Alles über Schwangerschaft und Geburt

Werdende Mütter und Väter sollten bei der Planung einer Schwangerschaft die grundlegenden Informationen über diesen wichtigen Lebensabschnitt kennen. Schwangerschaft und Geburt - schwierige Zeiten für beide Ehepartner. Je besser Sie moralisch und informativ vorbereitet sind, desto glücklicher wird der Moment der Geburt Ihres Kindes sein. Auf unserem Portal lesen wir kostenlos Magazine zu verschiedenen Themen, darunter das Magazin für werdende Mütter.

Vorbereitung auf die Schwangerschaft

Ein Kind zu empfangen, sollte im Voraus vorbereitet werden. Beide Ehepartner sollten einen gesunden Lebensstil führen, auf Alkohol und Rauchen verzichten, Sport treiben.

Eizelle im Körper einer Frau sind von Geburt an. Daher wirkt sich jede Krankheit seit der Kindheit auf die eine oder andere Weise auf die zukünftige Generation aus. Männliche Spermatozoen reifen in 72 Tagen, aber während dieser Zeit schaffen sie es, sie verschiedenen negativen Handlungen auszusetzen.

Wenn Sie gesunde Babys haben möchten, damit Ihre Schwangerschaft und Geburt gut verläuft, bereiten Sie sich ernsthaft auf die Empfängnis vor:

  • auf den allgemeinen Gesundheitszustand der beiden Ehepartner achten,
  • Test für Infektionskrankheiten.

Wenn Sie gesund sind und es keine Infektionen gibt, werden Schwangerschaft und Geburt mit großer Wahrscheinlichkeit wie erwartet stattfinden.

Alles über die Schwangerschaft

Für eine Frau sollten alle neun Monate der tägliche Behandlungsplan eingehalten werden, der für sie am bequemsten ist.

  • Erforderlicher Schlaf - mindestens neun Stunden.
  • Damit die Schwangerschaft normal verläuft, sollten Sie versuchen, Stresssituationen und Sorgen zu vermeiden. Ihre Angehörigen sollten sich darum kümmern. Lesen Sie unsere Rubrik Schwangerschaftspsychologie.
  • Obligatorische Spaziergänge - vorzugsweise abseits der Straßen, in Parks, Plätzen, Gärten. Während dieser Zeit benötigt der Körper einen hohen Sauerstoffgehalt.

Viele schwangere Frauen versuchen, körperliche Anstrengungen zu minimieren. Das ist nicht richtig. Sie werden benötigt, aber vom Arzt, in dem die Frau beobachtet wird, empfohlen. Schwimmen, spezielle Übungen, Yoga, Pilates natürlich innerhalb der Regeln für schwangere Frauen. Geburt wird viel besser, wenn eine Frau körperlich gesund und entwickelt ist.

Besonders sorgfältig müssen Sie ihren Zustand für Frauen überwachen, die noch keinen Mutterschaftsurlaub genommen haben und arbeiten.

  • Dauerhafte, nicht wechselnde Posen
  • Arbeit mit Gewichtheben, mit giftigen Materialien,
  • bei hoher Luftfeuchtigkeit oder niedrigen und hohen Temperaturen - sind für schwangere Frauen kontraindiziert.

In der Tat können all diese negativen Faktoren in der Zukunft den Ablauf der Lieferung und folglich den Zustand des Kindes beeinflussen.

Es ist möglich und sogar notwendig, alle möglichen Hausarbeiten durchzuführen - Kochen und Reinigen (ohne Kippen und ohne Verwendung chemischer Mittel).

Und natürlich wird jedes Magazin für zukünftige Mütter oder ein Blog Sie daran erinnern, dass Sie während der Zeit, in der Sie ein Baby tragen, alle schlechten Angewohnheiten - Alkohol und Rauchen, und nicht nur Drogen - vergessen sollten. All dies kann zu traurigen Konsequenzen führen - vorzeitige Geburt des Kindes, Plazentaabbruch usw.

Ihre gesamte Schwangerschaft sollte Ihnen von Ihrer Schwangerschaft erzählen.

Wenn Sie zusätzliche Informationen benötigen:

  • Besuchen Sie unser Portal über Schwangerschaft und Geburt.
  • Öffnen Sie zahlreiche Websites, die diesen Themen gewidmet sind.
  • Lesen Sie Blogs, in denen Mütter ihre Tipps teilen.

Schwangerschaft und Geburt

Alles über Schwangerschaft und Geburt

Anzeichen einer Schwangerschaft in der ersten Woche

Viele Frauen, die ein Baby haben wollen und alles dafür tun, sind an den Anzeichen einer Schwangerschaft in den ersten Wochen interessiert. Dies wurde bereits viel geschrieben, aber wir haben in diesem Artikel für Sie ausgewählt.

Wie soll ich stillen? Grundlegende Fütterungsregeln

Das wichtigste Ereignis im Leben jeder Frau ist die Geburt eines Kindes. Dies ist nicht nur eine große Freude für die Familie, sondern auch eine große Verantwortung, die den Eltern auf die Schultern fällt. Besonders schwierig für junge Mütter.

Monatlich nach der Geburt: Norm und Abweichungen

Viele Damen, die nach der Geburt eines Kindes anfangen, werden nach der Schwangerschaft oft mit der Menstruation verwechselt. Tatsächlich sollten die ersten Perioden nach der Geburt in den meisten Fällen viel später beginnen. Gleich danach.

Mehrlingsschwangerschaft: Ursachen und Merkmale

Eine Schwangerschaft mit mehreren Früchten gleichzeitig ist anders. Als Folge davon können Zwillinge geboren werden und als Folge der anderen - Zwillinge. In der Tat und in einem anderen Fall werden Kinder geboren.

Was ist eine gefährliche Erkältung während der Schwangerschaft?

Während der Schwangerschaft ist die Erkältung und jede andere Krankheit äußerst unerwünscht. Denn das wirkt sich extrem negativ auf die Entwicklung des Fötus aus. Erstens hängt alles von der Zeit ab - in den Anfangsstadien einer interessanten Situation.

Fötale Entwicklung in der Schwangerschaftswoche

Wie die Schwangerschaft in Perioden eingeteilt wird: Die Stufen der Schwangerschaft verlaufen in einem genau definierten Kalender, und die Spezialisten werden in der Regel vom geburtshilflichen Kalender geleitet. Bei der Beschreibung der Schwangerschaft pro Woche werden die Entwicklung des Fötus und die Empfindungen beider Frauen und so weiter beschrieben.

Was tun, wenn Sie während der Schwangerschaft Kopfschmerzen haben?

Kopfschmerzen während der Schwangerschaft sind ziemlich häufig. Wie Ärzte sagen, erleben es mindestens 80% der werdenden Mütter. Und dies verdunkelt deutlich die glücklichste Zeit im Leben einer Dame.

Wie und was soll eine laufende Nase während der Schwangerschaft behandelt werden?

Warum erscheint eine laufende Nase schwanger? Es gibt viele Gründe, warum die Symptome der Schwangerschaft und der laufenden Nase eng miteinander zusammenhängen. Unter den wichtigsten nennen sie also die ganze Liste: Allgemeine Unterkühlung des Körpers und Entwicklung auf ihrem Hintergrund.

Anzeichen für den Beginn der Arbeit: Wie kann man die Geburtszeit verstehen?

Wie erkennt man den Beginn des Prozesses? Obwohl das vorläufige Geburtsdatum von Ärzten nach dem Datum der letzten Menstruation berechnet wird, stimmt es nicht immer mit dem tatsächlichen überein. Schließlich hängt alles davon ab, wann.

Warum sich während der Schwangerschaft krank fühlen?

Frühe Toxikose - was ist das Wesentliche an dem Problem? Eine schwangere Frau stellt sich als so heraus, obwohl sie selbst nichts davon weiß. Sobald die Zellen eines Mannes und einer Frau verschmelzen, beginnt der Körper der Dame.

Warum sind schwangere Beine geschwollen?

Warum treten Ödeme bei Frauen auf? Eine schwangere Frau kann aus verschiedenen Gründen geschwollen sein. Es gibt viele Katalysatoren, und Ärzte unterscheiden sie sogar in einer separaten Liste. Ödem mit diesem Phänomen.

Das Volumen und die Größe des Bauches während der Schwangerschaft

Was kann die Größe des Abdomens beeinflussen? In der Regel verwenden Ärzte Standardmesswerte. In diesem Fall können die vom Arzt während der Messungen erhaltenen Daten von den Standards abweichen. Und das passiert im Ganzen.

Akne während der Schwangerschaft: Ursachen und Behandlung

Warum hat eine Frau ein solches Problem? Eine zukünftige Mutter kann während der Schwangerschaft, auf dem Rücken und sogar auf den Schultern eine große Menge Akne im Gesicht haben. Natürlich werde ich diese Situation sehr beunruhigen.

Warum juckt es während der Schwangerschaft?

Warum juckt der Magen? Der Zeitraum, in dem eine Frau juckende Bauch haben kann, ist unterschiedlich. Solche Manifestationen beginnen in einem frühen Stadium und können bis zur Geburt anhalten. Zu den Faktoren.

SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT

Collier-Enzyklopädie. - Offene Gesellschaft 2000

Sehen Sie, was in anderen Wörterbüchern "Schwangerschaft und Geburt" bedeutet:

Geburt (Person) - Ein Neugeborenes mit einer noch nicht geschnittenen Nabelschnur Die Geburt ist ein natürlicher physiologischer Prozess, der die Schwangerschaft abschließt und darin besteht, den Fötus und die Nachgeburt durch den Gebärmutterhalskanal und die Vagina aus dem Uterus zu vertreiben.

GEBURT - Fiziol. der Prozess des Vertreibens des Fötus und der Nachgeburt aus der Gebärmutter bei Plazentasäugern und Menschen. Geburtszeiten: zervikale Dilatation, Geburt und Nachgeburt des Fötus. An der Vorbereitung und Durchführung von R. pl. Körpersysteme: Zentrum und... Biologisch enzyklopädisches Wörterbuch

Schwangerschaft - I Schwangerschaft Eine Schwangerschaft (Graviditas) ist ein physiologischer Entwicklungsprozess im weiblichen Körper eines befruchteten Eies, das zur Bildung eines Fötus führt, der zur extrauterinen Existenz befähigt ist. Vielleicht die gleichzeitige Entwicklung von zwei oder mehr... Medizinische Enzyklopädie

Geburt - I Geburt Die Geburt (Partus) ist ein physiologischer Prozess der Vertreibung aus Gebärmutter, Fruchtwasser und Nachgeburt (Plazenta, Fötusmembranen, Nabelschnur), nachdem der Fötus seine Lebensfähigkeit erreicht hat. Die Frucht ist normalerweise nach 28 Wochen lebensfähig. Medizinische Enzyklopädie

SCHWANGERSCHAFT - ist ein physiologischer Prozess, bei dem sich ein Fötus, der zu einem extrauterinen Leben fähig ist, aus einem befruchteten Ei im Körper einer Frau entwickelt. Eine Schwangerschaft mit einem Fötus wird häufiger beobachtet, die gleichzeitige Entwicklung von zwei oder mehr Föten ist möglich (siehe...... Enzyklopädisches Wörterbuch zu Psychologie und Pädagogik

SCHWANGERE schwangerschaft - honig. Mehrlingsschwangerschaft Schwangerschaft mit der Entwicklung von zwei oder mehr Embryonen (Föten). Mehrlingsgeburtengeburt, die die Geburt von mehr als einem Kind beendet. Zwillinge sind Kinder, die aus einer Mehrlingsschwangerschaft geboren wurden. Die Häufigkeit der Geburt von Zwillingen...... Disease Guide

Geburt - Die Anfrage zur Geburt wird hier umgeleitet. Zu diesem Thema wird ein separater Artikel benötigt... Wikipedia

Geburt - Ein Neugeborenes mit noch nicht geschnittener Kordel Der Beginn der Geburt... Wikipedia

GEBURT DER GENAUEN AUFGABE - Honig. Anatomisch schmales Beckenbecken, bei dem mindestens eine Größe um 1,5 bis 2 cm gegenüber dem Normalbereich verkürzt ist Becken mit funktionell schmalem Becken (klinisch enges Becken), das den Arbeitsfluss aufgrund eines Missverhältnisses des Fetus- und Beckenhauptteils verhindert... Disease Handbook

Bei der Geburt handelt es sich um einen physiologischen Prozess, bei dem die Ausscheidung aus dem Uterus durch den Geburtskanal des Fötus, die Plazenta mit Membranen und Fruchtwasser erfolgt. Geburten treten im Durchschnitt nach 9 Kalendermonaten der Schwangerschaft (280 Tage oder 40 Wochen) auf,...... Sexologische Enzyklopädie

Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft und verwandte Krankheiten

Eine völlig gesunde Schwangerschaft ist selten. Wir müssen die bestehenden chronischen Krankheiten berücksichtigen, um Probleme zu vermeiden.

Schwangerschaftsallergie

Viele Frauen mit Allergien haben Angst, ein Baby zu bekommen.

Erkennung des Down-Syndroms

Die Geburt eines Kindes mit Down-Syndrom ist natürlich eine große psychische Belastung für die Eltern. Natürlich ist niemand gegen Unfälle versichert, aber so etwas zu verhindern, ist durchaus realistisch. Insbesondere angesichts des aktuellen Entwicklungsstandes der diagnostischen Medizin.

Durchführung einer Schwangerschaft in medizinischen Einrichtungen. Überblick über Merkmale und Risiken

Die Schwangerschaft ist eine der schönsten und lang erwarteten Phasen im Leben jeder Frau. Diese Periode ist jedoch nicht einfach - im Körper gibt es signifikante physiologische Veränderungen und hormonelle Veränderungen, die die richtige Entwicklung des Fötus ermöglichen und sich auf die bevorstehende Geburt und Fütterung vorbereiten.

Was ist eine Eileiterschwangerschaft?

Eine Eileiterschwangerschaft ist eine abnorme Schwangerschaft, die das Leben einer Frau ernsthaft gefährdet. Statt wie erwartet in der Gebärmutter zu entwickeln, tut das befruchtete Ei dasselbe außerhalb davon. Meistens (in 99% der Fälle) wird es im Eileiter fixiert, kann sich aber auch in den Eierstöcken und in der Bauchhöhle befinden.

Ektopische Schwangerschaft: Was sollte alarmiert werden?

Jede Frau sollte die Hauptsymptome einer Eileiterschwangerschaft kennen, wenn sie Zeit hat, um einen Arzt zu konsultieren. Dies kann nicht nur die Gesundheit, sondern auch das Leben retten.

Schwangerschaftsförderung: Wie Sie Fehler vermeiden

Was Sie für eine erfolgreiche Schwangerschaft wissen müssen

Vorbereitung auf eine milde Schwangerschaft: wichtige Nuancen

Die Vorbereitung auf die Schwangerschaft ist eine der wichtigsten Phasen im Leben einer Frau, die auf die Geburt eines gesunden Babys abzielt. Je früher Sie sich auf die Geburt vorbereiten, desto höher sind die Chancen, dass alle neun Monate ohne Probleme vergehen und in einer einfachen Geburt enden.

Arten der Geburt

Ärzte versuchen, alle Wünsche einer schwangeren Frau zu berücksichtigen. Nun kann eine Frau wählen, in welcher Position sie geboren werden soll und ob der Vater zur Geburt gehen wird.

Wo und wie gebären?

Wenn die Schwangerschaft kurz vor dem Abschluss steht, wird die Frage, wo geboren werden soll, besonders relevant.

Mutterschaftsurlaub. Mutterschaftsgeld

Die Höhe des Mutterschaftsgeldes wird nicht besteuert und wird bei der Besteuerung nicht berücksichtigt. Abzüge für die Sozialversicherung von der Höhe der Leistung sind in der geltenden Gesetzgebung nicht vorgesehen.

Einmalige Geburtsbeihilfe

Schwangere Frauen müssen nicht nur über ihre Rechte und Privilegien Bescheid wissen, sondern auch über die materielle Unterstützung des Staates.

Schwangerschaft und Geburt

Interessantes Video zum Thema.

  • Das Wichtigste in der Sektion
  • Konzeptionskalender
  • Wann ist es besser zu gebären?
  • Eisprungkalender
  • Anzeichen einer Schwangerschaft
  • Bestimmen Sie das Geschlecht des Kindes
  • Ultraschall während der Schwangerschaft
  • Baby-Blutgruppe
  • Zeichen für schwangere Frauen
  • Voraussichtlicher Liefertermin
  • Schwangerschaftskalender
  • Wöchentliche Schwangerschaft
  • Monatliche Schwangerschaft
  • Die Rate der Gewichtszunahme
  • Fötale Größentabelle
  • Schwangerschaft in Bildern
  • Vorboten der Geburt
  • Mammartest
  • Was muss man ins Krankenhaus bringen?

Markieren Sie und klicken Sie auf
Strg + Eingabetaste

Schwangerschaft und Geburt

Frühschwangerschaft - wie bestimmen?

Wie können Sie in den ersten Wochen nach der Empfängnis eine interessante Situation erkennen?

Sexualleben des Paares während der Schwangerschaft

Während des Wartens auf ein Baby wird das Sexualleben zwangsläufig bestimmte Veränderungen durchmachen.

Schwangerschaft mit IVF

Das IVF-Verfahren ist komplex und erfordert hochqualifizierte Ärzte.

Laktostase: Symptome, Ursachen und Behandlung
Die Hauptsache bei der Laktostase ist die rechtzeitige Behandlung, da Milch ein hervorragender Nährboden für Bakterien ist. Weitere Details

Vorbereitung auf die Konzeption Wie verbessert man die Spermienqualität?
Die Hauptaufgabe für Sie besteht darin, die Überhitzungsbedingungen zu beseitigen, nämlich heiße Bäder zu vermeiden. Weitere Details

Die besten Posen für die Empfängnis eines Kindes
Alle undenkbaren Posen, in denen Sie Sex hatten, bevor Sie sich entschieden haben, schwanger zu werden, müssen Sie immer noch vergessen. Weitere Details

Wie bereite ich mich auf die Schwangerschaft vor?
Diese Vorbereitung für die Schwangerschaft dauert drei Monate. Weitere Details

Ungeplante Schwangerschaft: gebären oder nicht gebären?
Die Schwangerschaft ist für die meisten Frauen die entscheidende Zeit, aber für jemanden ist es das Glück, für jemanden die Situation. Weitere Details

Ist es für schwangere Frauen möglich, ein Flugzeug zu fliegen?
Nach Ansicht von Experten ist dieses Risiko auf Kurzflügen vernachlässigbar. Was kann man über Langstreckenflüge sagen? Weitere Details

Krampfadern während der Schwangerschaft
Die Ursache von Krampfadern während der Schwangerschaft ist in der Regel eine starke hormonelle Veränderung der zukünftigen Mutter. Weitere Details

Schlaflosigkeit während der Schwangerschaft
Es gibt verschiedene Versionen der Ursachen von Schlafstörungen, die grundlegendste ist jedoch das nächtliche aktive Verhalten des Kindes. Weitere Details

Wie man ein gesundes Baby Vegetarier macht
Die Ursachen und Arten des Vegetarismus sind unterschiedlich. Beginnend mit einer Diät, die mit der Teilnahme an den "Grünen Erbsen" endet. Weitere Details

Der Wert von Folsäure während der Schwangerschaft
Folsäure ist sehr wichtig für den Körper und muss in die Ernährung einer schwangeren Frau aufgenommen werden. Weitere Details

Schwangerschaft und Schönheit
Niemand sagt, dass Sie ständig Tonnen Kosmetika aufbringen oder sich um zusätzliche Pfunde sorgen müssen. Weitere Details

Schwangerschaft und Arbeit
In den meisten Fällen verbringen Frauen ihre Tage nicht untätig, sondern arbeiten auf Augenhöhe mit Männern. Weitere Details

Wöchentliche Schwangerschaft

Schwangerschaftswoche 17.05.2014

Es wird angenommen, dass die Schwangerschaft bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht verschoben wurde. Aber ein Zehntel der schwangeren Frauen fehlt daran. Was sind die Gründe für eine bis zu 42 Wochen verzögerte Schwangerschaft?

Schwangerschaftswoche 17.05.2014

Sicher haben Sie die Aufregung schon erschöpft: Die vierzigste Woche ist vergangen und es gibt überhaupt keine Geburten! Es passiert falsch in den Berechnungen. Aber auch wenn der Grund nicht der Fall ist, liegen bis zu 42 Wochen noch im normalen Bereich.

Schwangerschaftswoche 16.05.2014

Wenn Ihr Baby sicher pausiert und bis zum gewünschten Datum gewartet hat, beträgt seine Länge 53 cm und das Gewicht kann dreieinhalb Kilogramm überschreiten. Im Vergleich zur letzten Woche.

Schwangerschaftswoche 16.05.2014

In dieser Woche hat das Kind Zeit, bis zu dreieinhalb Kilogramm zuzunehmen und eine Länge von bis zu 52 cm zu erreichen, und nimmt bereits die Position ein, die bis zur Geburt verbleibt - die Präposition am Beckenboden.

Schwangerschaftswoche 15.05.2014

Sie können erwarten, diese Woche zu gebären. Obwohl die Natur es besser weiß. Die Hauptsache ist, dass Ihr Baby zu dieser Zeit bereits ziemlich volljährig ist. Es wird angenommen, dass die Geburt in angemessener Zeit stattgefunden hat..

Schwangerschaftswoche 15.05.2014

Wenn Ihr Baby auf die Geburt wartet, sollten Sie wissen, dass es weiter wächst. Und in der 37. Woche kann es leicht bis zu drei Kilogramm schwer und bis zu 49 cm lang werden.

Schwangerschaftswoche 15.05.2014

Noch eine Woche dahinter. Das Körpergewicht des Kindes steigt auf 2800 Gramm, er hat Zeit, mit ein wenig Zentimeter zu wachsen. Die Volumen des Babys wurden ebenfalls größer: Kopfdurchmesser bis 87,7 mm, Brüste - 91,8, Bauch - 94,8 mm.

Schwangerschaftswoche 15.05.2014

In einer Woche wird Ihr Baby als Vollzeit betrachtet. Aber die verbleibende Zeit wächst weiter. In der 35. Woche erreicht sie eine Höhe von 46 cm und ein Gewicht von 2300 bis 2700 Gramm.

Schwangerschaftswoche 15.05.2014

Achteinhalb Monate, 34 Wochen. Das Gewicht des Kindes beträgt bereits mehr als zwei Kilogramm - etwa 2200 g - und eine Länge von 45 cm.

Schwangerschaftswoche 14.05.2014

Nun muss das Kind die "Keimform" annehmen. Sein Kopf ist leicht zur Brust geneigt, die Arme und Beine sind an den Körper gedrückt. Jetzt ist er mehr geworden, und der Platz, sich frei in seinem "Haus" auszudehnen, reicht nicht mehr aus.

Alles über Schwangerschaft und Geburt

Alle Antworten auf Ihre Fragen zur Schwangerschaft - Ein medizinischer Beratungsdienst ist eine bequeme Möglichkeit, innerhalb von 24 Stunden eine kostenlose Antwort auf alle Fragen aus dem Bereich Medizin und Gesundheit zu erhalten, an denen Sie interessiert sind. Natürlich kann der medizinische Beratungsdienst einen Arztbesuch nicht ersetzen, und unsere Antworten sind nur beratend, aber selbst unter diesen Umständen ist unser Service für Sie und Ihre Familie äußerst nützlich.

Schwangerschaftskalender

Warum kann nicht schwanger werden. Antworten auf Fragen - Warum ist es für schwangere Frauen unmöglich, ihre Hände zu heben, Kaffee zu trinken, ihr Haar zu schneiden oder zu färben, nervös zu sein, Trauben zu essen, hohe Absätze zu tragen, ein Bad zu nehmen oder ins Badehaus zu gehen, Sprudelwasser zu trinken, sich mit ihnen zu streiten oder mit ihnen zu beleidigen, zu essen Essen Sie Pilze, essen Sie Schokolade, essen Sie scharfes Essen, wie Knoblauch, Rauchen, Tee trinken, Zitrusfrüchte, Kaugummi, viel Wasser trinken, Milch trinken, Gewichte heben, Sex haben?

Die Körpertemperatur ist ein wichtiger Indikator für den Zustand einer schwangeren Frau - Das Konzept der Basaltemperatur; Wie kann man die Basaltemperatur richtig messen? Erhöhte Temperatur während der Schwangerschaft: Ursachen und Behandlung; Individuelle Merkmale des Körpers; Infektionskrankheiten; Niedrige Körpertemperatur

Ozontherapie in der Schwangerschaft - Eine Ozontherapie ist für schwangere Frauen auch dann notwendig, wenn sie sich einer Fehlgeburt nähert. Eine Therapie mit diesem Medikament hilft, Ihre Position zu halten. Darüber hinaus wirkt sich Ozon günstig auf den Blutfluss in der Plazenta aus, was wiederum dem Kind hilft, mit den Folgen einer drohenden Fehlgeburt fertig zu werden. Die Ozontherapie hat im Kampf gegen Gestose schwangerer Frauen breite Anwendung gefunden. Dies liegt an der Tatsache, dass Ozon eine ziemlich starke antitoxische und antibakterielle Wirkung hat. Es sollte auch angemerkt werden, dass es mit Hilfe der Ozontherapie möglich ist, die Wahrscheinlichkeit einer Entwicklung einer schwachen Arbeitsaktivität während der Geburt zu minimieren. Werdende Mütter sind sich der Tatsache bewusst, dass ein ausreichender Zugang des Sauerstoffs zum Fötus während der Wehen sehr wichtig ist. Nun, die Ozontherapie kann dies garantieren.

25 Anzeichen einer Schwangerschaft - Die große Mehrheit der Menschen glaubt, dass sich alle Frauen während der Schwangerschaft von Pickles und Eis ernähren. In der Tat können Geschmacksänderungen ganz unterschiedliche Produktgruppen betreffen. Laut Wissenschaftlern erfahren 65% der Frauen während der Schwangerschaft eine ziemlich merkwürdige Geschmacksveränderung. Einige möchten sogar Kreide, rohes Fleisch, Erde oder grüne Früchte essen. Normalerweise stellen solche Perversionen des Geschmacks keine Gefahr für die Gesundheit dar, aber manchmal leiden Frauen unter völlig ungenießbaren Gegenständen und Substanzen wie Stärke oder Kalk.

Schwangerschafts-Husten - Ein weiteres hervorragendes Mittel gegen Husten in dieser Zeit sind die üblichen Zwiebeln. Sie können es mahlen, etwas Honig hinzufügen und stehen lassen. Den daraus entstehenden Saft nehmen Sie dreimal täglich einen Teelöffel. Und Sie können den Zwiebelsirup kochen. Nehmen Sie dazu eine Zwiebel (nicht klein), gefüllt mit Wasser, und fügen Sie zwei Esslöffel Zucker hinzu. Kochen Sie die Zwiebel eine halbe Stunde lang auf dem Feuer. Mach das Feuer klein. Lassen Sie sich stehen, ziehen Sie die Zwiebel heraus und werfen Sie sie weg und trinken Sie bis zu fünf Mal am Tag vor dem Essen Sirup in einem Teelöffel.

Folgen des häufigen Gebrauchs eines Computers - Bislang gibt es im Prinzip keinen direkten Beweis dafür, dass ein Computer als solcher den Verlauf einer bestimmten Zeit im Leben einer Frau auf schädliche Weise beeinflussen kann. Die Wirkung von Elektronik auf eine Frau in der Position und Entwicklung des Fötus ist ebenfalls wenig erforscht und noch nicht klar, ebenso wie die Wirkung von Mobiltelefonen, Haarfärbemitteln oder dem Verzehr von geklonten Kartoffeln. Bisher gibt es nur Annahmen, Vermutungen, Gerüchte über all diese Faktoren. Es gibt jedoch keine einzige Studie, die offiziell durchgeführt wird.

Kalte Behandlung während der Schwangerschaft - Der erste und übliche Satellit jeder Erkältung ist eine laufende Nase. Wenn die Nase stark verstopft ist und schwer zu atmen ist, verwenden Sie Vasoconstrictor-Tropfen. Übertreiben Sie es einfach nicht. Diese Medikamente dürfen nicht länger als drei Tage verwendet werden. Bemerkenswert helfen Tropfen für die Behandlung von Rhinitis, bestehend aus Heilkräutern. Bevor Sie dieses Produkt verwenden, spülen Sie die Nase mit einer Lösung aus Meersalz oder Kochsalzlösung. Um das Atmen zu erleichtern, können Sie den vietnamesischen Balsam "Star" oder die Salbe "Doctor MOM" verwenden. Diese Medikamente sind fast gleich. Mit einem Balsam Nasenflügel und Whisky bestreichen. Dies hilft, die Kopfschmerzen zu lindern. Außerdem können Sie alle Mittel der traditionellen Medizin verwenden, außer natürlich die Beine in die Höhe schießen. Dieses Verfahren ist strengstens verboten. Warme Wollsocken können an den Füßen getragen werden.

Schwangerschaft und Sex - wissen Sie, dass Frauen in dieser physiologischen Phase laut Umfragen von Wissenschaftlern zweimal weniger Freude am Sex haben als zuvor? Darüber hinaus möchte fast ein Drittel der Frauen ab sechs Monaten überhaupt keinen Sex haben. Und zehn Prozent der Befragten sind während dieser gesamten Zeit an Sex gebunden.

Fötaler Ultraschall - Ein fötaler Ultraschall, Dopplerometrie genannt, wird über einen Zeitraum von vierunddreißig Wochen durchgeführt. Diese Untersuchung bietet die Möglichkeit, die Ernährung des Fötus zu beurteilen. In dieser Zeit, in der sich das Baby rasch entwickelt und wächst, braucht es mehr als je zuvor eine gute Ernährung. Es wird natürlich durch das Blut durchgeführt. Die Doplerometrie ermöglicht die Beurteilung des Zustands der Blutgefäße und die Feststellung von Sauerstoffmangel des Kindes. Zu diesem Zeitpunkt ist es außerdem möglich, den genauen Standort des Babys während der Geburt zu bestimmen. Wenn der Arzt den normalen Verlauf der Schwangerschaft zweifelt, erhalten Sie möglicherweise zusätzliche Ultraschalluntersuchungen.

Yoga für schwangere Frauen - Außergewöhnliche Asanas (Übungen), die diesen Lebensabschnitt einfach und gesund machen und frei und schmerzfrei gebären! Asanas von Yogis machen den Körper elastisch, bereiten ihn auf die Geburt vor. Ihre Schwangerschaft ist besser, wenn Sie nach Absprache mit Ihrem Arzt (bei möglichen Kontraindikationen) regelmäßig einige einfache Übungen machen. Es ist zu beachten, dass im Yoga alle Bewegungen sanft und langsam sind, keine scharfen Kurven und Biegungen machen, ansonsten besteht die Möglichkeit, die Muskeln zu verletzen.

Wasseraerobic für Schwangere - Oftmals ziehen Schmerzen im unteren Rücken und im Intercostalraum. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Wachstum des Bauchraums den Schwerpunkt verlagert und sich die statischen Belastungen der Wirbelsäule und der Bänder ändern. Mit Hilfe von Wasseraerobic können unangenehme Empfindungen beseitigt und eine Reihe möglicher Probleme gelöst werden. Wasseraerobic-Übungen helfen dabei, Dehnungsstreifen zu beseitigen, Übergewicht nach der Geburt zu verhindern, mögliche Schlafstörungen zu heilen und das Risiko einer Fehlgeburt zu beseitigen.

Konsequenzen bei der Nutzung eines Mobiltelefons - Moderne Kommunikationsformen, insbesondere für Frauen, sind ohne die Verwendung eines Mobiltelefons nicht möglich. Hersteller von Mobiltelefonen passen ihre Ausrüstung ständig mit neuen nützlichen Optionen an, um eine Vielzahl von Verbrauchern, einschließlich Frauen, zufrieden zu stellen, die ein Kind erwarten.

Über die Schwangerschaft - alles und mehr

Schwangerschaftsleitfaden für zukünftige Mütter - alles, was Sie wissen wollen und noch mehr

In Bezug auf das Gefühl, schwanger zu sein - nicht einmal eine Achterbahnfahrt: Raumfahrt! Es ist, als würde ein Außerirdischer in eine Frau geraten: Sie fühlt sich krank von ihrem Lieblingsessen, ihr Charakter verschlechtert sich, ihre Körperform und ihr Gangwechsel verändern sich, besondere Krankheiten und nicht alle Medikamente sind geeignet. Nicht nur die Umgebung - die zukünftige Mutter selbst erfährt es schwer. Diese „wunderbare Schande“ dauert nicht neun Monate, sondern anderthalb Jahre und lässt unvergessliche Erinnerungen zurück. Nun zu allem und in Ordnung.

Was ist Schwangerschaft und wie entsteht sie?

Bei einer Frau im gebärfähigen Alter reift alle 21-35 Tage (dies ist die Dauer ihres Menstruationszyklus) eine Eizelle in einem der Eierstöcke. Je nach genetischer Ausstattung unterscheidet es sich nicht von anderen Zellen des Körpers der Mutter, aber nur die Hälfte davon wird dem ungeborenen Kind gegeben. Mit Nährstoffen beladen, schwebt es langsam wie ein Tanker über das Meer in der Bauchhöhle zu einem breiten Trichter des Eileiters und wird in diesen hineingesaugt. Aufgrund der ständigen Oszillation der Flimmerhärchen des Epithels des Eileiters (ein anderer Name des Uterusrohrs), das sie leitet, driftet es in Richtung der Gebärmutterhöhle. Es dauert ungefähr eineinhalb Tage. Um sich ein neues Leben vorzustellen, ist es notwendig, dass die Eizelle während dieser unvollständigen zwei Tage auf die Samenzelle trifft, sonst stirbt sie.

Männliche Fortpflanzungszellen enthalten sehr wenige Nährstoffe, da sie viel kleiner sind. Aber auf Kosten des rollenden Schwanzes entwickeln sie eine enorme Geschwindigkeit und stürzen auf die weibliche Genitalzelle zu. In 1 ml befruchtungsfähigem Samen von mindestens 10 Millionen! Aber nur eine, die erfolgreichste, verschmilzt mit der Eizelle, gibt ihr die Hälfte ihres genetischen Materials und programmiert das Geschlecht des Embryos. So entsteht die erste Zelle des Körpers eines neuen kleinen Mannes, die Zygote.

Ab diesem Moment beginnt die SCHWANGERSCHAFT - die titanische Arbeit des weiblichen Körpers, die nur auf eine Sache abzielt: im Mutterleib aufzuwachsen und einen kleinen Sohn oder eine schöne Tochter zur Welt zu bringen. Die zukünftige Mumie gehört nicht mehr zu sich selbst: Sie füttert und schützt das Leben, das in ihr entstanden ist, sie wird es nicht bereuen, ihr zu geben. Dies ist nicht nur eine super schöne Phrase! In der Medizin gibt es das Konzept der "dominanten Schwangerschaft". Dies ist ein besonderer körperlicher und geistiger Zustand der Mutter, wenn alle ihre Gedanken und Handlungen nur auf die Bedürfnisse des wachsenden Fötus ausgerichtet sind. Vereinfacht ausgedrückt kann es so ausgedrückt werden: "Ich werde selbst sterben, aber ich werde mein Kind nicht beleidigen!" Deshalb organisiert eine dünne Frau, die sich mit einer strengen Diät erschöpft hat, nachts einen Völlerei-Urlaub und zeigt stolz ihren Bauch, der in sozialen Netzwerken wie ein Basketballball aussieht. Und eine fortgeschrittene Business-Frau webt plötzlich einen dicken Seilzauber an ihrem Handgelenk und beginnt, Haare zu wachsen, nachdem sie die Folk-Zeichen und den Rat der Großmutter gehört hat. Und keine Argumente der Vernunft werden es zwingen, über Schienen zu treten oder Booties an einen Puzozhatel zu binden. Die Dominante der Schwangerschaft hat ernste Kraft. Die Medizin, die sich mit Ultraschall und anderen klinischen Schwangerschaftstests noch nicht auskannte, kennt die Fakten der sogenannten „falschen Schwangerschaft“ zuverlässig, wenn der Körper einer Frau alle Stadien durchlaufen hat, von der Toxikose, einem Anstieg des Bauchumfangs bis zu Kontraktionen, jedoch ohne Empfängnis und Geburt. Deshalb ist unser Rat derselbe: Selbst in der Planungsphase eines Babys muss eine Frau einen solchen Frauenarzt aufsuchen, dem sie während der gesamten Schwangerschaft bedingungslos vertrauen und als "Stimme von oben" zuhören wird. Und an die zukünftige Mumie, um es zu überqueren - sich selbst schlechter zu machen (auch ein Zeichen).

Die Spermien, die es geschafft haben, aus der Scheide einer Frau in die Gebärmutter einzudringen, sind viel zäher. Sie können davon ausgehen, dass sich das Ei für 3-5 Tage und in einigen Fällen bis zu einer Woche trifft. Nun eine kleine einfache Arithmetik. Wenn Sie die Dauer Ihres regulären Menstruationszyklus (vom ersten Tag des Monats bis zum ersten Tag des nächsten) durch 2 dividieren, können Sie herausfinden, an welchem ​​Tag der Eisprung stattfindet, d. H. Die Produktion eines reifen Eies, das zur Befruchtung bereit ist. Zum Beispiel mit einer 28-tägigen Zykluszeit am 14.. Wenn erwartet wird, dass der erste Tag der Menstruation am 10. Tag ist, werden in der 24. Region sicherlich schlechte Laune und schmerzhaftes Ersticken im Unterbauch überholt. Überleben die stärksten Spermien eine Woche? - zurück in den Kalender vor 7 Tagen und den 18.. Das freigesetzte Ei wird am 26. sterben. So können Sie durch einfache Berechnungen die Tage bestimmen, an denen eine Schwangerschaft während des ungeschützten (mit verschiedenen Methoden) Geschlechtsverkehrs auftreten kann. Dann liegt es an den Ehepartnern, sich zu entscheiden, ob sie sich vom 18. bis 26. April schützen oder aktiv Sex haben wollen, um der Welt ein neues Leben zu geben.

Aber eile nicht! Das erfolgreichste Sperma bedeutet nicht das gesündeste. Schließlich brauchen wir nicht nur einen Erben, sondern ein hübsches Wunderkind, und sein schlanker Rücken sollte den Haufen Erbkrankheiten nicht beugen. Ja, und der Sex des Kindes will ja programmieren... Alles ist möglich! Alles was nötig ist, ist die richtige Vorbereitung auf die Schwangerschaft. Wie - lesen Sie weiter.

Wie lange dauert die Schwangerschaft und wie endet sie?

Wie lange dauert die Schwangerschaft und wie endet sie?

Varianten des Schwangerschaftsergebnisses abhängig von der Dauer:

      1. Vollschwangerschaft (Eilzustellung) - Geburt im Zeitraum von vollen 37 Wochen bis zum 42. Lebensjahr ohne einen Tag. Ein gesundes, in die Welt geborenes Baby ist für ein selbstbestimmtes Leben bestens gerüstet. Er nimmt den ersten Atemzug, kündigt mit einem kräftigen Ruf den Kreißsaal an und haftet aktiv an der mütterlichen Brust. Wenn nicht sofort, dann gibt das Krümel in den ersten Stunden einen großen Teil des ursprünglichen Kotes ab und beginnt häufig zu urinieren, als ob die Qualität der Windeln überprüft würde.
      2. Längere, verlängerte Schwangerschaft (späte Geburt) - wenn das Kind nach 42 vollen Wochen nicht wagt, den Mutterleib zu verlassen. Volksweisheit "Gehen Sie langsamer - Sie werden weitermachen" funktioniert hier nicht. Jeden Tag ist es schwieriger, am meisten geboren zu werden, und das Risiko von Komplikationen steigt.
      3. Vorzeitige Schwangerschaft (Frühgeburt). In den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts war ein Fötus, der sich weniger als 30 Wochen im Bauch der Mutter entwickelt hatte, zum Scheitern verurteilt. Unabhängig davon, ohne sehr aktive Hilfe von den Ärzten, könnte die Krume nicht außerhalb des Mutterleibs existieren. Schließlich verfügten die Ärzte noch nicht über die notwendige Ausrüstung und Medikamente. Jetzt gibt es in Geburtskliniken spezielle Inkubatoren, Nährstoffmischungen und Atemgeräte, die ein Baby, das nach 22 Wochen geboren wurde, „tragen“ können. Diese Neugeborenen werden als Frühgeburt bezeichnet. Obwohl das Alter des ersten Lebensjahres ab dem Tag der Geburt gilt, werden die mentalen Funktionen und die körperliche Entwicklung ab dem Zeitpunkt der Empfängnis gemäß der sogenannten postkonzeptionellen Periode geschätzt. Denn je kürzer die Schwangerschaftszeit am Tag der Geburt ist, desto größer ist der Entwicklungsunterschied bei Kindern im Vergleich zu Vollzeitkollegen. Allmählich werden die Unterschiede ausgeglichen, aber sowohl Ärzte als auch Eltern müssen titanische Anstrengungen unternehmen. Daher gibt es auf der ganzen Welt eine aktive Diskussion darüber, ob man sich um noch weniger geborene Kinder kümmert oder nicht. Schließlich können keine wissenschaftlichen Entdeckungen die Harmonie erreichen, die zwischen der Mutter und ihrem Baby Puzozhitel besteht.
      4. Abtreibung spontan (Fehlgeburt und Fehlgeburt) oder künstlich. Generische Aktivitäten oder medizinische Interventionen (instrumentelle oder medizinische Abtreibung) finden bis zu 22 Wochen statt, wenn der Fötus bereits gestorben ist oder nicht mehr lebensfähig ist.

beachten Sie

Die Schwangerschaft gilt für die gesamten 4 Wochen als Vollzeit. Geburtshelfer nahmen ihren Mittelweg und definierten sie als ideale Zeit: 40 Wochen oder 280 Tage. Zum ersten Tag des letzten Tages, bevor sie weitere 14 und 280 Monate in Anspruch nehmen, schreiben die Ärzte das voraussichtliche Geburtsdatum vor. Natürlich mit einer absolut zulässigen Änderung von plus oder minus 2 Wochen. Erinnern Sie sich an die Herzogin von Cambridge? Im königlichen Krankenhaus sind sie schon nervös und sie wartet ruhig zu Hause, wenn der Kronprinz und danach - und die Prinzessin - geboren werden wollen. Solches olympische Vertrauen wünschen wir Ihnen jedoch, wenn Sie regelmäßig Ihren bevorzugten Frauenarzt aufsuchen.

Es ist nicht schwer zu berechnen, ob Ihr Kind sich entscheidet, an Weihnachten oder Ostern geboren zu werden. Der erste Weg ist die Verwendung unseres Online-Rechners. Der zweite Weg - ab dem ersten Tag des Monats (in Vorbereitung auf die Konzeption sind sie besser im Kalender markiert), müssen Sie 7 Tage vorgehen und dann nur noch 3 Kalendermonate vorgehen. Kreise dieses Datum mit einem fetten Kreis ein und für weitere zwei Wochen herum - einfach nur Schatten. Hurra, Intrige! Nun können Sie die nächsten 8 Monate mit der ganzen Familie erraten, welche dieser 28 Tage der Anlass für den Urlaub sein wird. Warum Kalender? Die Enzephalopathie schwangerer Frauen ist nicht weit entfernt, wenn Ihr kleiner Kopf sich nicht mit Kleinigkeiten wie Datumsangaben, Telefonnummern, einem Bügeleisen oder der Notwendigkeit, ein Paar Socken anzuziehen, belästigen möchte. Glauben Sie mir, Sie sollten sich im Vorfeld keine Sorgen machen und versuchen, behandelt zu werden. Zuallererst ist die fremde Frau schuld: Sie fliegt weg und alles wird wiederhergestellt. Zweitens, gerade wegen der Enzephalopathie erträgt die junge Mutter die Schwangerschaft leichter, vergisst schnell die Geburtswehen und hat jahrelang nur für sie und den Ehepartner Grund, lustige Witze und Witze zu haben.

Und jetzt noch ein paar Gedanken zum Nachdenken:

      - ein Ehepaar, das einen Erben erwerben wollte, ein Frauenarzt lädt Sie drei Monate vor der geplanten Empfängnis aggressiv zum ersten Termin ein (warum? - lesen Sie weiter);
      - weitere 40 Tage nach der Geburt des Kindes werden viele Krankheiten, die sich bei seiner Mutter manifestieren, als Komplikationen bei Schwangerschaft und Geburt betrachtet. Im Allgemeinen benötigen Frauen zwei bis sechs Monate, um in ihren Zustand vor der Schwangerschaft zurückzukehren.

Hier hast du 40 Wochen...

Vor dem Start: Pregravid-Vorbereitung

Vor dem Start: Pregravid-Vorbereitung

Um eine "zuverlässige Versicherung" zu bekommen, benötigen beide Ehepartner:

      1. Einfache Analysen zu übergeben und offenbarte und ruhende Infektionen zu behandeln. Sexuell übertragbare Krankheiten, Pyelonephritis, Entzündungen der Eierstöcke, Furunkulose der Haut, Tuberkulose, weit verbreitete Karies oder häufige Halsschmerzen bei den Eltern - das ist die Gefahr von Abtreibung, angeborener Sepsis oder fötalen Missbildungen. Du brauchst es.
      2. Gehen Sie durch eine medizinische genetische Beratung. Die Zusammenstellung des Familienstammbaums zukünftiger Eltern und eine spezielle Blutuntersuchung bestimmen, welche Erbkrankheiten bei den Nachkommen auftreten können und wie hoch das Risiko ist.
      3. Nehmen Sie Folsäure und Kaliumjodid. Kretinismus in einem Jodmangelgebiet ist eine behindernde Diagnose für ein Kind und ein Fluch auf seine Eltern, die keine winzigen, geschmacklosen Pillen trinken wollten. Der Artikel „Magie der Folsäure“ beschreibt ausführlich dieses wundersame Vitamin.
      4. Vollständig essen. Das bedeutet: mit Übergewicht abnehmen oder sich von seinem Mangel erholen, den Mangel an Vitaminen auffüllen und sich mit tierischem Eiweiß, einem wichtigen wachsenden Körper, auffüllen. Und dennoch - es gibt genug zu essen, von dem Sie Ihren Lieblingsgenuss essen sollten, von dem aufgrund der geringen Nützlichkeit oder des Risikos einer Allergie während der Schwangerschaft aufgegeben werden muss. Zum Beispiel Erdnussbutter und Nüsse, getrockneter Fisch, Zitrusfrüchte. Eine detaillierte Liste finden Sie in unserem Artikel "Tabu für Schwangere".
      5. Rauchen Sie das Rauchen und starke, starke Cocktails. Und Papa auch! Bei Müttern sind die Keimzellen selbst in der Gebärmutter in die Eierstöcke eingebettet, während sie sich bei Männern ständig bilden und alles aus seinem Blut aufnehmen, ohne zu unterscheiden. Nach dem bekannten Gesetz der "Gemeinheit" ist es das am meisten bekiffte und betrunkene Spermatozoon, das dreist primchitsya zuerst auf einem Date mit einer Eizelle ist. Und der Storch wird anstelle des neuen Mendeleev "das unbekannte kleine Tier" bringen...

Die zukünftige Mutter muss einen Therapeuten und einen Endokrinologen aufsuchen und in Anwesenheit einer anderen chronischen Pathologie spezialisierte Spezialisten. Die Aufgabe besteht darin, die absolute Gesundheit und das Fehlen einer Anämie sicherzustellen oder die Krankheit unter Kontrolle zu halten, um das Auftreten schwerer Komplikationen während der Schwangerschaft zu verhindern. Hoher Blutdruck, Herzinsuffizienz, Glomerulonephritis, Harnsteinerkrankungen, Diabetes mellitus, Epilepsie und bösartige Tumore sind besonders gefährlich für Frauen und ihren Puzozhitel.

Wie Sie den Körper auf die Schwangerschaft vorbereiten, lesen Sie hier mehr.

In Europa ist eine 3-monatige Pregravid-Zubereitung längst zu einer guten Form geworden. Was sind wir schlimmer

Bereit zu fliegen? - erste Schwangerschaftswoche

Bereit zu fliegen? - erste Schwangerschaftswoche

Es gibt jedoch immer noch einen sehr kurzen Zeitraum, nur wenige erste Tage ab dem Zeitpunkt der Empfängnis, wenn keine Analyse die Anwesenheit des Embryos feststellen kann. Der Grund liegt in ihrer völligen Autonomie vom Mutterleib, wenn das Schwangerschaftshormon hCG noch nicht in das Blut einer Frau gelangt ist. Was ist los? Unmittelbar nach der Bildung der Zygote - der ersten Zelle des Kindes - wird sie mit einer dichten Schutzhülle bedeckt. In dieser Form driftet der Embryo, ähnlich einem Hühnerei, durch den Eileiter in den Uteruskörper. Innerhalb der "Hülle" mit kosmischer Geschwindigkeit befindet sich die Zellteilung, die den Beginn der Hauptkörpersysteme des Babys darstellt. Dieser Prozess ist nicht chaotisch: Er gehorcht streng den im Zellkern niedergelegten Genen. Wenn es zu Ausfällen in ihrem Chromosomensatz kommt, endet die entstandene Lebensdauer entweder (dies wird als fehlender Abort bezeichnet) oder es treten sehr grobe Entwicklungsfehler auf. Und wenn die erste Zelle die Kraft findet, sich in zwei absolut identische Hälften zu teilen, und erst dann die Organbildung beginnt, werden identische Zwillinge erscheinen.

Die von der umsichtigen Eizelle übertragenen Nährstoffreserven halten durchschnittlich eine Woche. Während dieser Zeit sollte das befruchtete Ei, das langsam über die Innenwand der Gebärmutter rollt und den Sanddünen der Wüste ähnelt, eine gemütliche, reichhaltige Vertiefung finden und hier fest anhaften. Andernfalls sterben die Keime ab, wenn die Bestände aufgebraucht werden. Eileiter befinden sich im Bereich des Uterusbodens. In der Regel findet hier das fötale Ei seinen Platz für die Implantation. Aufgrund von Infektionen, die eine Gebärmutterentzündung (Endometritis), Knötchen von Myomen oder Anomalien in der Gebärmutterstruktur verursachen, kann der Embryo nicht oder nicht erfolgreich anhaften. Wenn auch im Eileiter - eine Eileiterschwangerschaft wird sich entwickeln. Lesen Sie hier die Ursachen und Symptome. Wenn niedrig - gibt es eine partielle oder vollständige Plazenta previa.

Die erste Schwangerschaftswoche verändert das Leben: Mehr als die Hälfte der Fehlgeburten ereignen sich zu diesem Zeitpunkt. Mutter Natur schützt Frauen vor Stress: Die Unterbrechung erfolgt völlig unbemerkt, wie in regelmäßigen Abständen, es sei denn, es ist etwas spät und etwas üppiger.

Der Fötus ist kein Moskito, der einen Stachel in den Körper der Gebärmutter steckt und Blut saugt. Der Implantationsprozess verursacht keine Beschwerden. Generell nein! Stellen Sie sich vor: ein winziges, für das Auge noch nicht sichtbares, das Gestationsei sanft gegen den Endometriumfutterzotten gepresst wird und seitlich fest daran klebt. In den nächsten zwei Tagen füllen die „Muschelzellen“, die sich aktiv vermehren und weiches Wachstum bilden, die Lücken zwischen den Zellen der Zotten. Es gibt also einen Abschnitt der allgemeinen Blutversorgung, durch den Mama beginnt, ihrem Baby Nahrung und Sauerstoff zu geben, das Leben zu unterstützen und alles zu versorgen, was für das Wachstum notwendig ist. Die Plazenta bildet sich in den nächsten 12 Wochen allmählich tief in und in der Breite aus. All dies geschieht für eine Frau unbemerkt und absolut schmerzlos, da sich im Körper der Gebärmutter keine empfindlichen Nervenenden befinden. Sobald der erste winzige Teil der Plazenta entsteht, fließt hCG in das Blut der Mutter - ein Hormon, auf das die empfindlichsten Schwangerschaftstests reagieren. Jeden Tag erhöht sich die Menge und um 3 Wochen (dies ist eine monatliche Verspätung von etwa 6 bis 10 Tagen), selbst bei der einfachsten und billigsten Prüfung werden die geschätzten zwei Streifen benötigt.

Auf der ersten, für den Fötus so wichtigen Entwicklungswoche, lebt seine Mutter für sie ein normales Leben. Ist, dass die Ehepartner, die ein Baby haben wollen, viel aktiveren Sex haben (was sehr gut ist) und mit einem sinkenden Herzen nach den frühen, sogar vor der Verzögerung der Menstruation bestehenden Anzeichen einer Schwangerschaft Ausschau halten. Denke, gibt es welche? - Hier finden Sie die Antwort.

Erstes Trimester der Schwangerschaft: Krafttest

Erstes Trimester der Schwangerschaft: Krafttest

      1. Je kürzer die Periode ist, desto schwächer wird die Plazenta entwickelt und gestärkt. Ein überfüllter Sack, Springen beim Sporttraining, Unterbrechen einer Arbeit am Arbeitsplatz oder Stress aufgrund eines Streits mit einem Ehemann, Überhitzen in der Sauna - und hier ist es: Verengung oder Einreißen der Blutgefäße der Plazenta mit ihrer partiellen Ablösung. Die vollständige Loslösung lässt dem Kind keine Chance auf Erlösung: Es handelt sich um eine frühe Fehlgeburt.
      2. Jeder zweite genetische Plan teilt die Keimzellen schnell auf und verwandelt sie in spezifische Organe und Systeme. Das geringste "Versagen des Programms" einer einzigen Zelle kann zur Bildung eines Kindes mit schweren, manchmal inkompatiblen Situationen, Fehlbildungen oder Fehlgeburten führen. Angesichts der winzigen Größe des Fötus und der immer noch schwachen Barriereeigenschaften der Plazenta können die schädlichen Auswirkungen die unbedeutendsten sein, die für die Mutter fast unsichtbar sind. Nun, wenn Sie darüber nachdenken, sie litt unter leichter Grippe, nahm Antibiotika, heroisch lackierte Acetonbatterien, Herpes auf der Lippe wurde „verleumdet“, arbeitete mit einem Laptop, hielt ihn auf dem Schoß oder machte eine Röntgenuntersuchung... Dann wählen Sie die sechste Zyste im Gehirn Finger am Griff, schwarzer Zahnschmelz oder unbeholfene Beine? Wie unvorhersehbar die Folgen der Einnahme der scheinbar einfachsten und harmlosesten Medikamente eines Fetus im ersten Trimenon der Schwangerschaft sein können, kann man sehen, indem man in die Suchmaschine die Suchanfrage "Thalidomid children" eingibt.
      3. Es gibt besonders schädliche Mikroorganismen, deren erstes Treffen zu Beginn einer Schwangerschaft für eine Frau fast nicht wahrnehmbar ist, aber für das Baby puzozhitel extrem gefährlich ist. Dies ist ein Rötelnvirus, einige Würmer, Toxoplasma, der lange in rohem Fisch verbleibt. Ein harmloser kleiner Hautausschlag auf der Haut oder eine leichte Erkältung nach Kontakt mit einer Hofkatze, ein Steak, das zu Hause mit Blut oder etwas gesalzenem Fisch gefressen wurde. Jetzt schüttelt der Frauenarzt den Kopf und empfiehlt einen unvorhergesehenen Ultraschall des Fötus. Was wird gesucht? - grobe Fehlbildungen des Gehirns und der Augen, Anzeichen einer intrauterinen Sepsis und drohender Abtreibung. Wie man sich rettet - hier lesen.
      4. Im Eierstock wird an der Stelle der Freisetzung des Eies ein hormonell aktiver gelber Körper gebildet. Es und die Plazenta produzieren eine große Menge Sexualhormone. Einerseits ist es notwendig, den Körper einer Frau für den Erhalt und den richtigen Verlauf der Schwangerschaft schnell wieder aufzubauen. Unter ihrem Einfluss wächst die Brust wunderschön, die Bewegungsschärfe verschwindet und der Gebärmutterhals wird allmählich stärker. Andererseits bekommt die Haut einen fettigen Glanz, Akne oder ständiges Schnuppern sind häufig. Und doch - hier ist es ein Alien - kann die werdende Mutter plötzliche Stimmungsschwankungen und schwere emotionale Ausbrüche haben. Und lassen Sie ihren Mann tolerieren - an Sex wird kaum gedacht, und die Balz ihres Mannes verursacht unangenehme Schmerzen in den geschwollenen Brustdrüsen und eine Abwehrreaktion der Ablehnung. Erinnern Sie sich an die dominante Schwangerschaft? Keine Sorge, bald wird seine Frau einfach unersättlich. Wann - hier lesen
      5. Die zukünftige Mami "füttert" nicht nur ihr Kind, sondern entfernt auch ihre Schlacken. Dies ist eine zusätzliche Belastung für ihre Nieren und Lebern, die, wenn sie ungewohnt ist, ihr Wohlbefinden nur beeinträchtigen kann. Außerdem ist der Fötus genetisch nur zur Hälfte einheimisch. Der zweite Teil wird vom militanten Immunsystem der Frau als Fremdkörper wahrgenommen. Daher kann das arme Ding vor allem während der ersten Schwangerschaft ernsthaft „stürmen“. Toxikose, richtiger Übelkeit und Erbrechen schwangerer Frauen - die häufigste Ursache für eine starke Veränderung des Geschmacks und der Ernährungssucht. Und kein Glaube an die Notwendigkeit zu essen wird nicht helfen. Details zu dieser Geißel und wie man sie überwinden kann, lesen Sie in unserer Auswahl nützlicher Artikel.

Sie müssen zugeben, dass die Gründe für Ihre Sicherheit sehr ernst sind. Wie verhalten Sie sich im ersten Trimester, wenn Sie sich für eine Schwangerschaft anmelden - lesen Sie hier.

Zweites Schwangerschaftsdrittel - normaler Flug

Zweites Schwangerschaftsdrittel - normaler Flug

      Mami, die von Übelkeit erschöpft ist und eines Morgens aufwacht, erkennt, dass es keine Toxikose mehr gibt;
      - Sie können fast alles essen (wir empfehlen Ihnen, unseren speziellen Abschnitt zu lesen, in dem wir ein Meer von Produkten, Gewürzen und Getränken für jeden Geschmack gesammelt haben).
      - Haare wachsen schneller und werden dicker;
      - Samtschatten erscheint in der Stimme;
      - Die Augen leuchten, die Haut wird klar, erhält die attraktive Farbe und einen überirdischen Glanz, wie bei Madonna auf den Symbolen.

Ein schöner Bonus für die Geduld, die im ersten Trimester gezeigt wurde: Eine Frau sieht lebhafte erotische Träume, und wenn sie aufwacht, wünscht sie sich ihren Mann, der schnell an den Start geht und leicht eine reizvolle Auflösung erreicht. Warum - Durch die erhöhte Durchblutung der Genitalien schwellen sie an und werden überempfindlich. In Ermangelung von Kontraindikationen und mit der richtigen Auswahl der Posen für Sex gibt es keinen Grund, die gegenseitige Lust zu verweigern. Die einzige Bedingung ist Zärtlichkeit und Genauigkeit.

Mama "kommt zu schmecken" und genießt ihre zarte Position. Endlich erscheint der Bauch und wächst allmählich, stört aber keinesfalls die gewohnte Lebensweise. Die Plazenta ist bereits fest angebracht, so dass auch Sport nicht kontraindiziert ist. Im Gegenteil: Tägliches Turnen, gemütliches Wandern und Radfahren, Yoga, Schwimmbad und ein spezieller Wasseraerobic-Kurs werden von Nutzen sein. Die Hauptsache - überschreiten Sie nicht die zulässige Last. Dies ist die optimale Zeit (und letzte Chance), um einen kleinen Urlaub für sich selbst zu gestalten und nur gemeinsam eine romantische Reise zu unternehmen. Übertreiben Sie es nicht mit dem Exotischen: Sonnen Sie sich und schwimmen Sie besser in der Nähe der Zivilisation. Trotzdem beruhigt er sich ruhiger, wenn ein qualifizierter Gynäkologe und ein ordentliches Geburtshilfe-Krankenhaus „zur Hand“ sind. Schließlich schützt Gott dich.

Welches Baby? Im ersten Trimester sieht er aus wie eine Kaulquappe. Selbst mit Ultraschall wird nur entlang der Wirbelsäule von der Krone bis zum Schwanz gemessen. Bis zu 12 Wochen arbeitet Pipsqueak wie ein Titan, um wie eine Person zu werden. Zu diesem Zeitpunkt ist das Wachstum des Embryos nur 9 cm, sein Gewicht beträgt etwa 15 Gramm, weil "da war kein Fett" war! Aber nach 14 Wochen, wenn man das 3D-Bild des Erben mit dem Ultraschall betrachtet, können glückliche Eltern bereits seine Gesichtsmerkmale finden und sein Geschlecht bestimmen. Bei diesem "Alter" wiegt er übrigens bis zu 50 Gramm. Jetzt macht er jeden Tag nur das, was Mami zu zweit essen lässt. Von nun an besteht die Hauptaufgabe des Babys darin, die Muskelmasse und das subkutane Fett zu erhöhen, und Frauen versuchen, mit einem wolfsüchtigen Appetit fertig zu werden, so dass das Erröten während des wöchentlichen Wiegens nicht von Ihrem Geburtshelfer geschimpft wird. Lesen Sie hier mehr über die Ernährung schwangerer Frauen. Zur gleichen Zeit, nur für den Fall, wie man eine Zahl über Fastentage nicht verliert.

Der Fetus reagiert auf virale oder mikrobielle Infektionen nicht mit Fehlbildungen, sondern mit einer Entzündungsreaktion. Und die Drogen, die Mom mitgenommen hat, beeinflussen ihn vorhersehbarer. Daher können sie mit Vorsicht, wie vom Arzt verordnet, im Krankheitsfall eingesetzt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie nach der Genehmigung des Arztes versuchen können, sich ohne Medikamente behandeln zu lassen. Es ist jedoch gefährlich, zweifelhafte Rezepte aus der Spalte "Aufgetaute Frau" zu testen. Über die Besonderheiten der Wirkung verschiedener Medikamente während der Schwangerschaft lesen Sie unsere große Auswahl an Medikamenten und Schwangerschaft.

Aber in jedem Fass Honig gibt es ein paar Fliegen in der Salbe. Wir listen auf:

      1. Bauchschmerzen Aktiv wachsender Uterus ist eine ungewöhnlich schwere Belastung für die Beckenbeine. Daher verursachen plötzliche Bewegungen und erhöhte Einkaufstaschen unangenehme Schmerzen in der Leistengegend. Ziehen, Strecken, Verwachsungen um die postoperativen Narben. Mögliche Androhung von Fehlgeburten. Dies sind die häufigsten Ursachen für Bauchschmerzen, mehr Details - hier.
      2. Rückenschmerzen. Sogar eine einfache Verletzung der Körperhaltung und noch mehr Skoliose wirkt sich auf Hexenschuss oder Taubheit im Kreuzbein, in der Taille oder zwischen den Schulterblättern aus. Der Bauch, der sich nach vorne wölbt, erhöht die Lendenwirbelsäule, besonders wenn Mama vergessen hat, die Absatzhöhe zu reduzieren. Beruhige dich: pass, aber nicht schnell. Über Rückenschmerzen - hier.
      3. Die Toxikose geht weg, aber ein erhöhter Würgereflex kann bis zur Entbindung bestehen bleiben. Das Zähneputzen kann also ein Problem sein. Aber es ist das zweite Trimester - die beste Zeit für eine Behandlung beim Zahnarzt, um keine Zahnschmerzen zu ertragen.
      4. Gestose Eine schwere Erkrankung, die nur schwangeren Frauen eigen ist. Die unterschätzte Gefahr einer schnellen Gewichtszunahme einer Frau, das Auftreten von Ödemen, Änderungen der Urinanalyse oder eine leichte Druckerhöhung kann sowohl für den Fötus als auch für die Mutter eine Katastrophe sein. Details - hier.
      5. Isthmisch-zervikale Insuffizienz. In jüngerer Zeit war ein schwacher Gebärmutterhals, der den Fötus nicht halten konnte, die Hauptursache für eine gewöhnliche Fehlgeburt. Jetzt können Geburtshelfer helfen, das Kind zu retten, hätten...
      6. Gestationsdiabetes In der Regel tritt diese schwerwiegende vorübergehende Störung des Kohlenhydratstoffwechsels im zweiten Trimester auf. Besonders gefährdet sind übergewichtige Damen sowie dünne Liebhaber von Süßem, Marmelade, Eis, Trauben und Schokolade. Wie Diabetes diagnostiziert wird und was als Nächstes zu tun ist - lesen Sie hier.
      7. Reduzierte Immunität. Einerseits ist es notwendig, dass das Immunsystem der Mutter das ihr zur Hälfte fremde Kind nicht schädigt. Auf der anderen Seite wird die Frau selbst vor einer Armee von Krankheitserregern wehrlos. Natürlich unangenehme Überraschungen in Form von Soor, rezidivierender Herpes an den Lippen, Gestationspyelonephritis, Kolpitis. Behandle sie unbedingt! Aber nur mit dem Arzt.

Etwas angenehmer Am Ende des zweiten Trimesters wird die sexuell unwiderstehliche, leicht abgerundete Mutter die Schübe ihres merklich gewachsenen Puzozhitel deutlich spüren. Trotzdem: Dies sind nicht 100 Gramm bei 16 Wochen oder sogar 500 Gramm bei 23. Dies ist ein ganzes Kilogramm oder sogar 1200 Gramm! Lesen Sie mehr über Fötusbewegungen - hier.

Eine Auswahl an Tipps, Wie man sich im 2. Schwangerschaftsdrittel verhält, hier.

Drittes Trimester der Schwangerschaft: großes Schiff - tolles Schwimmen

Drittes Trimester der Schwangerschaft: großes Schiff - tolles Schwimmen

Was ist das dritte Schwangerschaftsdrittel?

      1. Unter dem Einfluss von Hormonen entspannen sich alle Bänder allmählich. Der Körper der Frau bereitet sich somit auf die Geburt vor und beugt Verletzungen der Mutter und des Fötus vor, wenn er geboren wird. Aber dies rattert die Fugen. Infolgedessen - schnelle Ermüdung, Rücken- und Busenschmerzen, Entengang, Schmerzen in den Beinen, Zunahme der Größe und Fülle der Füße. Der Nabelring dehnt sich aus: Der Nabel ragt heraus, es kann eine Hernie entstehen. Verminderte Hautelastizität führt zu verhassten Dehnungsstreifen.
      2. Die Gebärmutter wächst ständig. Die Höhe des Bodens in cm entspricht ungefähr der Anzahl der bereits durchgeführten Schwangerschaftswochen. Der Bauchumfang kann zwischen 90 und 130 cm betragen - dies hängt vom Körper der Mutter, der Größe ihres Beckens, dem Volumen des Fruchtwassers, der Größe und der Position des Fötus ab. Nach 36 Wochen ist der Uterus so hoch, dass er den Magen quetscht und das Zwerchfell stark strafft, wodurch Sodbrennen und ein ständiges Gefühl von Luftmangel verursacht werden. Näher an der Geburt, wenn sich der Beckenring des Knochens ausdehnt, senkt sich der Fötus ab und das Atmen fällt leichter.
      3. Aufgrund des Drucks der großen Gebärmutter auf die umgebenden Organe sind leichte Probleme oder ernsthafte Probleme in Form von Verstopfung, Hämorrhoiden, Ödemen und Krampfadern in den Beinen, häufiger Harndrang, Schmerzen in der Brust und Schmerzen im Kreuzbein, Krämpfe in den Wadenmuskeln und Fingern möglich. Füße
      4. Mami hat einen weiteren Grund, ihren Bauch zu streicheln: Training (falsche) Kontraktionen. Kaum bemerkbar und selten bei 28 Wochen, werden sie jeden Tag mehr und mehr rhythmisch und stärker. Der Uterus bereitet sich also auf die Geburt vor und "pumpt" seine Muskeln.
      5. Immer mehr an Gewicht und Arroganz puzozhitel, gnadenlos unter die Rippen und in die Leber treten. Mehrmals am Tag hat er bereits regelmäßige Aktivitätszeiten, die nicht mit denen seiner Mutter übereinstimmen. Und er schluckt! Warum - hier lesen. Besonders lustiges Kind nach dem Essen und nachts, um die Eltern von vielen Stunden des gesunden Winterschlafes zu entwöhnen. Aber sie haben Zeit, nützliche Kinderbetreuungsleistungen zu lesen, und wer wird wen erziehen - die Zukunft wird es zeigen.
      6. Die Art des Ausflusses ändert sich. Es ist notwendig, dies vom ersten Tag der Schwangerschaft an zu befolgen und zögern Sie nicht, Ihren Frauenarzt davon in Kenntnis zu setzen. Was: über Viskosität, Menge, Transparenz, Farbe, Geruch. Schließlich ist die Qualität der Vaginalsekretion ein wichtiges Symptom. Zum Beispiel begonnen bakterielle Kolpitis oder Soor. Wird die Dichtung zu schnell nass? - mögliches Austreten von Fruchtwasser. Sie warteten auf einen dicken, dichten Schleimklumpen, oft mit "rostigem" oder frischem Blut getränkt? Herzlichen Glückwunsch: Dies ist der Schleimpfropfen, der Vorläufer von Geburten. Deadline weniger als 37 Wochen? - dringend in die Entbindungsklinik zu retten!
      7. Geschwollene Brustdrüsen produzieren die ersten winzigen Tropfen des Kolostrums.

Alles ist bereit für die Lieferung! Und was soll eine Frau tun? Nachdem Sie sich für eine Schwangerschaft bis zu 12 Wochen angemeldet haben, gehen Sie wöchentlich in die vorgeburtliche Klinik. Nehmen Sie zur Analyse ein Glas Urin mit. Tragen Sie einen pränatalen Verband. Messen Sie Ihr Gewicht und Ihren Blutdruck, um die Präeklampsie oder ihre gefährlichsten Komplikationen nicht zu übersehen: Präeklampsie und Eklampsie. Schreiben Sie die fötale CTG auf, um auf sein Herzklopfen zu hören und dem Arzt einen Ausdruck zu geben, der beweist, dass alles mit dem Kind in Ordnung ist. Das letzte Mal, um sich einer umfassenden Laboruntersuchung und Untersuchung durch Fachärzte zu unterziehen, um Mutterschaftsurlaub zu arrangieren.

Was zu hause zu tun Atemgymnastik, Morgengymnastik, öfter - Kegel-Übung, um die Muskeln des Damms zu erhalten. Sex, wenn nicht vom Arzt verboten. Wählen Sie eine Entbindungsklinik und sammeln Sie Dinge für sich und das Baby in einer „ängstlichen Aktentasche“ für einen kritischen Krankenhausaufenthalt. Schließlich entscheiden Sie, ob Sie die Psyche eines Ehepartners belasten und auf Partnerarbeit bestehen. Schauen Sie sich keine Filme und Videos an, die Angst und Spannung verursachen. Lesen Sie Bücher über die Erziehung und Pflege von Kindern, hören Sie beruhigende Musik. Kommunizieren Sie mit seinen geliebten Krümeln, folgen Sie seinen Bewegungen, singen Sie ihm Lieder und erzählen Sie Geschichten (laut!). Verwalten Sie die Anordnung des Kindergartens, wählen Sie eine Krippe-Spielzeug-Kinderwagen-Kleidung. Wie man sich im 3. Trimester verhält - hier lesen. Aber die Hauptsache: Vergessen Sie nicht die Fülle von Fällen, schlafen Sie ein paar Stunden mehr, umgeben von speziellen Kissen für Schwangere. Geburt ist nicht mehr weit!

Denken Sie einmal, ein Kind zu tragen, wissen Sie schon alles? Lassen Sie uns ein schreckliches Geheimnis öffnen, wie sich die Achterbahn sonst von der Schwangerschaft unterscheidet: Der Alien ist jedes Mal anders...