen. Unter diesen Umständen ist ein Schaukelstuhl für Neugeborene geeignet. Diese Geräte wie Kinder verbringen seit ihrer Geburt gerne Zeit auf der Wippe. In diesem Fall kann die Mutter die richtigen Dinge tun oder sich ruhig ausruhen und sichergehen, dass das Neugeborene glücklich und sicher ist.

Basis ist ein Rahmen aus Metall. Weiche Textilien dienen als Abdeckung. Das Kit muss Sicherheitsgurte enthalten. Der Schaukelstuhl für das Kind kann mit unterhaltsamen Ergänzungen in Form von Spielzeug, angenehmer Vibration und musikalischer Begleitung geliefert werden. Kompakte Größe, geringes Gewicht und komfortabler Griff ermöglichen es Eltern, den Schaukelstuhl in der Wohnung zu tragen. Das Gerät wird zerlegt und zusammengeklappt, wenn es transportiert werden muss.

Wie wählt man einen Stuhl für ein Kind aus?

Beim Kauf eines Schaukelstuhls für Neugeborene müssen Sie Folgendes beachten:

  • Sicherheitsgurte. Montierungen müssen zuverlässig sein, fünf Punkte mit weichem Futter;
  • Stabilität des Geräts;
  • Materialqualität: Besonders wichtig ist das Sitzgewebe, das die Haut des Neugeborenen berührt.
  • die Fähigkeit, den Schaukelstuhl zu entfernen und zu waschen;
  • Anpassung der Anpassung an das Gewicht und Alter des Babys;
  • das Vorhandensein mehrerer Positionen - liegend, sitzend, halb sitzend;
  • Anwesenheit von hängenden Spielsachen;
  • das Vorhandensein von Rädern, die die Bewegung des Stuhls erleichtern.

Schaukelstuhl für Neugeborene

Die wippenförmige Halterung schwingt aufgrund der abgerundeten Form der Metallbeine gleichmäßig. Derartige Schaukelstühle für Neugeborene werden durch die Bewegungen des Babys oder der Hand eines Erwachsenen in Bewegung gesetzt. Die Schwingvorrichtung kann mit Hilfe von speziellen Beinen vorne und hinten blockiert werden. Schaukelstühlen in Form einer Wippe werden mit zusätzlichen Funktionen versehen - einem Vibrationsmechanismus, einem Bogen mit Spielzeug, Musik, Lichteffekten. Die Stromversorgung erfolgt über Batterien.

Frühlingsstühle für Kinder

Bouncer ist ein vibrierender Stuhl, der die Krümel leicht anhebt. Der federnde Schaukelstuhl unterhält, entwickelt das Neugeborene. Kinder schütteln gern im Türsteher zusammen mit Spielzeugen, die Aufmerksamkeit erregen. Der federnde Stuhl hat zusätzliche Funktionen in Form der musikalischen Begleitung, der Vibration, die mit den beruhigenden Rhythmen des Neugeborenen zusammenfällt. Wenn gewünscht, können Sie das Gerät als mechanische Wiege verwenden - um das Baby wie gewohnt zu rocken.

Elektrische Babypumpe

Der elektrisch betriebene Schaukelstuhl ist für Mama eine große Hilfe:

  1. Das Wiegen eines Babys wird in einem bestimmten Modus von Musik und Vibration begleitet.
  2. Der elektronische Schaukelstuhl für Neugeborene ist netzbetrieben oder batteriebetrieben und kostet mehr als mechanische Gegenstücke.
  3. Ein intelligentes Gerät, das mit einer Fernbedienung ausgestattet ist, erkennt den Schrei des Babys, reagiert mit einer Bewegungskrankheit, spielt eine angenehme Melodie, leuchtet ein Nachtlicht.
  4. Automatisches Schaukeln für Neugeborene kann die Stimme der Mutter aufnehmen, um das Baby in ihrer Abwesenheit zu beruhigen.

Stationäre Stuhlwiege für Neugeborene

Die Wiege ohne Schaukelfunktion soll das Baby schlafen. Stationäre Modelle mit festem Design ersetzen das Bett erfolgreich, wenn nicht genügend Platz im Raum vorhanden ist. Bei Bedarf kann die Wiege in die Küche oder ins Badezimmer gebracht werden, damit das Neugeborene unter Aufsicht bleibt. Dieses kompakte Möbelstück ist gut belüftet und hat oft Nischen zur Aufbewahrung nützlicher Dinge. Der Satz von Geräten kann einen Bogen mit Spielzeugen umfassen, die die Aufmerksamkeit des Babys beschäftigen.

Mechanische Schaukelstühle für Neugeborene

Der Schaukelstuhl für mechanisch kontrollierte Babys wird durch die Bewegungen des Kindes oder durch äußere Einflüsse ins Spiel gebracht. Die manuelle Halterung befindet sich auf den bogenförmigen Kufen, die ggf. fixiert sind. Das Gerät kann durch interessantes Spielzeug für das Kind ergänzt werden. Diese Art von - die einfachste und zuverlässigste, weil sie keine elektronischen Komponenten enthält, die versagen können. Ein mechanischer Schaukelstuhl für Neugeborene erfordert eine ständige Überwachung des Babys, wodurch das Herausfallen des Geräts ausgeschlossen wird.

Preise für einen Stuhl für Neugeborene

Modelle bekannter Marken können Sie im Online-Shop über den elektronischen Katalog oder im Verkauf erwerben, wo die Waren für Neugeborene präsentiert werden. Die Kosten eines Schaukelstuhls hängen vom Hersteller, der Materialqualität und einer Reihe nützlicher Funktionen ab. Multifunktionale Wiegen mit hohen Kosten sind kostengünstig, wenn sie zum Verkauf erworben werden.

Kosten für beliebte Modelle:

  • Graco Snuggle Swing - Elektropumpe mit umfangreichem Funktionsumfang - Preis zwischen 10990 und 14540 Rubel.
  • Jetem Relax ist ein preiswerter Schaukelstuhl mit zwei Rückenlehnenpositionen, einem musikalischen Vibrationsblock - von 5360 bis 6540 Rubel.
  • Chicco Relax and Play - günstige, ergonomische Liege mit abnehmbarem Bezug und Schließsystem - Preis zwischen 3.700 und 4.260 Rubel.
  • Bloom Coco Plexistyle - mechanischer Schaukelstuhl mit massivem Gestell - von 9.500 bis 12.700 Rubel.
  • Rockaroo 4Moms - gemütliche elektrische Jacken mit MP3-Player - von 15199 bis 16000 Rubel.

Video: Wie wählt man einen elektronischen Sitz für das Baby?

Bewertungen

Wir verwenden Chaise Lounge Graco Duet Rocker. Dies ist nur eine unersetzliche Sache! Schaukelstuhl als Geschenk von Verwandten erhalten. Anfangs war ich skeptisch, was sich als sehr nützlich herausstellte. Sie können in Ruhe kochen, auf die Toilette gehen, sich eine Weile entspannen, während das Kind mit dem Aufhängen von Spielsachen beschäftigt ist.

Antonina, 34 Jahre alt

Ich weiß von Freunden, dass Kinderschaukelstühle helfen, das Kind aufzunehmen und einzulullen. Als unser Sohn geboren wurde, entschied ich mich auch zu bestellen. Wir bereuen es überhaupt nicht! Sie nahmen das elektronische Modell Rocaru 4Moms. Dieses Ding ist für die Betreuung eines kleinen Kindes unverzichtbar. Der Schaukelstuhl funktioniert super, die Qualität ist gut, wir verwenden ihn täglich, ich habe keine Nachteile bemerkt.

Unser Baby war 3 Monate alt, als ich über den Kauf einer Babyschaukel nachdachte. Wählen Sie das Modell Chico Polly Swing und überprüfen Sie viele Optionen. Meine Tochter mochte die Schaukel sofort, sie schlief einige Minuten später an einem neuen Ort ein. Jetzt ist das Baby 9 Monate alt, es schwankt noch immer, hört Musik und arbeitet mit Spielzeug.

Ekaterina, 36 Jahre alt

Wir hatten einen Liegestuhl Zhetem Relax, eine praktische Sache! Ich fand es gut, dass sich der Schaukelstuhl in verschiedene Richtungen bewegt. Es gibt ein Baldachin aus dem hellen Licht, verschiedene Rasseln für die Neugeborenen, eingebaute Musik. Die Rückseite kann in zwei Positionen fixiert werden. Trug in der gesamten Wohnung ein Kind in einem Liegestuhl. Verkauft, wenn das Baby erwachsen ist.