AQA Baby

AQA baby - eine einzigartige Kinderkosmetik, die auf der Grundlage reinsten artesischen Wassers entwickelt wurde, hat keine Analogien auf dem russischen Markt und nimmt eine eigene Nische unter den neugeborenen Hautpflegeprodukten ein.

Und was ist die Grundlage einer Babycreme oder eines Shampoos? Natürlich das Wasser. Deshalb muss das Fundament perfekt sein - sauber, hypoallergen, hochwertig und gleichzeitig einzigartig! So entstand das erste reine Kosmetik-AQA-Baby, das aus reinstem artesischem Wasser hergestellt wurde.

Vorteile von AQA Baby:

  • Alle Substanzen können bei einem Kind allergische Reaktionen hervorrufen. Das einzige, was es nicht verursacht, ist Wasser. Absolut reine Kosmetik;
  • Kosmetika auf der Basis von Wasser aus artesischer Quelle;
  • Wasser ist die am besten zugängliche natürliche Ressource. Auf Basis von Wasser haben wir Produkte zu einem attraktiven Preis geschaffen.
  • Auf dem russischen Markt gibt es keine Analoga. Daher ist keine Kindermarke ein direkter Konkurrent.
  • Verwendung von High-Tech-Geräten unter Aufsicht von Experten des deutschen Labors

Das AQA Baby-Sortiment enthält alle notwendigen Pflege- und Reinigungsprodukte für die Haut eines Neugeborenen. Alle Produkte haben die staatliche Registrierung bestanden.

AQA Baby - Kosmetik Bewertungen

Preiswerte, hochwertige Creme zum Schutz der Haut unter einer Windel

Zuerst wirkte es zu dick, aber meine Zweifel zerstreuten sich. Aqua Baby ist problemlos verschmiert und zieht schnell ein. Natürlich ist seine Textur nicht sofort dicht, aber es ist kein langes Reiben erforderlich. Es zieht gut ein, ohne Fett und Film. Schutz vor Feuchtigkeit zuverlässig, die Haut des Babys gerötet nicht und wird nicht durch eine feuchte Windel gereizt.

Dies ist besonders hilfreich, wenn momentan keine nasse Windel gewechselt werden kann. Darüber hinaus hilft die Creme, kleine Ausschläge zu beseitigen. Wir haben Probleme mit Bauch und Schultern. Ich fette sie mehrmals am Tag ein und buchstäblich verschwindet der Ausschlag an einem Tag fast vollständig.

Cremeweiß mit angenehm unaufdringlichem Geruch. Die Zusammensetzung vieler nützlicher Komponenten - Vitamin E, natürliches Bisabolol - beruhigt und regeneriert gereizte Haut, Zinkoxid, eine wichtige Komponente, die nur entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkungen hat, natürliches Bienenwachs usw. Das Etikett gibt an, dass 87% der verwendeten Substanzen verwendet werden Für die Herstellung von Produkten, die die europäische Zertifizierung (Ecocert oder Cosmos) erhalten haben, bedeutet dies, dass die Komponenten für die Kinderkosmetik genau ungefährlich sind. Ich neige dazu, unserem russischen Hersteller zu glauben, weil die Wirkung der Verwendung von Aqa-Baby sofort spürbar ist. Nie gescheitert, egal welche Windelmarke ich verwende

Es wird in einem runden Glas mit einer Kappe um das Volumen von 100 ml verkauft. Verbrauch sparsam, wir verwenden die Creme fast drei Monate, aber nicht halb verschmiert. Ich empfehle Aqua Baby, eine zuverlässige Schutzcreme

Ich kaufte ein Baby Comfort Feuchtigkeitscreme AQA Baby, Lob - eine wirksame Creme. Die Heizperiode für ein wenig vergeht nicht spurlos, die Haut ist empfindlich, sie reagiert trocken und an einigen Stellen hat sie sogar abgezogen. Aqua Baby wählte ich erstens als Bekannte (ich verwende deren Kosmetik für Kinder) und zweitens wegen der natürlichen Zusammensetzung. Laut Hersteller haben 98% der Komponenten, aus denen Comfort hergestellt wird, europäische Zertifikate. Für unseren empfindlichen Körper sind natürliche Mittel lebenswichtig, ansonsten können Allergien nicht vermieden werden.

In den ersten Tagen bemerkte ich keine besonderen Änderungen, aber dann wurde klar, dass Aqua Baby mit seiner Aufgabe hervorragende Arbeit geleistet hat. Die Haut des Sohnes wurde spürbar weicher, die flockigen Bereiche nahmen ab und verschwanden allmählich. Ich schmiere den Körper mehrmals am Tag, nach dem abendlichen Bad lege ich immer eine Creme auf. Ich spreche nicht einmal über Irritationen, Hautausschläge, Juckreiz und andere Beschwerden, das Kind hat keine Allergie gegen Comfort. Im Prinzip gibt es nichts zu reagieren, Parabene, Farbstoffe, Silikone, Mineralöle und ähnliche Chemikalien werden in der Produktion nicht verwendet. Die Zusammensetzung der Creme ist natürlich, mit den Vitaminen A, B 5, E, Sonnenblumenöl, D-Panthenol und anderen nützlichen Inhaltsstoffen.

Die Textur ist leicht, zart und hat ein leicht angenehmes Aroma. Im Erscheinungsbild - homogen und perfekt weiß. Es wird gut im ganzen Körper aufgetragen und verteilt, zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm auf der Oberfläche.

Wunderbare Feuchtigkeitscreme für Babys, ich empfehle es

Diese Marke beeindruckt mich, irgendwie gewann ich sofort Vertrauen, obwohl ich selbst in der Zeit vor Saddam nur Spülmittel genommen habe. Und an der Kreuzung kaufte ich diese Flasche mit einem Spender

Eine Flasche aus hartem Kunststoffspender ist praktisch - in die Position Ein | Aus übersetzt. Volumen 300ml

Das Gel ist transparent, hellblau und hat einen sehr leichten frischen Geruch. Empfindlich und, soweit ich das beurteilen kann, angenehm zu bedienen. Wirtschaftlich konsumiert. Manchmal ist mein ganzer Körper voll davon.

Ein gutes Produkt für Kinder, denke ich.

Zutaten: Aqua, Magnesium Laureth Sulfate, Cocamidopropylbetain, Natriumchlorid, Coco-Glucoside (und) Glyceryl Oleate, Decyl Glucoside, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Allantoin, Bisabolol, Benzylalkohol, Methylisothiasolinone, Methylchloroisothiazolinone, Parfum, Natriumhydroxid

Pharmakologische Wirkung: Speziell für das tägliche Waschen von Jungen ab den ersten Lebenstagen. Die weichen Komponenten reinigen sanft die empfindliche Haut des Intimbereichs. Bisabolol und Allantoin haben eine ausgeprägte entzündungshemmende und beruhigende Wirkung. Enthält keine SLES, SLS, Parabene, Phenoxyethanol, Formaldehyd und raffinierte Erdölprodukte. Hypoallergen Ohne Farbstoffe. Wird seit der Geburt verwendet. Das Spülgel eignet sich für Jungen, die sich einer Beschneidung unterzogen haben.

[Bearbeitet vom Autor am 28. August 2017]

Kommentare Bewertung hilfreich? Ja 1 · nein 0

Ich habe ein neues Hygieneartikel für meine Tochter gekauft - Aqa Baby Shampoo-Gel für Mädchen ab drei Jahren

Es ist für Mädchen (ich nehme noch 0+ für meinen Sohn), weshalb ich bei der Auswahl eines Shampoos darauf hingewiesen habe. Es war unmöglich vorbeizukommen - eine hohe, hell geformte Tuba in der Reihe ihrer Art fällt sofort ins Auge. Kapazität ist weich, in der Hand liegen angenehme Gefühle, die auch eine positive Rolle gespielt haben. Nachdem ich die Komposition betrachtet hatte, entschied ich mich schließlich - ich werde eine Probe nehmen.

Aqua wird in Russland, in der Region Moskau, von deutschen Experten kontrolliert. Profis beginnen mit den ersten Schritten - es wird nur reines Wasser verwendet, um das Gel aus einem artesischen Brunnen herzustellen. Da es sich bei dem Werkzeug um Jungfrauen handelt, enthielt die Zusammensetzung Weizenproteine

Ihre Präsenz ist spürbar - Stränge sind deutlich weniger verwirrt und leichter zu kämmen. Das Haar ist gut gewaschen, nicht hart, nach dem Trocknen weich, seidig und angenehm riechend. Ich denke, das ist das Verdienst von Rosen-, Veilchen-, Echinacea- und Kamillenblütenextrakten - das Shampoo riecht erstaunlich. Außerdem wirkt sich dieser natürliche Komplex positiv auf die Haarstruktur aus und pflegt die Kopfhaut.

Gel mit mittlerer Konsistenz, leicht orange. Obwohl die Tube und ohne Dispenser bequem rekrutiert wurde. Der Hals selbst ist breit, in der Mitte befindet sich ein kleines Loch, durch das Shampoo zugeführt wird. Der Deckel schraubt sich nicht ab, sondern lehnt sich zurück, für das Gerät eines Kindes ist es gut, es geht nicht verloren

Schäumt leicht, bildet nicht zu viel Schaum, "Kappen" funktionieren nicht. Es ist gut weggespült, ohne Restphänomene. Zu hören, dass für unser Alter immer noch relevant ist, klemmen die Augen nicht.

Aqua hat uns gut gefallen, schönes Shampoo-Gel, gute Qualität, preiswert. Empfehlen

Aqua Baby / Aqa Babycreme Sonnencreme LSF 50+ 75ml (Aqua Baby / Aqa Baby Cream Sonnencreme SPF 50+ 75ml)

  • Per Nachnahme
  • Bargeldlose Überweisung
  • Privat 24
  • Webmoney

Dosierung

Dosierungsform

Zusammensetzung

Aqua, Ethylhexylsalicylat, Glycerin, Octocrylen, Butylmethoxydibenzoylmethan, Dicaprylylcarbonat, Dicaprylylether, Bis-Ethylhexyloxyphenolmethoxyphenyltriazin, Diethylhexylbutamido-triazon

Phenylbenzimidazolsulfonsäure, Titandioxid (Nano), Cyclopentasiloxan,

Phenoxyethanol, Natriumstearoylglutamat, Glycerylstearat, Pentaeritrity-Distearat, Butyrospermum-Parkii-Butter, Aminomethylpropanol, Cetearylalkohol,

Cyclohexasiloxan, Benzylalkohol, Acrylate / C10-30-Alkylacrylat-Crosspolymer, mikrokristalline Cellulose, Ethylhexylmethoxycinnamat, Cellulosegummi, Diethylhexylnatriumsulfosuccinat, Caprylylglycol, Dinatriumphosphat,

Pirocton Olamin, Propylenglykol, Silberchlorid, Aluminiumoxid, Simethicon

Pharmakologische Wirkung

AQA Baby Sunscreen SPF 50+

Die Creme schützt die empfindliche Haut auch der kleinsten Kinder zuverlässig vor Sonnenlicht.

Die innovative Formel (Homeostatic Sun Protection) bietet:

- verbesserte Vitamin D-Biosynthese

- doppelter Schutz vor UVA-Strahlen

- Prävention der Hautalterung

Enthält Sheabutter, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und Trockenheit und Schuppenbildung verhindert.

* SPF 50 + - hoher Schutzfaktor gegen UV-B-Strahlen

* enthält keine Farbstoffe und Duftstoffe

* UV-Filter entsprechen den europäischen Normen

* geeignet für Kinder ab 6 Monaten

Vertriebsfunktionen

Hinweise

Lichtschutzfaktor 50+

Dozuvannya

Likarska-Form

Lagerhaus

Aqua, Ethylhexylsalicylat, Glycerin, Octocrylen, Butylmethoxydibenzoylmethan, Dicaprylylcarbonat, Dicaprylylether, Bis-Ethylhexyloxyphenolmethoxyphenyltriazin, Diethylhexylbutamido-triazon

Phenylbenzimidazolsulfonsäure, Titandioxid (Nano), Cyclopentasiloxan,

Phenoxyethanol, Natriumstearoylnatrium, Glycerylstearat, Pentaeritrity-Distearat, Butyrospermum-Parkii-Butter, Aminomethylpropanol, Cetearylalkohol,

Cyclohexasiloxan, Benzylalkohol, Acrylate / C10-30-Alkylacrylat-Crosspolymer, mikrokristalline Cellulose, Ethylhexylmethoxycinnamat, Cellulosegummi, Diethylhexylnatriumsulfosuccinat, Caprylylglycol, Dinatriumphosphat,

Pirocton Olamin, Propylenglykol, Silberchlorid, Aluminiumoxid, Simethicon

Pharmakologisches Diya

AQA Baby Sunflower Bare Cream SPF 50+

Cream nadіyno zahischa є nіzhnu shkіru nähen sich kleine Kinder gegen vplju sleepychmeni promen_v.

Innovationsformel (Homeostatic Sun Protection) wird geschützt:

- der Biosynthese von Vitamin D

- Zahist vvd UVA - Promen

- Profil des Alters

Shea Butter zu mischen, zakozhu к shkіru yake verhindert trockenes Saugen und Ryuschennya.

* SPF 50 + - ein hoher Faktor hinter der UV-B-Promenade

* Mischen Sie nicht barvnikіv dass aromatizator_v

* UV-Filter nach europäischen Normen

Aqua Baby Cream Talkum leicht für Babyhautfalten 100ml

  • Per Nachnahme
  • Bargeldlose Überweisung
  • Privat 24
  • Webmoney

Kinder seit Geburt

Leichtes Talkumpuder AQA-Baby für die Hautfalten von Babys ist besser als Talkum. mehr als eine Creme: Sie besitzt alle Eigenschaften von normalem Talkumpuder, ist jedoch im Gegensatz zu letzterem nicht staubig, dh sie tritt beim Einatmen nicht in die Lunge ein.

Tapioka-Stärke absorbiert sanft überschüssige Feuchtigkeit und erhöht den natürlichen Schutz der Haut.
98% bestehen aus natürlichen Bestandteilen, die von Ecocert oder Cosmos zertifiziert sind (ohne Parabene), ohne Phenoxyethanol, ohne Chlorisothiazolinon, ohne halogenierte Bestandteile, ohne Raffinerieprodukte, ohne Silikone.

AQA Baby

AQA baby - eine einzigartige Kinderkosmetik, die auf der Grundlage reinsten artesischen Wassers entwickelt wurde, bietet auf dem russischen Markt keine Entsprechungen und soll eine eigene Nische besetzen

Beim Nachdenken über die Schaffung einer neuen Linie für Babys diskutierten die Spezialisten des russischen Labors in Zusammenarbeit mit deutschen Kollegen heftig darüber, was es sein sollte - die neue Kinderkosmetik.

Hypoallergen? Natürlich Sicher? Natürlich Qualitativ? Ohne Zweifel. Natürliche Inhaltsstoffe in den Formulierungen? Ja, aber nur erprobt und ideal für Kinderhaut! Einzigartig Das ist es!

Und was ist die Grundlage einer Babycreme oder eines Shampoos? Natürlich das Wasser. Deshalb muss das Fundament perfekt sein - sauber, hypoallergen, hochwertig und gleichzeitig einzigartig! So wurde das erste reine Kosmetik-AQA-Baby geboren.

Alles wird so gemacht, wie es sollte (unter der Kontrolle der Deutschen übrigens - Mann und Schröder GmbH) - eine praktische Flasche mit Spender, es riecht, aber so angenehm, unaufdringlich. Feinwaschbar, gut gespült. Der wichtigste Vorteil für mich ist natürlich das Vorhandensein eines Spenders. Habe schon die zweite Flasche gekauft und höchstwahrscheinlich und wir werden bekommen. Das ist es

Vor der Geburt konnte ich mich nicht für die Marke der Kinderkosmetik entscheiden, die ich für das zukünftige Baby kaufen werde. Alles war für sich entschieden: Ich wurde vor 2 Wochen in ein Krankenhaus gebracht und mein Mann musste das ganze Baby alleine kaufen. Das Kriterium der Wahl war, wie er mir später gestand, alles Neue, was gut bedeutet.
Zum Baden entschied er sich für das AQA-Babybad und das 2in1-Shampoo. Über ihn und werde es überprüfen.
Wenn Babyschaum und Shampoo in einer Flasche aus zwei Gründen sehr gut ist:
1. Ein sehr bequemes Format für Reisen (ins Land, um sich auszuruhen);
2. Die Kosten sind wesentlich günstiger als der Kauf von Komponenten separat.
Ein bisschen über das Produkt: Es riecht neutral, es enthält keine Parabene und Farbstoffe, das Fläschchen schließt dicht und 250 ml. Wir hatten genug für 3,5 Monate zu einem Preis von 60 Rubel - es ist sehr profitabel!
Es reinigt die Haut gut, trocknet nicht aus, tränkt den Sohn 2 Mal pro Woche, verursacht keine Tränen - dies wird geprüft.
Jetzt habe ich bereits das zweite AQA-Babybad + Shampoo gekauft. Außerdem habe ich unserer Kinderkosmetiktasche Hustenschaum zum Baden hinzugefügt sowie eine fertige Kräutersammlung aus der eigenen Firma Velvet Skin.

Aqua Baby / Aqa Babycreme Sonnencreme LSF 50+ 75ml (Aqua Baby / Aqa Baby Cream Sonnencreme SPF 50+ 75ml)

  • Per Nachnahme
  • Bargeldlose Überweisung
  • Privat 24
  • Webmoney

Dosierung

Dosierungsform

Zusammensetzung

Aqua, Ethylhexylsalicylat, Glycerin, Octocrylen, Butylmethoxydibenzoylmethan, Dicaprylylcarbonat, Dicaprylylether, Bis-Ethylhexyloxyphenolmethoxyphenyltriazin, Diethylhexylbutamido-triazon

Phenylbenzimidazolsulfonsäure, Titandioxid (Nano), Cyclopentasiloxan,

Phenoxyethanol, Natriumstearoylglutamat, Glycerylstearat, Pentaeritrity-Distearat, Butyrospermum-Parkii-Butter, Aminomethylpropanol, Cetearylalkohol,

Cyclohexasiloxan, Benzylalkohol, Acrylate / C10-30-Alkylacrylat-Crosspolymer, mikrokristalline Cellulose, Ethylhexylmethoxycinnamat, Cellulosegummi, Diethylhexylnatriumsulfosuccinat, Caprylylglycol, Dinatriumphosphat,

Pirocton Olamin, Propylenglykol, Silberchlorid, Aluminiumoxid, Simethicon

Pharmakologische Wirkung

AQA Baby Sunscreen SPF 50+

Die Creme schützt die empfindliche Haut auch der kleinsten Kinder zuverlässig vor Sonnenlicht.

Die innovative Formel (Homeostatic Sun Protection) bietet:

- verbesserte Vitamin D-Biosynthese

- doppelter Schutz vor UVA-Strahlen

- Prävention der Hautalterung

Enthält Sheabutter, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und Trockenheit und Schuppenbildung verhindert.

* SPF 50 + - hoher Schutzfaktor gegen UV-B-Strahlen

* enthält keine Farbstoffe und Duftstoffe

* UV-Filter entsprechen den europäischen Normen

* geeignet für Kinder ab 6 Monaten

Vertriebsfunktionen

Hinweise

Lichtschutzfaktor 50+

Dozuvannya

Likarska-Form

Lagerhaus

Aqua, Ethylhexylsalicylat, Glycerin, Octocrylen, Butylmethoxydibenzoylmethan, Dicaprylylcarbonat, Dicaprylylether, Bis-Ethylhexyloxyphenolmethoxyphenyltriazin, Diethylhexylbutamido-triazon

Phenylbenzimidazolsulfonsäure, Titandioxid (Nano), Cyclopentasiloxan,

Phenoxyethanol, Natriumstearoylnatrium, Glycerylstearat, Pentaeritrity-Distearat, Butyrospermum-Parkii-Butter, Aminomethylpropanol, Cetearylalkohol,

Cyclohexasiloxan, Benzylalkohol, Acrylate / C10-30-Alkylacrylat-Crosspolymer, mikrokristalline Cellulose, Ethylhexylmethoxycinnamat, Cellulosegummi, Diethylhexylnatriumsulfosuccinat, Caprylylglycol, Dinatriumphosphat,

Pirocton Olamin, Propylenglykol, Silberchlorid, Aluminiumoxid, Simethicon

Pharmakologisches Diya

AQA Baby Sunflower Bare Cream SPF 50+

Cream nadіyno zahischa є nіzhnu shkіru nähen sich kleine Kinder gegen vplju sleepychmeni promen_v.

Innovationsformel (Homeostatic Sun Protection) wird geschützt:

- der Biosynthese von Vitamin D

- Zahist vvd UVA - Promen

- Profil des Alters

Shea Butter zu mischen, zakozhu к shkіru yake verhindert trockenes Saugen und Ryuschennya.

* SPF 50 + - ein hoher Faktor hinter der UV-B-Promenade

* Mischen Sie nicht barvnikіv dass aromatizator_v

* UV-Filter nach europäischen Normen

Babykosmetik: AQA-Baby

Bewertungen von Kosmetika in der Kategorie "Kinderkosmetik"

Meiner Meinung nach ist dies eines der besten Sprays für leichtes Kämmen von Haaren, die sich in unserer Hand bei unserer Tochter befunden haben. Es ist aus der Linie Aqa baby Kids für Kinder über drei Jahre alt, das Spray wird von einem russischen Unternehmen unter deutscher Kontrolle hergestellt. Im Schiff und in den Töchtern-Söhnen kostet es 149 Rubel.
Der Verbrauch ist sehr gering, obwohl es mir nicht leid tut, das Produkt zu sprühen. Aquababy gleichmäßig auftragen, feinen Staub, keine Tropfen (ich bin auf so ein Spray gestoßen). Ich fange nicht gleich an, meine Tochter zu kämmen und das Spray einweichen zu lassen. Haar unter seinem Einfluss wird etwas feucht und verhält sich tatsächlich gehorsam. Keine Statik, Knoten schmerzlos entwirrt. Nach dem Trocknen sind die Strähnen gleichmäßig und glatt und passen sich gut in das Haar ein. Wir verwenden Spray jeden Tag, die Wirkung von "Stroh" oder "Schlepptau" danach wird nicht beobachtet.
Die Zusammensetzung ist hypoallergen, der Hersteller verwendet keine Silikone. Das Rezept basiert auf reinem artesischem Wasser, Sojaproteinen, Vitaminen und natürlichen Extrakten in vier Farben (Rose, Veilchen, Kamille und Echinacea). Alle diese Komponenten sind nützlich für die Ernährung, das Wachstum und die Kräftigung von Kinderhaaren. Der Geruch ist spürbar, aber ich kann an ihm nichts auszusetzen finden. Es ist nicht gesättigt und nicht aufdringlich, verschwindet schnell.
Ich empfehle, auf Aqa Baby zu achten, ein gutes Hilfsmittel zum leichteren Kämmen.

Ich kaufte in der Apotheke ein neues Produkt für uns 2 in 1 zum Baden eines jüngeren Kindes - Schaum und Aqa Baby Shampoo für empfindliche und trockene Haut. Genau das, was ich brauchte, denn die Haut des Sohnes ist zart und reagiert sofort auf Reize. Als Teil von Aqua Baby habe ich sie nicht gesehen, aber ich habe nützliche Pflegestoffe gefunden - Panthenol, Sheabutter, Jojobaöl, Pfirsich und andere (ich werde nicht alles auflisten, viele Buchstaben werden klappen). Ich war schon zu Hause, um mich vollkommen zu beruhigen, zum Internet und auf einer der Websites, um die Kosmetik zu überprüfen, testete ich den Substanzschäumer. Das Ergebnis wurde in Form von zwei grünen Kreisen erhalten, was bedeutet, dass die Komponente nicht gefährlich ist.
Die hypoallergene Wirkung des Schaums und des Shampoos bestätigte unser allererstes Bad - die Haut des Sohnes reagierte ruhig auf das Mittel, Irritation, Rötung, Juckreiz, Trockenheit usw. Reaktionen manifestierten sich nicht. Aufgrund unseres Alters baden wir immer noch in der Badewanne, nicht unter der Dusche, deshalb habe ich das Produkt dem Wasser hinzugefügt. Seine Konsistenz ist transparent, weich und hat einen angenehmen, ungesättigten Geruch. Es schäumte gut, beim Abspülen zog es sich schnell vom Körper und von den Haaren zurück. Das Baby hat etwas mehr Haare, aber diejenigen, die nach dem Waschen weich bleiben und nicht flusen. Um die Krusten zu mildern, habe ich Schaum aufgetragen und etwa eine Minute lang gehalten. Dadurch wurden sie so weich, dass ich sie leicht auskämmen konnte.
Im Allgemeinen hat mir der Badeschaum und das Aqa Baby-Shampoo gefallen. Ich freue mich, dieses Tool 2 in 1 empfehlen zu können

Ich habe diese Creme wegen des hohen Schutzfaktors 50+ gewählt. Beim Studium von Informationen zu Sonnenschutzmitteln habe ich klar verstanden, dass Sie für Kinder ein Werkzeug mit genau diesem Lichtschutzfaktor benötigen. Wie auf der Verpackung vermerkt, bietet Aqua Baby mit seiner verbesserten Rezeptur Kinderhaut doppelten Schutz vor UVA-Strahlen.

In all den zwei Urlaubswochen hat AQA mich nie im Stich gelassen - mein Sohn spielte, schwamm, fummelte im Sand unter zuverlässigem Schutz. Panama mit weiten Feldern verdeckte Kopf und Gesicht vor der Sonne, und die Creme ließ die empfindliche Haut nicht durch die Sonnenstrahlen schädigen. Die Zeit, natürlich begrenzt, erlaubte es dem Baby natürlich nicht, lange im Freien zu sein. Aber das Wetter war angenehm, die Sonne war warm, etwas Wasser winkte und es war schwer, das Kind in den Schatten zu treiben.

Auf der Creme - nicht fettig, nicht dicht - die Textur ist leichter als umgekehrt. Die Farbe ist reinweiß, der Geruch fehlt (für mich ist diese Tatsache ein großes Plus, Farbstoffe und Duftstoffe sind in der Zusammensetzung nicht enthalten). Schmierte den Körper ihres Sohnes etwa 20 bis 30 Minuten vor dem Verlassen des Zimmers und vollständig, auch unter dem Slip, nur für alle Fälle. Übernehmen und normal einreiben, ziemlich schnell einziehen. Es gibt keine Klebrigkeit auf der Haut. Tagsüber schmierte sie den Körper mehrmals. Genauer gesagt, nach jedem Bad und der Verwendung von Handtüchern zum Abwischen. Strikt an die Anweisungen des Herstellers gebunden, wollte er keine Überraschungen mit übermäßiger Bräunung und nachfolgenden Problemen.

In einem 75-ml-Gefäß habe ich 362 Rubel für Aqa-Babycreme bezahlt, ich habe sie in einem Kindergeschäft gekauft. Verbrauchbar akzeptabel, auch wenn ich es aktiv benutze. Ich empfehle einen guten und zuverlässigen Sonnenschutz.

Neulich kaufte unser Vater AQA Baby Shampoo-Gel mit natürlichen Extrakten aus Kräutern und Weizenproteinen für seine geliebte Tochter. Ich muss sagen, der Ehemann war erstaunt, es war nicht in seiner Gewohnheit, etwas Ähnliches auch für sich selbst zu kaufen. Und noch mehr für Kinder. Es ist natürlich angenehm, vor allem, da der erste unabhängige Kauf sich als erfolgreich erwies - das Baby mochte das Wasser schon, bevor wir es für seinen beabsichtigten Zweck anwendeten. Das ist im Prinzip nicht überraschend - die „hohe“ Tuba von angenehmer orange Farbe mit Bildern von lustigen Fischen könnte die Aufmerksamkeit des Kindes nicht auf sich ziehen. Enttäusche uns nicht und baden, Shampoo-Gel war weich, angenehm riechend und nicht irritierend. Dies ist bei uns bereits zur Tradition geworden - egal wie sehr wir uns bemühen, unsere Augen zu retten, das Baby wird sie im ungünstigsten Moment öffnen :). Eröffnet und nichts Schreckliches geschah, das Shampoo war "ohne Tränen", spülte unsere Augen mit klarem Wasser und beruhigte sich. Es wird ziemlich schnell abgewaschen, die Haut trocknet nicht aus, das Haar ist gut gewaschen. Und ich habe sofort bemerkt, dass sie nach dem Waschen viel leichter gekämmt wurden und nicht wie sonst verwirrt waren.
Ich mochte Shampoo und Duschgel, ich empfehle Mädchen, die bereits drei Jahre alt sind

Mit Beginn der Heizperiode begannen kleine trockene Stellen an den Griffen des jüngeren Kindes. Eine Freundin bot mir eine AQA Baby Comfort-Feuchtigkeitscreme an, mit der sie die trockene Haut ihrer Tochter loswurde. Ich fette sie mehrere Tage mit den Stiften meines Sohnes ein, der Effekt ist offensichtlich - Trockenheit verschwindet, die Haut normalisiert sich wieder. Die Creme ist nicht allergen, sie enthält keine Silikone, Parabene, Mineralöle, Konservierungsstoffe usw. 98% der Komponenten, aus denen Aqua hergestellt wird, verfügen über europäische Zertifikate. Ich empfehle die Creme als gute Feuchtigkeitscreme und Emollient für Kinder.

Die Bewertung ist besser als Kinderkosmetik: Beble (Bubble), Johnsons Baby, Belita Vitex und andere Marken

Mit dem Aufkommen des Babys versuchen Eltern, ihm das Beste zu geben. Ist keine spezielle Kinderkosmetik für die Hautpflege.

Verschiedene Hersteller und Optionen bilden eine ganze Reihe von Werkzeugen, die jungen Eltern oft die Auswahl erschweren.

Kinderkosmetik ist ein eigenes Produktionssegment, in dem Qualitätsfehler nicht akzeptabel sind. Überlegen Sie, was Teil der Hygieneprodukte für Kinder sein sollte. Was sind die Hersteller von Kinderkosmetik und wie man eine Wahl trifft.

Eigenschaften

Was ist Babykosmetik? Dieses Konzept umfasst zunächst eine Reihe verschiedener Produkte: verschiedene Cremes, Puder, Shampoos, Gele und Badeschaum, Feuchttücher, Feuchtigkeitsmilch und Öle. Hautpflegeprodukte können je nach Alter geteilt werden:

  • ab 0 Monaten;
  • ab 3 Monaten;
  • ab 6 Monaten;
  • ab 1 Jahr;
  • ab 3 Jahre.

Altersunterschiede sind zwar nicht alle Hersteller, aber wenn dies der Fall ist, deutet dies darauf hin, dass Neugeborene möglicherweise etwas benötigen, das pro Jahr nicht mehr relevant ist, z. B. Pulver oder Creme unter der Windel.

Die Haut des Babys ist sehr empfindlich und erfordert eine angemessene Pflege. Die Haut von Kindern ist um ein Vielfaches dünner als die Haut von Erwachsenen und ist daher anfällig für die aggressiven Bestandteile von Kosmetika.

Die Dicke der Epidermis beeinflusst auch das Eindringen von Geld durch sie. Dementsprechend kann die Haut bei Säuglingen und Kindern sowohl Nährstoffe als auch schädliche aufnehmen.

Wenn Sie sich für Babykosmetik entscheiden, müssen Sie äußerst aufmerksam sein.

Was sollte in der Komposition stehen?

Die Zusammensetzung der Mittel für Kinder sollte sich durch das Fehlen von Farbstoffen, synthetischen Ölen, Konservierungsmitteln, Duftstoffen, aggressiven chemischen Verbindungen und Parabenen unterscheiden.

Kosmetika sollten natürliche Öle enthalten. Für Kinder sind Sonnenblume, Pfirsich, Kamille, Mandel, Olive, Kakaobutter und Kokos die besten Optionen. Diese Öle versorgen die Haut mit pflegenden Eigenschaften. Kinderhaut muss mit Feuchtigkeit versorgt werden.

Die Zusammensetzung sollte Pflanzenextrakte enthalten - Ringelblume, Kamille, Schafgarbe, Hafer und Hagebutte. Pflanzliche Inhaltsstoffe halten den Wasserhaushalt der Haut und die Feuchtigkeit in den Zellen. Sie können auch Abblättern und Irritationen verhindern.

Die klassische Komponente bei der Herstellung von Kinderkosmetik ist Lanolin. Dies ist ein natürliches Wachs, das durch die Reinigung des Fettes von Schafwolle gewonnen wird. Substanz schützt vor Bakterien und Keimen.

Ein gemeinsames und sehr wichtiges Bestandteilselement ist Bienenwachs. Mit seiner Hilfe bildet sich auf der Kinderhaut ein dünner Film, der Luft durchlässt und die Haut vor Umwelteinflüssen schützt.

Die Komponenten müssen vom Hersteller sorgfältig ausgewählt werden und enthalten keine Allergene.

Herstellerübersicht

Eine Vielzahl von Herstellern bietet eine vielfältige Auswahl an Hautpflegeprodukten an. Viele von ihnen entwickeln sich heute und viele haben eine lange Geschichte des Fortschritts und der Verbesserung ihrer Produkte.

Deutsch

Traditionelle deutsche Qualität hat das Vertrauen der Mütter auf der ganzen Welt längst verdient. Die meisten Marken können eine reiche Produktionsgeschichte ihrer Produkte vorweisen.

  • Bubchen (Bubchen). Die Marke ist nur auf die Herstellung von Kinderkosmetik spezialisiert, was sie bereits besonders macht. Basierend auf einer zuverlässigen und bewährten Formel ist die Marke seit über 60 Jahren erfolgreich tätig. Die Produktion gilt als die erste umweltfreundliche Welt der Welt. Produkte haben die größte Auswahl - von der Creme unter der Windel bis zu feuchtigkeitsspendenden Ölen und Badeartikeln aus den ersten Lebenstagen.
  • Sanosan Produkte, die in 67 Jahren hergestellt wurden, haben eine hohe Qualität. Die Marke steht für ein breites Badeangebot ab den ersten Lebenstagen, Soft-Make-up-Shampoos für erwachsene Kinder, eine spezielle Linie für empfindliche Haut, Sonnenschutztücher, Feuchttücher, verschiedene Feuchtigkeitscremes, Pulver und Öle.
  • Weleda (Weleda). Die Marke hat eine reiche Geschichte, deren Hauptprinzipien immer die Interaktion des Menschen mit der Natur sind. Heute ist Weleda der Weltmarktführer bei Biokosmetik. Pflanzen, die in der Produktion verwendet werden, werden in eigenen Heilgärten angebaut und nicht von Lieferanten bezogen. Weleda verwendet in der Kinderkosmetik keine Konservierungsmittel, Farbstoffe und Duftstoffe.
  • Babyline (Babyline). Alle Produkte wurden speziell für empfindliche und empfindliche Babyhaut entwickelt. Kosmetika sind absolut sicher und können ab den ersten Tagen im Leben eines Babys verwendet werden. Das Produkt enthält keine chemischen Komponenten, Farbstoffe und Konservierungsstoffe.

Französisch

Französische Marken würdigen Qualität und folgen den Traditionen und schaffen wirklich gute Kosmetik für die Hautpflege für Babys und ältere Kinder.

  • Mustela Die Marke verwendet wirksame und sichere Formeln zur Herstellung ihrer Produkte. Kosmetik enthält nur natürliche Inhaltsstoffe. Mustela hört nicht auf, mit Experten aus dem Gesundheitsbereich zusammenzuarbeiten, um die Komponenten der Fonds anzupassen. Auf diese Weise können Sie ein hypoallergenes Produkt mit einem hohen Maß an Toleranz erstellen.
  • Uriage (Uriage). Das Markenzeichen ist eine der Hauptkomponenten - das Thermalwasser, das in den französischen Alpen produziert wird. Dank pflanzlicher Extrakte eignet sich die gesamte Kosmetiklinie für empfindliche Kinderhaut. Neben den klassischen Mitteln zum Baden, Feuchtigkeitscremes und Cremes unter der Windel produziert Uryazh Mittel zur Pflege der Schleimhäute von Augen und Nase.
  • Kloran (Klorane). Eine Marke, die sich auf die Herstellung von Kosmetika spezialisiert hat und nur auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert. Die Markenpolitik basiert auf dem menschlichen Leben im Einklang mit der Natur. Deshalb werden alle Pflanzen sorgfältig ausgewählt und überwacht, bevor sie als Teil der Produkte verwendet werden.
  • Biolan (Biolan). In den 30 Jahren seines Bestehens hat sich das Unternehmen einen hervorragenden Ruf auf dem Weltmarkt erarbeitet. Die Linie der Kinderkosmetik bietet alles für Babys und die Marke bietet auch Shampoos für Kinder ab 3 Jahren an. Eine Besonderheit der Marke ist die Präsenz von mycelialem Wasser für Neugeborene in der Kinderserie.

Italienisch

Es gibt nicht viele italienische Marken auf dem Markt, aber die Qualität der Produkte für Kinder, die von Italienern angeboten werden, macht ihre Kosmetik erkennbar und beliebt bei ihren Eltern.

    Babycoccole (Babycoccole). Die Marke bietet sichere Babykosmetik an, die von Geburt an verwendet werden kann.

Eine Reihe von Waren ist vielfältig.

Die Produktion basiert auf Pflanzenextrakten, Vitaminen und Antiseptika. Chicco. Das Unternehmen wurde vor mehr als 50 Jahren gegründet und ist ausschließlich auf die Herstellung von Kinderwaren spezialisiert.

Die Produkte basieren auf sicheren Komponenten, die es ermöglichen, Kosmetika bereits in den ersten Lebenstagen zu verwenden. Chikko-Produkte werden in unserem eigenen Labor unter der Aufsicht von Dermatologen und Kinderärzten entwickelt. Helan Die Marke ist auf medizinische Kosmetik spezialisiert, die reich an pflanzlichen Ölen und Extrakten ist.

Die Produkte sind zertifiziert und für die Pädiatrie zugelassen. Die Marke ist so organisch positioniert, wie die natürliche Zusammensetzung der Produkte belegt.

Russisch

Der heimische Markt steht nicht still, entwickelt Hautpflegeprodukte für Kinder und eröffnet neue Labore.

  • Umka Die Marke ist auf die Herstellung einer großen Linie von Kinderkosmetik spezialisiert. Produkte bestehen alle erforderlichen Qualitätsprüfungen und sind entsprechend den Anforderungen vollständig zertifiziert. Zur Herstellung von Bauteilen werden Anlagen verwendet. Der Hersteller gibt die Zusammensetzung jedes Produkts auf seiner Website an, was bei der Auswahl von Kinderkosmetik hilfreich ist.
  • Mein Sonnenschein. Die heimische Marke für Kinderkosmetik gibt es seit fast 20 Jahren und bietet eine breite Produktpalette.

Die Produkte werden in deutscher und italienischer Ausrüstung hergestellt, entspricht GOST. Die Zusammensetzung enthält Bestandteile von Pflanzenextrakten.

  • Natura Siberica (Natura Siberica). Die Marke Natura Siberika erfreute sich aufgrund ihrer makellosen Zusammensetzung großer Beliebtheit bei den Eltern. Es fehlen Parabene, Laurylsulfat, Farbstoffe, synthetische Komponenten. Die Bestandteile aller Produkte sind reich an pflanzlichen Bestandteilen, darunter Zedernmilch, Tannenöl, Veilchenextrakte, Malve und viele andere. Jedes Produkt verfügt über eine eigene Formel und eine eigene, einzigartige Komponente.
  • Ohrige Kindermädchen. Berühmte russische Marke.

    Eine Reihe von Schönheitsprodukten für Kinder enthält keine verbotenen Inhaltsstoffe, Duftstoffe und Farbstoffe.

    Die Linie besteht aus Bade- und Hautpflegeprodukten und die Marke stellt auch Zahnpasta her.

  • Die Sonne und der Mond Die Marke bietet eine prägnante Palette an Hygieneprodukten für Kinder von Geburt an. Kosmetika enthalten keine Parabene, Erdölprodukte, Farbstoffe. Die Zusammensetzung enthält natürliche Inhaltsstoffe: Aprikosenkernöl, Sheabutter, Extrakte aus beruhigenden und heilenden Kräutern sowie D-Panthenol und Allantoin.
  • Magische Kräuter (magische Kräuter). Das Unternehmen ist seit elf Jahren auf dem Markt vertreten und auf Kinderkosmetik spezialisiert. Neben den Basisserien für Bad und Hautpflege bietet Magic Herbs auch Fertigextrakte für Babybäder an. In der Produktion werden anstelle von Wasser Kräuterextrakte verwendet, die sich zweifellos von anderen Marken unterscheiden.

    Produkte enthalten keine Allergene, Farbstoffe und aggressive Sulfate. Das Unternehmen arbeitet transparent, um qualitativ hochwertige Produkte und eine natürliche Zusammensetzung sicherzustellen.

    Andere Marken

    • Bebble Einige nennen irrtümlicherweise Bubble. Bulgarische Marke, die Bad- und Hautpflegeprodukte für Babys herstellt. Sie können alle Mittel von Geburt an verwenden.

    Produkte enthalten keine aggressiven Substanzen, Alkohol und Farbstoffe. In der Produktion werden Pflanzenextrakte bevorzugt. Johnson Baby (Johnsons Baby).

    Die amerikanische Marke Johnsons Baby ist seit vielen Jahren auf dem Markt und wird von den meisten Eltern geliebt und anerkannt.

    Alle Produkte sind in verschiedene Alterskategorien von 0 bis 3 Jahren unterteilt. Aqua (Aqa oder Aqua).

    Russisch-deutsche Marke, die Kosmetika auf Basis von artesischem Wasser herstellt.

    Kosmetika werden nicht an Tieren getestet und alle Produkte verfügen über eine staatliche Registrierung. Belita Vitex.

    Das belarussische Unternehmen, das sich auf verschiedene Kosmetika spezialisiert hat, darunter ein breites Angebot an Kinderkosmetik. Kosmetika sind in verschiedene Alterskategorien eingeteilt: von Geburt an, ab 1 Jahr, ab 3 und ab 7 Jahren.

    Die Serie ist vielfältig, abgesehen von den üblichen Mitteln zum Baden und zur Befeuchtung der Haut gibt es eine Reihe umweltfreundlicher Produkte. Die Produkte dieser Serie enthalten keine schädlichen Bestandteile, die für Neugeborene ungefährlich sind.

    Tipps zur Auswahl

    Der Wunsch, das Neugeborene vor dem Einfluss schädlicher Komponenten zu schützen, ist absolut berechtigt. Beim Kauf von Kosmetika müssen Sie einige Aspekte beachten:

    1. Verfallsdatum. Produkte organischen Ursprungs sowie Produkte ohne Konservierungsmittel oder mit einem Mindestgehalt können keine lange Haltbarkeit haben.
    2. Zusammensetzung Bei der Auswahl von Produkten für die Haut ist es wichtig, Sulfate, veredelte Produkte, Komponenten, ein tiefes Eindringen in die Haut, Allergene und Reizstoffe zu vermeiden.
    3. Die Unversehrtheit der Verpackung. Es ist notwendig, auf den Kauf zu verzichten, wenn der Behälter zerknittert ist, einen Abrieb aufweist oder seine Dichtigkeit gebrochen ist.
    4. Wachsende Etikettierung Wenn es für ein Neugeborenes erforderlich ist, sollte das Etikett mit „0+“ gekennzeichnet sein.
    5. Produkte für Kinder kaufen Sie am besten in Apotheken oder Fachgeschäften, in denen Verbraucher ein Konformitätszertifikat anfordern können. Dies schützt vor dem Erwerb gefälschter oder minderwertiger Waren.
    6. Vor dem Kauf von Produkten ist es besser, die Bewertungen einer bestimmten Marke zu lesen.

    Die moderne Welt bietet ein unglaublich breites Produktsortiment für Kinder. Eltern sollten sorgfältig Produkte auswählen, die für das Baby sorgen sollen. Kosmetik ist ein unverzichtbarer Helfer für die Hygiene des Kindes. Vorrang vor Mitteln zu haben, die dem Kind und seinen Eltern zugute kommen.

    Babyhaar-Kosmetik

    Sie haben kürzlich angesehen

    Warum muss ein Kind Babyhaarshampoo kaufen?

    Viele Eltern glauben fälschlicherweise, dass sich ein Babyreiniger nur durch ein fröhliches Flaschendesign, helle Aufkleber und Süßigkeitsgerüche von einem Erwachsenen unterscheidet. Tatsächlich sind alle diese Eigenschaften so gestaltet, dass sie die Aufmerksamkeit des Kindes auf sich ziehen, aber sie sind nicht die Hauptsache, die Kinderhaarshampoo von Erwachsenen unterscheidet.

    Bei Säuglingen ist die Kopfhaut sehr dünn und hat keinen fetten und sauren Film, der vor dem Eindringen fremder und pathogener Bakterien in den Körper schützt, was für Erwachsene charakteristisch ist. Außerdem ist das Haar von Kindern viel dünner, so dass es unter dem Einfluss aggressiver Substanzen, die häufig in der Zusammensetzung normaler Shampoos enthalten sind, schnell zerbricht, dünn wird und ihre ursprüngliche Struktur verliert.

    Wie wählt man das richtige Haarshampoo für Ihr Kind aus?

    Dies ist ein sehr wichtiges Thema, mit dem sich alle Eltern überraschen. Das erste, was Sie vor dem Kauf eines Baby-Shampoos beachten sollten, ist, dass das Produkt keine schädlichen chemischen Sulfate enthalten sollte, sondern im Gegenteil ein ordnungsgemäßes und natürliches Säure-Basen-Gleichgewicht aufweisen sollte, das die Augenschleimhaut nicht reizt. Auf der Verpackung solcher Produkte schreiben Hersteller normalerweise, dass Babyshampoo keine Risse hat oder die Augen nicht einklemmt.

    Obwohl absolut alle Shampoos für Kinder so natürlich sind, wäre eine sorgfältige Prüfung der Zusammensetzung nicht überflüssig. Das Gerät sollte aus möglichst vielen natürlichen Bestandteilen bestehen - pflanzlichen Ölen, Extrakten und Vitaminen -, um dem Baby eine sanfte und zarte Reinigung der Haare und der Kopfhaut zu garantieren.

    Das moderne Sortiment an Haarprodukten für das Baby ist sehr vielfältig und umfasst folgende Pflegeprodukte:

    • Baby Shampoo für Glanz;
    • Für Volumen;
    • Für das Haarwachstum;
    • Von Schuppen.

    Wo kann man in Kiew Babyshampoos kaufen?

    Das Angebot für Kinder im Online-Shop MakeUp besticht durch seine Vielfalt. Auf den Seiten des Online-Katalogs kann jedes Elternteil genau das Werkzeug finden, das für das Baby ideal ist. Es hilft nicht nur, empfindliche Kopfhaut sorgfältig zu pflegen, sondern macht das Baden zu einem aufregenden Erlebnis. Die Bestellung erfolgt online oder telefonisch, qualifizierte Manager bearbeiten Ihre Anträge so schnell wie möglich. Dank der kostenlosen und prompten Lieferung können Sie in der Ukraine Babyshampoo kaufen, egal in welcher Stadt Sie sich befinden.

    Massenmarktkosmetik für Kinder: Warum werde ich sie niemals für mein Kind kaufen?

    Als ich zum Kaufhaus für Kinder ging, um den Inhalt der Abteilung mit Kinderkosmetik zu untersuchen, konnte ich mir nicht einmal vorstellen, was auf mich wartete. Es begann als Experiment, zwei spezifische Konservierungsmittel zu finden - Methylchlorisothiazolinon und Methylisothiazolinon - und endete mit so unangenehmen Entdeckungen, dass ich beschloss, einen Beitrag darüber zu schreiben.

    Ich erinnere mich, vor nicht allzu langer Zeit habe ich über eine Petition gesprochen, deren Zweck es ist, die Hersteller von Kinderkosmetik dazu zu bewegen, die potenziell allergenen Konservierungsstoffe Methylchloroisothiazolinon und Methylisothiazolinon aufzugeben. In der Fortsetzung des Themas ging ich zum nächstgelegenen Kinderwarenladen, um zu sehen, dass die beiden in der Petition genannten Konservierungsmittel tatsächlich in vielen in unserem Land hergestellten Kosmetika für Kinder vorhanden sind.

    Bereits das erste Produkt, das ich in meine Hände nahm - die feuchtigkeitsspendende Kindercreme "Eared Nannies" der Firma "Neva Cosmetics", war mit Methylisothiazolinon. "Bingo!" - dachte ich, entschied mich aber, die Suche fortzusetzen. Für mich wurde interessant, dass es heute allgemein die üblichste Kinderkosmetik auf dem Massenmarkt gibt.

    Weiteres Und noch schlimmer. Ich studierte die Kompositionen von sechs beliebten Marken für Kinderkosmetik und fragte mich: Wie kann man der Kosmetik für Kinder und Babys so viel „Chemie“ hinzufügen?

    Bisher hat sie auf Kinderkosmetik geachtet, wahrscheinlich, weil sie für mich noch nicht relevant ist. Ich konnte mir jedoch nicht einmal vorstellen, dass Hersteller davon ausgehen würden, Kosmetika für Babys aus minderwertigen und potenziell gefährlichen Inhaltsstoffen herzustellen.

    Ich habe Produkte verschiedener Marken ausgewählt, Fotos von den Kompositionen gemacht - schauen wir uns diese zusammen an.

    Papa Care Bath Gel

    „Quellalpenwasser“, „Alpenrosenextrakt“, „100% natürliche Extrakte“, „hypoallergen“ - klingt schön, bis Sie das Glas umdrehen und die Komposition lesen.

    Wie Sie sehen können, sind in diesem Werkzeug Methylchlorisothiazolinon und Methylisothiazolinon sowie andere synthetische Komponenten enthalten, vor deren Hintergrund Extrakte verloren gehen. Im Geschäft habe ich mehrere Produkte dieser Marke gefunden, darunter auch unlösbare - jedes davon enthält Methylisothiazolinon und Methylchloroisothiazolinon.

    Das Traurigste ist, dass der Hersteller das Gel mit einer solchen Zusammensetzung Kindern aus den ersten Lebenstagen empfiehlt, wie durch das 0+-Emblem auf der Vorderseite angezeigt.

    Johnson´s Baby-Feuchtigkeitscreme

    Mit dem Marketing bei der weltbekannten Marke ist alles in Ordnung, aber mit den Kompositionen... Der Ausdruck "Zärtlichkeit der Natur" mit grünem Faltblatt sieht ziemlich süß aus, "natürlich", was über die Zutatenliste nicht gesagt werden kann.

    Ja, es gibt kein Methylisothiazolinon und Methylchlorisothiazolinon, aber es gibt auch andere umstrittene Substanzen.

    AQA Baby-Nährcreme

    „Clean Kinderkosmetik“, empfohlen für Kinder aus den ersten Lebenstagen, erhält eine rote Karte für Paraffin - ein Produkt der Ölraffination, das absolut nichts mit Kinder- oder Erwachsenenkosmetik zu tun hat.

    Was unter dem Begriff "Aromakomposition" verborgen ist, ist ebenfalls nicht klar.

    Sahne "Kinder"

    Ein weiteres Produkt der Firma "Neva Cosmetics", bei dem offenbar Methylisoisothiazolinon in allen seinen Produkten enthalten ist. Als Teil des ersten Platzes - Vaseline (Mineralöl), ein billiges Produkt der Raffination, beliebt bei Herstellern von Kosmetika für den Massenmarkt.

    Am Ende der Liste befindet sich das gleiche Konservierungsmittel mit einem unaussprechlichen Namen sowie Methyl- und Propylparabene.

    Sahne unter der Windel "Meine Sonne"

    Meiner Meinung nach kann die Creme unter der Windel nicht all den "Reichtum" enthalten, den ich in der Zusammensetzung dieses Werkzeugs gefunden habe.

    Es sollte auf keinen Fall Mineralöl, Parabene und Methylisothiazolinon sein.

    Welche Schlussfolgerungen habe ich gezogen?

    Ich habe die Zusammensetzung von sechs Kosmetikprodukten für Kinder studiert - bei vier davon (!) Entdeckte ich potenziell allergene Konservierungsmittel Methylisothiazolinon und / oder Methylchloroisothiazolinon. Gleichzeitig ist auf jedem Produkt ein Ausdruck "hypoallergen" zu finden. Und obwohl diese Konservierungsstoffe fast sicher in akzeptablen Dosierungen verwendet werden, führt die Tatsache, dass Europa ihren Herstellern bereits verboten hat, sie zu allen nicht abnehmbaren Kosmetika - nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene - zu verwenden, sie zum Nachdenken anregen.

    Warum fügen Hersteller solche Konservierungsmittel hinzu? Warum nicht die Kompositionen so natürlich machen, wie derselbe Weleda? Die Antwort liegt auf der Hand, sie ist nicht rentabel. Synthetische Komponenten sind um ein Vielfaches billiger. Warum also mehr ausgeben, wenn Sie mit billigen Zutaten verdienen können? Viele Mütter genießen Babycreme für 50 Rubel, während sie es nicht für notwendig halten, die Zusammensetzung zu lesen, und die Haut des Babys ist besonders anfällig und erfordert besondere Pflege.

    Darüber hinaus sind solche Kinderkosmetika einfach nicht wirksam. Es enthält keine Komponenten, die die empfindliche Haut des Kindes wirklich pflegen und spezifische Probleme lösen. Solche Kosmetika geben ein Gefühl der Wirkung - das ist alles.

    Ich habe das ganze Ausmaß des Problems erkannt und möchte Sie erneut dazu auffordern, eine Petition an russische Hersteller von Kinderkosmetik zu unterschreiben. Und noch eine Bitte: Lies die Kompositionen! Denken Sie daran, dass Kosmetika keine Geldverschwendung sind, sondern eine Investition in die Gesundheit. In diesem Fall - in der Gesundheit Ihrer Kinder!

    Ich fragte die Freunde meiner Mutter, welche Art von Babykosmetik sie verwenden und ob überhaupt.

    Hallo! Ich bin Nastya, Journalist und Ökobloger. Mein Leben durch die Ökologie verbessern und Ihnen den Einstieg erleichtern. Ich erzähle von einem umweltfreundlichen Leben leicht, interessant, mit Verstand und ohne Fanatismus.

    © 2015 I’mOrganic - ein Blog über umweltbewusstes Leben Alle Rechte vorbehalten
    Alle Fotos gehören Anastasia Prikazchikova, sofern nicht anders angegeben. Die vollständige oder teilweise Verwendung von Materialien ist nur mit Zustimmung des Autors möglich.

    Das Blog verwendet die Plattform runs und läuft auf Servern. Das Blogdesign wurde von Maxim Kalenich erstellt und verwendet die Icons von Entypo + von Daniel Bruce.