Pränatale und postpartale Universalbandage

Auf dem Markt für orthopädische Produkte nehmen Produkte für Frauen ein ziemlich großes Segment ein. Kunden können verschiedene Accessoires nicht nur für die Körperformung wählen, sondern auch, um die Gesundheit in bestimmten Momenten des Lebens zu erhalten. Eine der beliebtesten ist eine universelle Bandage für Schwangere. Was sind die Kontraindikationen für seine Verwendung? Was sind die Vor- und Nachteile? Wir werden jetzt alle Fragen beantworten und gleichzeitig lernen, wie man ein solches Modell trägt und trägt.

Wie trägt man einen Universalverband?

Es gibt eine einfache Anleitung zum richtigen Tragen einer Universalbandage für schwangere Frauen:

  • Legen Sie den Verband auf das Bett.
  • Legen Sie Ihren Rücken darauf und legen Sie ein großes Kissen oder eine große Rolle unter das Gesäß und den unteren Rücken, so dass der Kopf tiefer als die Hüften ist.
  • entspannen Sie sich für ein paar Minuten, atmen Sie tief durch und atmen Sie ruhig aus, und warten Sie, bis sich das Kind nach oben bewegt und das Gefühl der Schwere im Blasenbereich nachlässt;
  • sichern Sie den Verband mit Klettverschluss;
  • Über die Flanke rollen und sanft anheben.

Nach der Geburt sollte der Gurt so gewendet werden, dass sein Rücken hoch ist. Tragen Sie während der Schwangerschaft einen Gürtel, wie Sie ihn brauchen - in Bauchlage. Die Bauchmuskulatur sollte entspannt werden - in dieser Position nehmen sie die richtige Position ein.

Vor- und Nachteile der Universalorthese

Während der Schwangerschaft, von 22 bis 25 Wochen, können Frauen anfangen, eine universelle vorgeburtliche und postpartale Bandage zu verwenden. Es hilft, die Taille zu entlasten und schmerzende Schmerzen zu lindern, den Bauch und die inneren Organe effektiv zu unterstützen, die Muskeln aufzubauen und die Durchblutung zu verbessern. Die Haut wird weniger gedehnt, was bedeutet, dass eine signifikante Verformung vermieden werden kann. Nach der Geburt lindert der Gürtel den Zustand des Patienten: Er lindert Schmerzen und verteilt die Belastung gleichmäßig auf das Skelett.

Sie können einen Verband selbst tragen, und im Gegensatz zu vorgeburtlichen Höschen ist dies praktischer, da Sie ihn beim Toilettengang oder bei einem Frauenarztbesuch nicht ausziehen müssen.

Es gibt eine Gürtelbandage und Nachteile. Von der Irrelevanz kann bemerkt werden, dass es unter der Sommerkleidung auffällt, der Ausgang hier kann ein nahtloses Bliss-Korsett sein. Auch kann der Klettverschluss von der Universalbandage straff an der Strumpfhose wirken, und wenn die Verschlüsse selbst gelöst werden, kann die Bandage während der Bewegungen verrutschen.

Bei einigen Modellen können zu harte Kanten vorhanden sein, damit das Produkt seine Form besser behält. Dadurch können sie beim Sitzen in die Haut gelangen. Um solche Beschwerden zu vermeiden, empfiehlt es sich, vor dem Kauf einen Verband anzuprobieren, z. B. in einem Sessel oder einer Couch in einem orthopädischen Salon zu sitzen, um den Komfort zu bewerten.

Wie trägt man eine Universalbinde vor und nach der Geburt?

Das Tragen eines Verbandes während der Schwangerschaft sollte nicht länger als 5 Stunden pro Tag sein. Wenn das Kind stößt oder Beschwerden auftreten, sollte die vom Arzt empfohlene Zeit verkürzt werden, und es sollte auch ein Frauenarzt für eine zweite Konsultation konsultiert werden. Plötzlich passt das gewählte Modell nicht zu Ihnen?

Nach der Auslieferung sollten Sie nicht sofort einen Verband anlegen. Ärzte raten, es nach einer Woche zu tragen - nicht früher. Sie können den ganzen Tag einen Gürtel tragen, aber alle 3 Stunden sollten Sie eine halbe Stunde Pause machen. In einem Verband zu schlafen ist unmöglich.

Gegenanzeigen

Es gibt nicht zu viele Kontraindikationen, um einen Universalverband zu tragen, aber es gibt:

  • Der Verband kann nicht vor der Geburt verwendet werden, es sei denn, das Baby hat sich nach 30 Wochen richtig gewendet. Um die Darstellung des Fötus in Quer- oder Beckenbereich zu eliminieren, müssen Sie eine Gymnastik absolvieren. Erst nachdem sich das Kind entfaltet hat, können Sie den Verband verwenden.
  • das Vorhandensein chronischer Krankheiten - Herz- oder Nierenversagen, Diabetes usw. - Es kann auch ein Grund sein, den vorgeburtlichen Gürtel aufzugeben
  • Nach der Geburt wird der Gürtel nicht für Frauen empfohlen, deren Geburt mit einem Kaiserschnitt durchgeführt wurde.
  • Eine häufige Empfehlung für alle Zeiträume sind entzündliche Hauterkrankungen mit Brennpunkten an Orten, an denen der Verband getragen wird.

Unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Geburt eines bestimmten Patienten kann sich ein Frauenarzt gegen das Tragen eines Verbandes aussprechen, zumal viele Ärzte dieser Art von Zubehör skeptisch gegenüber stehen und der Meinung sind, dass sie in Ausnahmefällen verwendet werden sollten, beispielsweise bei mehreren Föten und einem sehr großen Bauch oder bei Erkrankungen muskuloskelettales System.

Eine universelle prä- und postnatale Bandage ist eine sinnvolle Anschaffung, wenn das Tragen mit dem Arzt abgestimmt ist und die Frau alle Empfehlungen eines Spezialisten erfüllt und aufmerksam auf ihren Körper hört.

Schwangerer Stützverband Orto

Eigenschaften:

· Höhe des unterstützenden Teils - 14 cm

· Material - weich, atmungsaktiv

Indikationen zur Verwendung:

· Unterstützen Sie den Bauch im 2. und 3. Schwangerschaftstrimenon

· Verhinderung von Komplikationen während der Schwangerschaft (sorgt für die normale Position des Fötus, verringert den Druck auf die Beckenorgane)

· Prävention von Uterushypertonie

· Verhinderung der Überdehnung der Muskelschicht der Gebärmutter und Bildung von Dehnungsstreifen

Pflegehinweise:

· Handwäsche bei t nicht höher als +30 ° C, getrennt von anderen Dingen, mit empfindlichen Reinigungsmitteln;

· Verwenden Sie keine chlorhaltigen Reinigungsmittel und Bleichmittel.

· Trocken von Heizgeräten und direkte Sonneneinstrahlung vermeiden

Top 10 Mutterschaftsbinden

Feature-Bewertung

Geburtshelfer und Gynäkologen empfehlen vielen schwangeren Frauen eine pränatale Band für eine bequeme Geburt. Es minimiert das Risiko von Dehnungsstreifen auf der Haut, das Auftreten von Rückenschmerzen bei längerem Stehen und trägt sogar dazu bei, die Verschiebung von Organen, das Auftreten von Hernien und die Divergenz der Muskeln zu vermeiden. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie aus einem sehr weichen, elastischen Material hergestellt sind, das atmungsaktiv ist und keine Reizungen sowie Allergien mit einem elementaren Verschluss verursacht und keine festen Elemente enthält.

Postpartale Bandagen können nicht nur nach der Geburt, sondern auch nach verschiedenen Operationen verwendet werden. Sie helfen, den ursprünglichen Zustand der Muskeln schnell wiederherzustellen, und tragen zur richtigen Bildung von postoperativen Nähten bei. Solche elastischen Produkte sollten entsprechend der Größe und dem gewünschten Ergebnis ausgewählt werden. Um eine schnelle Wirkung zu erzielen, muss der Auswahl eines orthopädischen Produkts besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Für eine schnelle Suche nach der besten Option finden Sie unten die Bewertung der vorgeburtlichen, postpartalen und universellen Bandagen verschiedener Unternehmen und Herstellungsländer, basierend auf Kundenbewertungen.

Beste pränatale Bandage für schwangere Frauen

Das pränatale Band wird von Herstellern am häufigsten in Form von Korsetts hergestellt. Dies liegt an ihren vorteilhaften Eigenschaften und dem leichten Tragen. Ein solches orthopädisches Produkt kann eine schwangere Frau vor unangenehmen Schmerzen und Empfindungen retten. Das Tragen eines solchen Verbandes beginnt in 2-3 Trimenon, wenn der Magen bereits anfängt zu akquirieren oder bereits die gewünschte Form angenommen hat. Das Produkt trägt zur korrekten Entwicklung des Fötus bei, hält alle inneren Organe in der richtigen Position und reduziert die Belastung der Wirbelsäule. Infolgedessen fühlt sich eine Frau auch in den letzten Perioden wohl und spürt keine Schmerzen im unteren Rückenbereich, was häufig bei Mädchen beobachtet wird, die keinen vorgeburtlichen Verband tragen. Ein weiteres Argument für den Kauf eines solchen Produkts ist die Verhinderung der Bildung von Dehnungsstreifen auf der Haut. Die Bewertung der besten vorgeburtlichen Bandagen hilft dabei, die richtige Wahl zu treffen.

4 FEST 1444

Seit mehr als einem Jahr erfreut die vorgeburtliche Bandage eines russischen Herstellers Mütter. Verstellbarer Gurt und Klettverschluss machen es bequem zu bedienen, ohne viel Zeit für die Fixierung aufwenden zu müssen. Der Hersteller bietet Frauen drei Farben an, die für jede Kleidung und Stimmung geeignet sind: klassisches Weiß, praktisches Schwarz und romantisches Hellrosa. Sie können es auf Kleidung oder darunter tragen.

Experten empfehlen, dass schwangere Frauen in horizontaler Lage einen Verband tragen, was eine korrekte Fixierung der Muskeln und inneren Organe gewährleistet. Die Perforation des Produkts gewährleistet eine normale Hautatmung und verhindert das unangenehme Gefühl des "Gewächshauses". Besonders empfehlenswert, diesen Gürtel Liebhaber des aktiven Lebensstils zu tragen, die mehr als drei Stunden auf den Beinen sind. In Kundenbewertungen wird festgestellt, dass dieses Modell perfekt auf der Rückseite befestigt ist, wodurch die Beschwerden beseitigt und die Bewegungsfreiheit erleichtert wird.

3 Medela 200.08

Elastischer Stützgürtel für Schwangere der Firma Medela - ein toller Budget-Fund. Die Farbpalette und der große Größenbereich begeistern jede Frau, unabhängig von ihrem Volumen. Das Fehlen von Nähten macht das Modell sehr angenehm, da sich nichts in die Haut gräbt und unangenehme Spuren hinterlässt. Maximale Körperhaftung und geringe Materialstärke machen den Gürtel unter enger Kleidung unsichtbar. Mikrofaser verursacht keine allergischen Reaktionen und andere Reizungen der empfindlichen Haut einer Frau.

Spezielle transluzente Einsätze an der Vorderseite des Produkts verhindern das Zusammendrücken des Bauches, und der kompakte gegenüberliegende Teil bietet der Schwangeren eine zusätzliche Unterstützung von hinten, wodurch ein Gefühl von Komfort und Zuverlässigkeit entsteht. Auf den ersten Blick scheint das Produkt Luft zu lassen, ist es aber nicht. Das Modell kann in einer Schreibmaschine gewaschen werden, was ein großer Vorteil ist, es ist gut getragen, verliert seine Form und seine äußeren Konsumqualitäten nicht für lange Zeit. Gemessen an den Bewertungen der Frauen ist dies die beste vorgeburtliche Bandage im Verhältnis "Preis-Qualität".

2 Tonus Elast 0008

Der in Lettland hergestellte Verband für schwangere Frauen wird in Form eines Korsetts hergestellt und verfügt über einen komfortablen Klettverschluss. Es ist aus Baumwolljersey hergestellt, verursacht keine Allergien auf der Haut und ist sehr praktisch in der Anwendung. Das breite Band, die komfortable Form und die klassische Erscheinung - dies alles kombiniert die Bandage TONUS ELAST 0008. Hergestellt in Weiß.

  • angenehmes und hochwertiges Material;
  • Komfort bei der Verwendung;
  • angenehme Empfindungen auf der Haut;
  • gute orthopädische Wirkung;
  • verhindert perfekt Dehnungsstreifen;
  • optimale Kosten

1 Orlett MS-99

Deutsche vorgeburtliche Bandage aus Polyester, Baumwolle, Spandex und Nylon. Sie unterscheidet sich von früheren Modellen durch eine erhöhte Gewebedichte. Produktfarbe: beige. Es hat mehrere Versteifungen und eine Höhe, die nicht nur den Bauch, sondern auch den oberen Brustbereich unterstützt. Die hohe Qualität dieser Bandage für schwangere Frauen gewährleistet eine lange Lebensdauer. Es bewältigt seine Funktionen gut und lässt eine Frau sich auch in den letzten Stadien der Schwangerschaft gut fühlen.

  • hochwertige Materialien;
  • hohe Verschleißfestigkeit;
  • große Tabelle mit Größen;
  • sorgt für angenehme Bewegung;
  • atmungsaktives Gewebe.
  • hoher Preis;
  • nicht 100% verhindert Dehnungsstreifen;
  • schmaler Farbbereich.

Der beste Universalverband für schwangere Frauen

Bei der Bewertung der besten Bandagen kann nicht auf eine separate Kategorie für Universalprodukte verzichtet werden. Sie haben diesen Namen wegen ihrer Vielseitigkeit. Die Möglichkeit, diese Art von Bungee sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt zu verwenden, macht sie auf dem Markt besonders beliebt. Beim Kauf eines Universalverbandes spart das Mädchen Geld und Zeit, weil Sie muss nicht zwei verschiedene Produkte auswählen. Orthopädische Eigenschaften sorgen für eine gute Gesundheit von Mutter und Kind vor der Entbindung, und danach tragen sie zur schnellen Erholung der weiblichen Form bei.

3 Mama Comfort Ideal Universal

Der Verband der russischen Produktion unterscheidet sich in den optimalen Kosten und einem guten Verhältnis von Preis und Qualität. Es ist universell einsetzbar und besteht aus Polyamid und Elasthan, die unabhängig von ihrer Größe leicht die Form des Magens annehmen. Es kann vor und nach der Geburt verwendet werden, indem der Verband einfach umgedreht wird. Das Produkt reduziert die Belastung der Wirbelsäule und reduziert unangenehme Schmerzen im Rücken und im unteren Rücken.

  • niedriger Preis;
  • elastische Materialien;
  • zuverlässiger Verschluss;
  • großer Größenbereich;
  • stark sichtbar unter der Kleidung;
  • nicht sehr angenehmes Gefühl bei der Verwendung;
  • zu eng

2 Orlett MS-96

Der Universalverband Orlett MS-96 erfüllt sowohl vor als auch nach der Geburt seine Aufgaben perfekt. Nach den Bewertungen zu urteilen, verhindert sie wirklich das Auftreten von Dehnungsstreifen, ist beim Tragen nicht spürbar und verbessert die körperliche Verfassung der Frau. Es lindert auch Rückenschmerzen in der vorgeburtlichen Periode und hilft, nach der Geburt des Babys schnell in Form zu kommen.

  • eine separate klebrige Schicht, um das Volumen der Bandage einzustellen;
  • hohe Verschleißfestigkeit;
  • angenehmes Gefühl beim Tragen;
  • strafft den Bauch nach der Geburt schnell.

1 Orto DB 111

Die Universalbandage eines bekannten deutschen Herstellers hat eine anatomisch bequeme Form, liegt eng am Körper an und sorgt für ein angenehmes Tragegefühl. Das Produkt ist sowohl für den Gebrauch vor der Auslieferung als auch danach geeignet. Der Stoff ist elastisch, atmungsaktiv und natürlich. In dieser Bandage ist es nicht nur bequem zu gehen und zu sitzen, sondern auch zu schlafen.

  • richtige Form;
  • elastisches Material;
  • zuverlässiges Klettband;
  • gute orthopädische Eigenschaften;
  • lindert perfekt Schmerzen und stützt die Bauchmuskulatur.
  • geringer Verschleißwiderstand;
  • nicht sehr angenehm nach der Anlieferung zu tragen.

Die beste postpartale Bandage

Die Verwendung eines Verbandes nach der Geburt trägt zur Straffung der Bauchmuskulatur und zur Unterstützung der inneren Organe bei. Bei diesem Produkt muss sich das Mädchen möglicherweise nicht um einen lockeren Bauch oder Dehnungsstreifen kümmern. Wenn Sie einen Kaiserschnitt durchgemacht haben, benötigen Sie besonders diese Art von orthopädischen Mitteln. Sie lindern Schmerzen und bilden eine regelmäßige Narbe. Die Bewertung der besten postpartalen Bandagen erleichtert die Auswahl einer Vielzahl von Produkten und spart wertvolle Zeit.

3 Versuche T-1222

Ein Unternehmen aus St. Petersburg stellt seit mehr als einem Vierteljahrhundert nicht nur Qualitätsprodukte für die Gesundheit von Schwangeren her. Absolut alle Produkte verfügen über Zertifikate, die die hervorragende Qualität der Produkte bestätigen. Der postpartale Gürtel T-1222 ist das beliebteste Produkt des heimischen Herstellers. Hergestellt aus Netzmaterial, das Luft zirkuliert. Klettverschlüsse fixieren den Gürtel schnell und problemlos in der gewünschten Position. Spezielle Steine ​​aus medizinischem Kunststoff, die in eine Bandage eingenäht werden, lassen die Lendengegend nicht überlasten. Sie müssen sie nur relativ zur Wirbelsäule positionieren (es wird empfohlen, die Anweisungen vor dem Gebrauch sorgfältig zu lesen).

Ein zusätzlicher Estrich auf der Vorderseite des Produkts bewirkt, dass sich der Bauch nach der Geburt verengt, und der unauffällige Nude-Farbton ist unter leichter Kleidung unsichtbar. Kunden sagen, dass dieses Modell in der Pflege launisch ist: Nur Handwäsche mit einem feinen Reinigungsmittel. Es ist strengstens verboten, mit Heizgeräten zu trocknen, zu reiben, zu quetschen und zu bügeln.

2 Nuova Vita 11698

Bandage in Form von Unterhosen, wahrscheinlich die bequemste Option für diejenigen, die ständig in Bewegung sind. Ein nahtloses Korsett für junge Mütter leistet hervorragende Arbeit, um die Figur in den ersten Monaten nach der Geburt zu erhalten und zu korrigieren. Das weiche Gewebe passt sich angenehm an den Körper an, ohne Falten zu bilden und wiederholt sanft die anatomischen Linien. Das Fehlen von Nähten garantiert eine bequeme Socke für lange Zeit.

Die Bandage ist selbst unter den am besten passenden Kleidungsstücken völlig unsichtbar, sodass Sie Ihre eigene Attraktivität und Leichtigkeit spüren können. Durch die bequeme Passform des Produkts kann er nicht in der Taille zerknittern. Der Hersteller behauptet eine besondere Eigenschaft eines Gewebes, das eine antibakterielle Beschichtung aufweist. Die Bandage ist mit Haken befestigt, die sich zwischen den Beinen befinden und das Festhalten an der Kleidung verhindern. Eine große Größen- und Farbpalette findet im Herzen jeder Frau eine Antwort. Dies ist die beste Option für einen postpartalen Verband.

1 Belly Bandit Original

Das „Original“ -Modell der amerikanischen Firma war das erste Modell der Belly Bandit-Linie und kann sich daher nicht mit einem raffinierten Design rühmen. Dies hindert es jedoch nicht daran, auf dem Weltmarkt die Besten zu bleiben. Experten empfehlen das Tragen nach der Geburt und nach der Operation. Es unterstützt perfekt geschwächte Muskeln und verursacht keine Beschwerden beim Kontakt mit Nähten und Narben. Das einzigartige Material bringt die inneren Organe und die Bauchmuskulatur schnell in einen normalen Zustand und verhindert ein Überstehen des Nabels.

Die Bandage simuliert den Problembereich des Bauches und entlastet die Wirbelsäulenmuskulatur. Es ist angenehm zu tragen und verformt sich nach dem Waschen nicht. Der Spannungsgrad wird je nach Wunsch geregelt. Nach den Bewertungen der Kunden zu beurteilen, garantiert die regelmäßige Anwendung die Wiederherstellung des Muskeltonus und des Körpers als Ganzes, reduziert das Auftreten von Dehnungsstreifen auf der Haut.

Pränatale Bandage.

Ich habe zu Beginn des 5. Schwangerschaftsmonats einen Universalverband gekauft. Und neulich wurde mir klar, dass er klein für mich geworden war. Ich beschloss, mir einen anderen zu kaufen, von dem Sie glauben, dass er so jemanden haben könnte.

Verband zu - und postnataler Art. BD-111

Hergestellt aus elastisch-elastischem Canvas, auf der Rückseite mit einer zusätzlichen Stoffschicht und seitlichen elastischen Bindungen verstärkt, hat er ein anatomisches Profil. Der Verband für schwangere Frauen ist von großer Bedeutung: Er unterstützt den Magen während der Schwangerschaft, lindert Stress, Ermüdung und Schmerzen in der Lendengegend und in den Rückenmuskeln, verhindert die Bildung von Dehnungsstreifen. Im Online-Shop und in orthopädischen Salons des DOCTOR-OS-Netzwerks können Sie einen Verband für Schwangere kaufen

Hersteller: ORTO, Russland
Typ: Verband für schwangere Frauen

Termin in der vorgeburtlichen Periode

Das Ergreifen der Seitenfläche der Größe des Bauches, die an Größe zunimmt, stützt den Bauch von unten, während gleichzeitig die Lendenwirbelsäule entlastet wird, ohne die fötale Zirkulation zu stören.

Verwenden eines Verbandes erlaubt

Termin in der Zeit nach der Geburt

Die Verwendung der ORTO-Bandage ermöglicht es Ihnen, den Muskeltonus der vorderen Bauchwand innerhalb von 3 Wochen nach der Geburt am effektivsten wiederherzustellen, da der Druck auf die elastischen Bauchbandagen der Bandage korrekt verteilt wird, wodurch eine drückende und beruhigende Wirkung entsteht

Verband orto

alles ist in ausgezeichnetem Zustand, einige Male weiß gekleidet, links weiß, Größe L (üblich gute Bandage, Bliss) 2. Schwarz, auf der Schachtel, Korsettgürtel, multifunktional (ORTO) Neuwertig, trug wenig, da sie lange nach der Geburt lag und er wurde großartig zu mir. Modell PC 130, die Weltsache.

Ich habe wie viele andere werdende Mütter einen Kaiserschnitt nach Angaben. Ich suchte im Internet auf der Suche nach Informationen über Bandagen, ich landete in einem düsteren Wald :) Nach den Bewertungen von Mädchen, die bereits postoperative Erfahrungen haben, ist es besser, einen Verband zu haben als keinen. Zwar gibt es einen bestimmten Prozentsatz, der die Bandagierung mit einem Betttuch bevorzugt. Dieser Prozentsatz ist jedoch nicht sehr groß (etwa 1 von 10). Die Bewertung der Hauptverbände liegt grundsätzlich auf dem gleichen Niveau. Ich habe sogar eine Vergleichstabelle für mich erstellt, die ich mit den übrigen Zweiflern teilen möchte.

Vor und dem postpartalen Verband in Form eines Gürtels der russischen Firma "ORTO" ist die Farbe beige, Größe L, es wurde in den letzten Monaten der Schwangerschaft verwendet und in der postpartalen Periode hat es mir sehr geholfen. Beschreibung und Größentabelle hier: Link

Mutterschaft Ortho Bandage

Der graue elastische Verband für schwangere Frauen vor und nach dem puerperal Ukrainian TM Remed hilft der werdenden Mutter, während des Wartens Ärger zu bekommen und sich schnell von der Geburt des Babys zu erholen.

Der graue elastische Verband für schwangere Frauen vor und nach dem puerperal Ukrainian TM Remed hilft der werdenden Mutter, während des Wartens Ärger zu bekommen und sich schnell von der Geburt des Babys zu erholen.

Zweck

Die pränatale Bandage ist in Form eines breiten Gürtels mit Klettverschluss ausgeführt. Durch das spezielle Design folgt der elastische Verband den Körperkonturen einer schwangeren Frau und unterstützt den unteren Rücken und den unteren Bauch optimal. Dies wiederum gewährleistet die korrekte Position des Fötus in der Gebärmutter, entlastet die Lendenwirbelsäule. Der Gürtel wird unter dem Bauch befestigt und kann mit einem Reißverschluss angepasst werden. Elastische Riemen ermöglichen auch die Anpassung des Umfangs.

Derselbe Gürtel ist für die Frau unmittelbar nach der Geburt nützlich. Sein breiter Teil fällt auf den Bauchbereich und der Klettverschluss ist am Rücken befestigt. Dank der flexiblen Versteifungsrippen liegt das Produkt eng am Körper an und bewegt sich beim Gehen nicht.

Nützliche Qualitäten der Remed Bandage

Für schwangere Frauen:

  • Reduziert das Risiko eines Uterus-Hypertonus signifikant.
  • Lindert Rückenschmerzen.
  • Hilft einer schwangeren Frau, die korrekte Haltung beizubehalten.
  • Trägt zur normalen Funktion der Bauch- und Beckenorgane bei - erlaubt keine Quetschwirkung.
  • Es macht das Gehen leichter.
  • Schützt die Haut des Unterleibs teilweise vor Überdehnung, was der Vermeidung von Dehnungsstreifen dient.

Für Frauen, die geboren haben:

  • Es hilft nach der Geburt, schnell wieder in Form zu kommen.
  • Strafft die Bauchhaut.
  • Erlaubt keine Schlappheit und Schwäche der Bauchmuskulatur.
  • Trägt zur frühen Reduktion der Gebärmutter nach der Geburt bei.
  • Lindert schmerzhafte Symptome im Lendenbereich.
  • Reduziert die Wahrscheinlichkeit von Streifenbildung.
  • Ermöglicht kein Absacken und Hervortreten des Bauches.
  • Bildet eine schöne weibliche Silhouette und Haltung.
  • Hält den unteren Rücken in einer physiologisch korrekten Position, was beim häufigen Tragen des Kindes im Arm, beim Stillen und langen Spaziergängen mit einem Kinderwagen sehr wichtig ist.

Indikationen zur regelmäßigen Anwendung

  • Mehrfachschwangerschaft
  • Polygonismus
  • Geschwollenheit
  • Große Früchte.
  • Häufiger Uteruston.
  • Schmerzen im Unterleib im unteren Rückenbereich im Bereich der Hüftgelenke.
  • Schwangere Frauen mit Rückenproblemen.

Die Vorteile der Bandage

Multifunktional. Der gleiche Verband ist sowohl vor als auch nach der Geburt für Frauen von Nutzen. Dasselbe Produkt wird für verschiedene Probleme mit der Wirbelsäule verwendet.

Atmungsaktiv Der Gürtel hat eine spezielle Gewebestruktur aus Latex (41%), Polyester (47%) und Nylon (12%). Der Verband verletzt die Hitze und Luft nicht. Bequem im Sommer wie im Winter.

Bequem Die elastische Bandage ist gut an der Figur angebracht, praktisch nicht auffällig unter der Kleidung und verursacht kein übermäßiges Schwitzen der Haut.

Produktpflege

Der Verband wird von Hand mit weichen Produkten ohne Bleiche gewaschen. Wringen Sie nicht aus. Trocken geglättet Nicht bügeln

Empfehlungen

  • Besser ist es, wenn der Gynäkologe zum ersten Mal dabei hilft, den Verband zu fixieren. Er gibt auch Hinweise dazu, wie lange eine Frau ein Produkt tragen kann, auch in der Zeit nach der Geburt.
  • Es ist nicht empfehlenswert, die Bandage an einem nackten Körper zu tragen. Es ist besser, wenn Sie Baumwollunterwäsche tragen.
  • In der Nacht wird der Gürtel entfernt.

Mutterschaftsbandage Aurafix AO-27

Durch Kurierdienst in Kiew und Kharkov - 50 UAH / für Bestellungen ab 400 UAH - kostenlos

* Sperrgut - wird separat ausgehandelt

Neue Post in der Ukraine

Mindestbestellmenge - 100 UAH

Umtausch / Rückerstattung gemäß den Gesetzen der Ukraine

Die Produktgarantie wird vom Hersteller bereitgestellt.

Der Verband für Schwangere Aurafix AO-27 soll Schmerzen in der Lendengegend und den Oberschenkeln der werdenden Mutter lindern sowie den wachsenden Bauch unterstützen.

Merkmale eines Verbandes für Schwangere Aurafix AO-27

Mutterschaftsbandage Aurafix AO-27 wird im letzten Schwangerschaftsdrittel angewendet, um die Bauchhöhle zu erhalten und die Last von der Taille zu entlasten. Liefert die korrekte Position des Fötus. Erleichtert den Transportprozess.

Das Produkt besteht aus elastischem Material, das gut atmungsaktiv ist und das Auftreten von Schweiß verhindert. Daher kann es auch im Sommer sicher verwendet werden. Nach der Geburt kann der Verband verwendet werden, um Dehnungsstreifen zu verhindern. Um dies zu tun, müssen Sie die breitere Seite am Bauch drehen.

Indikationen für die Verwendung der vorgeburtlichen Bandage Aurafiks AO-27

Rückenschmerzen während der Schwangerschaft;

die Notwendigkeit, den Fötus im letzten Trimester zu unterstützen;

Erholung nach der Geburt;

große Fötusgröße;

niedrige Plazentaplatzierung;

aktiver Lebensstil der zukünftigen Mutter.

Vorteile einer Bandage für Schwangere Aurafix AO-27

Beeinträchtigt die Entstehung einer Hernie in der Zeit des Tragens eines Kindes.

Es stützt den Bauch, so dass die zukünftige Mutter nicht so schwer mit ihm gehen kann;

Fördert die korrekte Position des Fötus im Mutterleib.

Lindert Stress von inneren Organen.

Beseitigt Rückenschmerzen und Rückenschmerzen.

Kann zu jeder Jahreszeit ohne Beschwerden getragen werden.

VERBAND FÜR SCHWANGERE FRAUEN UND NACH DER GEBURT, ODER ZU BD-111

Eigenschaften

Beige, Weiß, Schwarz

Vollständige Beschreibung

Die Bandage vor und nach der Geburt Orto BD 111 besteht aus einem elastischen hypoallergenen Stoff von guter Qualität. Das Korsett zeichnet sich durch eine hohe Haltbarkeit aus, die einen reibungslosen Einsatz im täglichen Betrieb während der Schwangerschaft ab der 18. Woche garantiert.

Das Modell ist mit einem breiten rückseitigen und konisch zulaufenden vorderen Gürtel versehen, der mit Klettverschlüssen am Bauch anliegt. An der Vorderseite des Gürtels befindet sich eine anatomische Aussparung für den Bauch, durch die er effektiv von unten gestützt wird. An den Seiten und an der Rückseite ist das Modell mit einem elastischen Band verstärkt, das einen perfekten Sitz der Struktur am Körper gewährleistet.

Produktmerkmale

BD 111-Bandage mit einer Reihe von Vorteilen, die sie von ähnlichen Produkten unterscheiden:

  • Universalität, die auf die Möglichkeit des Tragens in der vor- und nachgeburtlichen Phase zurückzuführen ist;
  • Hygroskopizität und Atmungsaktivität sorgen für eine gute Belüftung des Körpers;
  • eine große Auswahl an Größen - S, M, L, XL, XXL;
  • Hervorragende Vorbeugung gegen Bildung von Dehnungsstreifen.

Indikationen zum Tragen:

  • alle Schwangeren ab der 24. Woche ausnahmslos;
  • Ab der 18. Woche wird empfohlen, das Korsett von Frauen zu tragen, deren Gebärmutter in Hypertonie ist.
  • Kyphose, Lordose oder Skoliose der Wirbelsäule;
  • Schmerzen im Rücken, die während des ganzen Lebens des Kindes spürbar waren;
  • um die korrekte Position des Fötus sicherzustellen;
  • in der postpartalen Periode, um die Elastizität der Bauchmuskeln wiederherzustellen.

Die Ortho BD 111-Bandage entlastet die Lendenwirbelsäule und erleichtert das Leben einer schwangeren Frau mit viel Wasser oder mehreren Babys.

Gebrauchsanweisung

Die Ortho BD 111 Mutterschaftsbinde wird "liegend" angelegt, wenn sich der Magen in der richtigen Position befindet - nicht abgesenkt. Unterwäsche muss am Körper vorhanden sein. Zuerst wird das Korsett mit Bindungen unter dem Bauch befestigt, dann werden die Seitenbänder befestigt.

Tragen Sie für das postpartale Modell ein breites Teil nach vorne, während sich der Verschluss hinten befindet. In diesem Fall ist der Verband besser "stehend" zu tragen.

Bandage - Erlösung von der Schwere der Schwangerschaft

Schwangerschaft ist ein schwieriges Ereignis, nicht nur emotional, sondern auch körperlich. Jeden Tag im Bauch Ihres Babys zu tragen - nicht jede Wirbelsäule kann damit umgehen. Um das Leben zukünftiger Mütter zu erleichtern, haben Ärzte einen speziellen orthopädischen Verband entwickelt. Jedes Unternehmen muss jedoch ernsthaft angesprochen werden. Mit diesem seltsamen Gerät wird das Mädchen viele Fragen haben: Wie wählt man den richtigen Gürtel, wie trägt man einen Verband für schwangere Frauen, wann fotografiert und warum überhaupt? Versuchen wir, ein paar Antworten zu geben.

Orthopädische Bandagen sind ein unkompliziertes Gerät, das in Form eines Gürtels oder einer Unterwäsche entwickelt wurde, um den Bauch zu stützen und die Wirbelsäule zu entlasten. Es hilft bei Verspannungen, dehnt die Haut nicht aus und reduziert das Gewicht, das eine Frau tragen muss.

Verbandfunktionen

Der Hauptgrund, warum Ärzte ihren schwangeren Patienten raten, einen Verband zu kaufen: die Belastung der Wirbelsäule. Der Körper des Mädchens ist nicht leicht, dem zusätzlichen Gewicht standzuhalten, so dass die Knochen und Muskeln schnell müde werden. Eine schwangere Frau kann einige Probleme haben:

  • Rückenschmerzen
  • Unbequeme Haltung zum Gehen und Sitzen
  • Absturzgefahr durch verlagerten Schwerpunkt
  • Die Entwicklung chronischer Erkrankungen der Wirbelsäule

Der Verband wird benötigt, um diese Probleme zu vermeiden. Es verteilt das Gewicht so, dass es nicht an einem Ort konzentriert ist. Darüber hinaus erlaubt der feste Bauch dem Baby nicht, sich viel zu bewegen, wodurch eine gefährliche Präsentation des Fötus verhindert wird.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Verband während der Schwangerschaft Dehnungsstreifen verhindert, da die Haut nicht zu stark verformt wird, ohne dass eine besondere Belastung auftritt.

Verbandanforderungen

Die Russische Gesellschaft für Geburtshelfer und Gynäkologen führte eine Studie durch, analysierte die Bequemlichkeit und den Komfort, die Vorteile und Nachteile der Bandage und legte Regeln für die Hersteller fest. Das Gerät muss seine Grundfunktionen ohne Beanstandungen ausführen, einfach in der Handhabung und beim Waschen sein. Unternehmen wie Fest versuchen, die schwere Belastung schwangerer Frauen zu erleichtern, indem sie bequeme und qualitativ hochwertige Produkte auf den Markt bringen.

Zusätzlich zu den funktionalen Anforderungen, die jedes Mädchen an Produkte und andere Bedingungen stellt, muss ein Verband für den täglichen Gebrauch angenehm und weich sein. Dies ist das Hauptziel der Firma Orto, die der Zusammensetzung der Produkte große Aufmerksamkeit widmet. Es werden atmungsaktive Stoffe verwendet, aus denen die Haut nicht besteht, hypoallergene, hochfeste und langlebige Materialien, die der schwangeren Herrin während des gesamten Zeitraums dienen. Aufgrund der Qualität des Produkts sorgt ortho für das Erscheinungsbild der Universalbandage, die unter der Kleidung sichtbar ist.

Indikationen zur Verwendung

Viele können es sich nicht leisten, einen Verband zu kaufen, wenn die Familie nur einen der werdenden Eltern bietet: Der Preis der Ortho-Produkte beträgt 3000 Rubel. Es gibt jedoch Situationen, in denen ein Arzt dringend den Kauf eines Geräts für die Gesundheit eines ungeborenen Kindes empfiehlt:

  • Bedrohte Fehlgeburt
  • Kaiserschnitt der Gebärmutter
  • Polywasser
  • Großes Kind oder mehrere Früchte
  • Starke rückenschmerzen
  • Schwache Beckenmuskulatur, Bauchwand
  • Ein aktiver Lebensstil ist meistens schwanger

In diesen und vielen anderen Fällen, in denen der Arzt auf Gefahr besteht, lohnt es sich, einen Verband zu kaufen. Der Preis des heimischen Modells der Firma Fest ist für eine Familie mit durchschnittlichem Einkommen erhältlich. Die Anweisungen erklären deutlich, wie man einen Verband für Schwangere trägt, der Arzt wird jedoch auch ausführlich erläutern, wie Fehler vermieden werden können.

Klassifizierung

Wenn Sie sich für die Wahl eines Verbandes für schwangere Frauen entscheiden, entscheiden Sie, welche Art von Gerät Sie verwenden werden. Verschiedene Typen haben unterschiedliche Funktionen.

Verbandshosen passen aktives Mädchen besser. Sie sind sehr einfach zu bedienen und wirken äußerlich wie gewöhnliche große Unterwäsche mit einem Einsatz. Es ist besser, solche Unterhosen zu tragen, um den Bauch sorgfältig zu fixieren. Diese Art wird von den meisten produzierenden Unternehmen angeboten, von einem teureren und komfortablen Ort bis zu einem erschwinglichen und funktionalen Fest.

Der Mangel an Unterhosen besteht darin, dass sie häufig gewechselt und regelmäßig gewaschen werden müssen, wenn sie schmutzig werden. Sie müssen sorgfältig gewaschen und ordentlich getragen werden. Es ist besser, solche Kleidung auf Lager zu haben, damit Sie die Hose auf Reisen oder bei der Arbeit problemlos wechseln können.

Eine üblichere Art von Verband ist ein Gürtel. Es wird auf dem Leinen befestigt und fixiert den Bauch in der von Ihnen eingestellten Position. Der Gürtel wird auch von verschiedenen Firmen zur Verfügung gestellt, oder produziert Befestigungen mit Klettverschluss, Fest mit Klettverschluss und Spezialhaken. Der Universalgürtel hat einen bequemen Rücken, der nach der Geburt des Babys vorne getragen werden kann. So können Sie etwas sparen und statt zwei eine kaufen: Pränatale und postpartale Spange.

Das Fehlen eines Gürtels ist, dass die Gebärmutter nicht sehr fest sitzt, was bei Höschen nicht der Fall ist. Klettverschluss und Nieten haften oft an Dingen und verderben sie. Ein großer Gürtel fällt normalerweise unter der Kleidung auf, er sieht nicht sehr schön aus.

Hersteller

Die gebräuchlichsten Modelle kommen aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien nach Russland. Dort überwachen die Ärzte die Qualität der Waren für schwangere Frauen sorgfältig, sodass mit Sicherheit gesagt werden kann, dass der Gürtel keine anatomischen Ungenauigkeiten oder Unannehmlichkeiten enthält. Eine der bekanntesten deutschen Marken ist Orlett. Ihr Gürtel ist einfach zu tragen und angenehm zu tragen. Der Preis ist jedoch recht hoch: 2-3 Tausend Rubel.

Orto ist ein russisch-deutsches Unternehmen mit Tochtergesellschaften in Italien und Südostasien. Ihr Verband ist sehr einfach zu kaufen, ortho liefert in ganz Russland. Die von den Ärzten entwickelte Struktur des Gürtels mit starren Rippen stützt den Magen und entlastet die Wirbelsäule. Ortho-Produkte können in jeder Apotheke abgefragt werden, schnell ein probierbares Gerät abholen und abholen.

Mehr Budget und vielseitige Möglichkeiten von der Firma Fest. Überprüfen Sie Fotos, Typen und Preise, nehmen Sie Ihre Universalbinde ab und kaufen Sie ein praktisches Gerät auf der Website. Feiglinge kosten etwa 700 Rubel und ein Gürtel kostet etwa 1000 Euro. Analysten der Firma Fest führen regelmäßig Recherchen durch, befragen Frauen und ermitteln Preis, Qualität, Bequemlichkeit, Vielseitigkeit und Effizienz. Nach den Ergebnissen der Umfrage modifizieren Ärzte den Verband des Festes und machen ihn für den Verbraucher besser.

Einen Verband kaufen

Dank moderner Technologie kann jedes Mädchen schnell eine Universalbandage über das Internet kaufen. Der Preis liegt im Durchschnitt zwischen 300 und 4000 Rubel. Dies ist jedoch eine schlechte Idee. Der Verband muss während der Schwangerschaft perfekt sein, er muss gut sitzen und die Struktur des Körpers klar unterstützen, andernfalls müssen einige Monate unter den Unannehmlichkeiten leiden. Sie können das Foto betrachten, aber es hilft nicht zu beurteilen, was genau im Gerät fehlt.

Wählen Sie beispielsweise den gewünschten Verband aus. Versuchen Sie zunächst alle Optionen, die Sie möchten. Wenn das Verhältnis von Preis und Qualität zu Ihnen passt, können Sie sich an das Modell erinnern und es über das Internet nach Foto oder Marke kaufen. Kaufen Sie auf keinen Fall ein Gerät für Wachstum. Stellen Sie sicher, dass der Verband die Größe anpassen kann. Sie wissen nicht genau, wie lange es dauert, um den Bauch zu wachsen: Für jeden neuen Zentimeter sollte das Gerät perfekt fixiert sein. Es hängt nicht nur von Ihrer Bequemlichkeit ab, sondern auch von Ihrer Gesundheit.

Welches ist besser, einen Verband für schwangere Frauen zu wählen und wie man ihn trägt

Schwangerschaft ist eine großartige Zeit für jede Frau. Es kann jedoch von verschiedenen Problemen überschattet werden. Oft klagen schwangere Frauen über Schmerzen im Unterleib und im unteren Rücken. Dies kann durch Verwendung eines speziellen Verbandes gelöst werden. Aber jetzt ist die Wahl der Bandagen so groß, dass nicht immer klar ist, welche gewählt werden soll. Dazu müssen Sie den vorgeschlagenen Bereich verstehen.

Wer braucht einen Verband und wann?

Die Bandage ist so konzipiert, dass sie jeden Körperteil stützen kann. Der Arzt rät, einen Verband zu tragen, um Verspannungen zu lösen, die durch den wachsenden Bauch verursacht werden.

Für andere ist dies nicht sehr auffällig und daher kann die Verwendung dieses Tools bis zum dritten Trimester verzögert werden.

Nicht jede Frau denkt an den Verband, da manche sehr leicht bis zur Geburt gehen. Aber einige Kategorien schwangerer Frauen müssen aus medizinischen Gründen auf eine solche "Hilfe" zurückgreifen:

  • mit mehreren Schwangerschaften;
  • bei Problemen mit dem Bewegungsapparat;
  • wenn schwache Bauchmuskeln;
  • drittes und mehr Schwangerschaftskonto;
  • falsche Darstellung des Fötus (bis zu 30 Wochen);
  • die Gefahr einer spontanen Abtreibung;
  • Hypertonus der Gebärmutter;
  • hoher Wasserdurchfluss;
  • niedriger fötaler Ort;
  • Verkürzung des Gebärmutterhalses.

Jede Frau entscheidet, ob sie dieses Gerät benutzt oder nicht. Einige Leute finden es unbequem, aber in Wirklichkeit wird alles gelöst, indem man sein Aussehen ersetzt.

Zunächst einmal wird ein Geburtshelfer-Gynäkologe Sie über die Notwendigkeit eines Verbandes informieren. Er wird beraten, welches Modell besser zu wählen ist. Es gibt viele von ihnen, die sich jeweils durch eine Reihe von Vorteilen unterscheiden, aber auch Nachteile haben.

Welches ist besser zu wählen

Die Wahl des Modells ist eine verantwortungsvolle Angelegenheit. Wenn es falsch ist, kann es nicht nur den Zustand der Mutter verschlechtern, sondern auch eine pathologische Umgebung für das ungeborene Kind schaffen. Jede Art von Modell ist auf bestimmte Ziele ausgerichtet: Einige unterstützen den Magen, andere entlasten den Rücken und andere führen beide Funktionen aus.

Universal

Universalbandage wird sowohl vor als auch nach der Geburt verwendet. Zuerst hält er einen wachsenden Bauch zurück, dann zieht er ihn herunter. Diese Vielseitigkeit hat eine Reihe von Vorteilen.

Bandage Mama Comfort "Ideal" universal. Zusammensetzung - 20% Elasthan, 80% Polyamid. Hält den Uterus in einer normalen Position und hilft bei der Kontraktion nach der Geburt.

Stärkt den Rücken und hilft, die Last zu verteilen. Hypoallergen Hält die korrekte Haltung. Der Preis variiert zwischen 750-879 Rubel.

Nuova Vita Gürtel Korsett Universal Mutterschaft. Zusammensetzung - 15% Elasthan, 85% Polyester. Schützt die Haut vor Schlieren und Muskeln - vor übermäßiger Dehnung.

Hält eine gute Haltung. Normalisiert die Häufigkeit des Wasserlassens, da der Blasendruck verringert wird. Der Preis variiert zwischen 1120 und 1250 Rubel.

Euromama Gürtel-Korsett für Schwangere. Zusammensetzung - 20% Baumwolle, 80% Elasthan. Material mit Perforation trägt zu einer normalen Luftzirkulation bei, die besonders bei heißem Wetter gut ist. Reibt nicht und verursacht keine Allergie.

Gürtel verstärkter Gürtel hilft, den Bauch zu halten. Der hohe Rücken stützt den unteren Rücken. Der Preis variiert zwischen 830 und 910 Rubel.

Briefs

Verbandhosen sind bequem, da beim Ankleiden keine besonderen Fähigkeiten erforderlich sind. Darüber hinaus ist es bequem zu tragen, es muss nicht in Bezug auf die Lautstärke angepasst werden. Wenn das Kind nicht richtig positioniert ist, ist dieses Modell nicht geeignet und es ist besser, ein anderes zu wählen.

Festbandage mit Shorts für Schwangere. Zusammensetzung - 5% Elasthan, 95% Baumwolle. Natürliches Material eines Produkts ermöglicht es, es täglich zu tragen. Weiches Gummiband hält sie gut am Bauch.

Das breite untere Geflecht hält den Fötus in der richtigen Position. Reduziert Stress im Lendenbereich. Der Preis variiert zwischen 1440 und 580 Rubel.

Euromama Verbandhose für Frauen während der Schwangerschaft. Zusammensetzung - 20% Baumwolle, 75% Polyamid, 5% Elasthan. Der obere Kaugummi drückt nicht den Magen, sondern hält das Produkt sanft. Der elastische untere Einsatz hält die Gebärmutter in der richtigen Position. Bildet eine normale Haltung.

Das Modell ist nahtlos, was für noch mehr Komfort und ein Gefühl von Leichtigkeit sorgt. Preis - 840-940 Rubel.

Bliss-Verbandhose mit Spitzeneinsätzen für Schwangere. Zusammensetzung - 10% Elasthan, 90% Baumwolle. Dieses Modell besteht aus natürlichen Materialien. Ein besonderes Highlight sind die Spitzeneinsätze. Es lässt eine schwangere Frau nicht einmal vergessen, dass sie eine Frau ist. Gleichzeitig bleiben die unterstützenden Funktionen auf demselben Niveau.

An der Unterseite befindet sich ein Verschluss, mit dem Sie sie jederzeit abschießen können. Preis - 1589-1705 Rubel.

Um den Bauch zu unterstützen

Solche Bandagen sind für diejenigen geeignet, die es vorziehen, sich nicht mit Klammern zu beschäftigen. Ihre Bequemlichkeit liegt in der leichten Befestigung am Bauch und am unteren Rücken.

Festbandage für Schwangere "Bauch". Zusammensetzung - 88% Baumwolle, 12% Elasthan. Weiches, elastisches Material hält den Bauch und den unteren Rücken und wickelt sie vollständig ein. Die Ober- und Unterkante sind mit einem schmalen Zopf behandelt. Die Unterstützung wird durch einen Klettgurt geregelt. Der Preis beträgt 1020-1105 Rubel.

Nuova Vita ein Bandagengürtel vorgeburtlich nahtlos. Zusammensetzung - 6% Polyamid, 94% Mikrofaser. Das Modell ist ohne Nähte gefertigt und sorgt für mehr Tragekomfort. Die Stoffatmung fördert die freie Luftzirkulation.

Die Elastizität des Materials und spezielle "Stoßstangen" verhindern, dass das Produkt vom Bauch herabrollt und kriecht. Der Preis beträgt 1050 bis 1120 Rubel.

Medela Gürtel-Bandage für Schwangere. Zusammensetzung - 91% Polyamid, 9% Elasthan. Spezieller Webgürtel stützt den Unterleib. Die Vorderseite dehnt sich mit zunehmender Lautstärke aus. Die nahtlose Fertigungstechnologie ermöglicht ein hohes Maß an Komfort und reduziert die Belastung des unteren Rückens. Der Preis beträgt 1090 bis 1180 Rubel.

Orlett

Orlett ist ein bekanntes Unternehmen, das sich auf die Herstellung von orthopädischen, Verband- und anderen medizinischen Produkten konzentriert, die auf die Genesung abzielen.

Universalbandage Orlett. Zusammensetzung - 32% Elasthan, 4% Nylon, 64% Polyester.

Zuverlässige Klettverschlüsse, die die Spannung regulieren, sowie die korrekte Position des Kindes in der Gebärmutter fixieren. Hilft bei der schnellen Genesung nach der Schwangerschaft. Der Preis beträgt 2480-2600 Rubel.

Vorgeburtliche orthopädische Bandage mit Orlett-Versteifungen. Zusammensetzung - 60% Polyester, 20% Elasthan, 10% Nylon, 5% Baumwolle, 5% Schaum.

Dieses Modell ist auf der Rückseite mit 4 Rippen verstärkt. Es ist fixiert und behält mit Klettverschlüssen die richtige Position. Der Preis beträgt 2800-3200 Rubel.

Wie trägt man einen Verband?

Bevor Sie den Verband direkt verwenden, müssen Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig lesen. Falls dies nicht der Fall ist, ist es für die korrekte Befestigung besser, ein Video für das entsprechende Modell zu verwenden.

Tragen Sie morgens Hosenbinde, oft sogar ohne aus dem Bett zu steigen. Sie sollten aber keinesfalls Unterwäsche ersetzen, da sie nur die Funktion der Unterstützung übernehmen.

Bei einem Verbandgürtel und bei Universalmodellen ist die Hauptsache die korrekte Befestigung der Verschlüsse. Sie sollten nicht hart drücken, aber im entspannten Zustand gibt es keine Unterstützung.

Mit einem Verband sollten Sie zum Spiegel gehen und sich von der Seite betrachten. Der tragende Teil sollte sich unter dem Bauch befinden und den Schambereich berühren, sich auf den unteren Rücken zurücklehnen und am oberen Bereich des Gesäßes anliegen. Außerdem lohnt es sich zu bewegen (kauern, bücken). Wenn Sie Unbehagen oder übermäßige Spannung verspüren, müssen Sie den Verband erneut wechseln.

Wenn das Modell richtig ausgewählt ist, gibt es keine Probleme mit dem Tragen. Trotz allem Komfort und Komfort ist es notwendig, Pausen einzulegen. Experten empfehlen sich alle 2,5-3 Stunden zu entspannen. Wenn Sie es nicht entfernen können, lockern Sie es mindestens alle 3-4 Stunden für 15-20 Minuten.

Vielleicht interessieren Sie sich für einen Artikel über effektive Möglichkeiten, schnell schwanger zu werden, wenn Sie nicht können.

Hier erfahren Sie, wie stark die Gewichtszunahme während der Schwangerschaft pro Woche und Monat ist.

Gegenanzeigen

Es gibt keine besonderen Kontraindikationen für die Verwendung des Verbandes. Es ist jedoch vorgesehen, dass eine Frau gesund ist. Schließlich erleichtert dieses Gerät der schwangeren Frau das Leben, indem Rücken und Bauch von der Schwere befreit werden.

Sehr häufige Kontraindikationen sind:

  • allergische Reaktion auf das Produktmaterial;
  • Becken- oder Querpräsentation des Kindes (nach 30 Wochen);
  • hopping Gewichtszunahme (keine Hose).

Hilfreiche Ratschläge

  1. Wie jedes Stoffprodukt muss der Verband gewaschen werden. Dies sollte mindestens 1-2 Mal pro Woche erfolgen. Dann sollte es gründlich auf der Batterie oder der Sonne getrocknet werden, um alle pathologischen Bakterien abzutöten.
  2. Beim Kauf sollte dieses Produkt die richtige Größe haben. Es muss bedacht werden, dass er über seiner Kleidung getragen wird. Daher wird es etwas mehr als die Größe der Unterwäsche gekauft.
  3. Bei Allergien neigt man besser zu Baumwollmodellen.
  4. Um die richtige Größe zu überprüfen, probieren Sie einen Verband im Geschäft.
  5. In diesem Fall gilt die Regel "für Wachstum" nicht.
  6. Kaufen Sie dieses Produkt nur in Fachgeschäften oder Apotheken.

Bewertungen

Mein Magen war klein, ich fühlte mich großartig und dachte nicht einmal daran, Geräte zu kaufen, die ich damals nicht brauchte. Aber zu Beginn des dritten Trimesters bekam ich Schmerzen in der Leistengegend und auf der rechten Seite. Der Frauenarzt hat mir geraten, einen Verband zu bekommen. Sie empfahl mehrere Modelle und gab an, welche Größe ich brauchte. Als ich in der Apotheke ankam, maß ich einige wenige und entschied mich für Mama Comfort "Ideal". Er ist das Universelle, das mich am meisten angesprochen hat. Ich habe erwartet, es nach der Geburt zu tragen. Ich trug es nur beim Gehen, sie waren lang genug für mich. Der Rest der Zeit hielt es nicht für notwendig. Von den Schmerzen, für die ich dieses Gerät gekauft habe, hat es mir nicht geholfen. Aber der Rücken war deutlich einfacher. Ja, ich musste es nach der Geburt nicht mehr benutzen: Der Magen verließ sich, es wurde sofort flach und der Verband hing einfach an mir und führte seine Funktionen nicht aus. Wenn Sie es noch haben, müssen Sie es nur nach vorne drehen.

Daria, 28 Jahre, Samara

Ab etwa 15-16 Wochen begann ich Schmerzen im Rücken und im Bauch zu haben. Ich wollte sofort auf die Hilfe eines Verbandes zurückgreifen, da ich von seinem wundersamen Einfluss gehört hatte. Aber der Frauenarzt hat mir nur "früh" gesagt. Ich habe gewartet. Und nach 30 Wochen gab sie mir etwas Gutes, ich rannte zum orthopädischen Salon. Ein Freund, der kürzlich geboren hat, hat mich zu Orlett beraten. Nachdem ich alle Vor- und Nachteile abgewogen hatte, entschloss ich mich, nicht an Gesundheit zu sparen. Ich habe einen Universalverband gekauft, der vor und nach der Geburt getragen werden kann. Als Ergebnis trug ich es fast den ganzen Tag. Es gab ein leichtes Unbehagen beim Sitzen und bei extremer Hitze. Aber für mich ist das der beste Kauf. Es war nicht möglich, nach der Geburt zu gebrauchen, da sie eine Episiotomie machten und die Ärzte die Verwendung eines Verbandes untersagten.

Amelia, 21, Kazan

Als ich in der 12. Schwangerschaftswoche war, ging ich einkaufen und ging in die Orthopädie, wo ich beschloss, mich über Bandagen für die Zukunft zu informieren. Die Verkäuferin begann, den Verband-Slip von Intimidea nachdrücklich zu beraten, und sagte, dass sie selbst eine solche Schwangerschaft absolviert habe. Aus diesem Grund habe sie jetzt einen schönen Bauch. Darüber hinaus gibt es jetzt einen Rabatt. Nach dem Kauf habe ich sie gekauft. Als ich nach Hause kam, habe ich die Komposition studiert und war bereits enttäuscht: synthetisch oder eher Polyamid im Wesentlichen. Nun, wie können Sie dies tragen, besonders während der Schwangerschaft, wenn Sie natürliche Stoffe empfehlen. Aber ich entschied mich zu versuchen. Ich habe nur eine halbe Stunde überlebt, es ist gut, dass ich in der Nähe des Hauses war. Mein ganzer Bauch war durchnässt und er war so überwältigt, dass es keine Kraft zum Aushalten gab. Und das trotz der Tatsache, dass ich erst im vierten Monat schwanger war. Daher rate ich niemandem von einem solchen Produkt.